Montag, 4. Dezember 2017

Adventskranz Alternativen

Willkommen im Dezember, die Adventszeit ist da !






Dieses Jahr sollte eine Adventskranz Alternative her. Aber was genau? Bis ich mich für etwas entschieden hatte, dauerte etwas.

Es ist ein Kerzenhalter in Ringform aus Kunststein in Betonoptik geworden. Ich hatte ihn schon bei einigen Instagram Accounts und dann hübsch dekoriert bei meiner Mutter gesehen,  Das Argument, das man die zeitlose moderne Schale nicht nur zur Weihnachtszeit nutzen kann, bewegte mich dann letztendlich zum Kauf.


Dekoration Adventsschale

Dekoriert habe ich die Adventsschale mit passenden Betontannen und Betonkegeln, einer Sukkulente im Zinktopf, einem süßen Reh und Fröbelsternen.

Statt 4 Kerzen habe ich  in die Mitte des Betonringes eine Stumpenkerze im Glas gestellt. 

Eukalyptuszweige, Stacheldrahtpflanze und Lichterkette runden die Dekoration ab.












Advent Kerzenhalter aus Betonzahlen

Kurz vor dem ersten Advent hatte ich das Glück, das ich noch diese tollen Betonzahlen bei dem instagram Account House of wood gewonnen habe. Die Zahlen sind aus Betonmasse in Formen gegossen worden. Metall-Kerzenhalter wurden in die noch feuchte Betonmasse gegossen für die Adventskerzen.



So bin noch zu einer weiteren Alternative zum klassischen Adventskranz gekommen und sie passt wunderbar zur restlichen Adventsdekoration.


Wie sieht Euer diesjähriger Advents( kranz ) aus ?

Ich wünsche Euch weiterhin eine wunderbare Adventszeit.

Viele Grüße
Sabrina




Siehe auch Adventskranz 2016

Mittwoch, 15. November 2017

Adventskalender 2017 DIY mit Briefumschlägen



Richtig gezählt ? Ja einer fehlt noch.


wie die Zeit vergeht....
Im letzen Post noch die Herbstdeko und heute stelle ich Euch schon unseren diesjährigen Adventskalender vor.








Die Idee zum Adventskalender mit selbstgebastelten Briefumschlägen ist entstanden, als der Inhalt  fest stand.





Die Umschläge werden mit Rubbellosen gefüllt; auf Süßes verzichten wir dieses Mal. Für die Lose eignen sich also bestens Briefumschläge, die ich an unseren Paravent stecken werde. Die Lamellen eignen sich super dafür.


Gestaltung der Adventskalender Briefumschläge

Die Briefumschläge habe ich selbst gebastelt. Diese habe ich mit dem Plotter aus festem Papier ausgeschnitten. Die Sterne sind ebenfalls mit ausgeschnitten und geben dem ganzen das gewisse Extra.

Man kann natürlich auch fertige Umschläge verwenden und sie nach Wunsch verzieren. Eine schöne Idee wäre auch sie aus Geschenkpapier auszuschneiden.

Die Vorlage zum Ausschneiden könnt Ihr Euch abspeichern ( auf die Vorlage klicken und mit Rechtsklick speichern ). Die ursprüngliche Plotterdatei gibt es im Silhouette Online Store.


Vorlage kleine Briefumschäge






Zum Verschließen habe ich Klettverschluss Punkte aufgebracht. Die Adventskalender Zahlen sind Tags in Form von Tickets.
Der Deckel ist mit einem ausgestanzten Stern versehen und dient damit als Loch für die Anhänger.


















Statt die Adventskalender Briefumschläge in den Paravent zu stecken, kann man sie natürlich auch aufhängen oder platzsparend in Körben präsentieren.










Gibt es bei Euch dieses Jahr einen Adventskalender ? Selbst gestaltet oder gekauft ? Vielleicht konnte ich Euch zu unserem Briefumschläge Adventskalender inspirieren.


Viele Grüße

Sabrina




Samstag, 14. Oktober 2017

Herbstliche Tischdekoration mit Pilzen

Werbung






Diesen Herbst haben es mir Pilze angetan. Wie in der Natur gibt es sie in allen möglichen Formen und Farben.Genug Inspiration für diese herbstliche Tischdekoration  Zu finden sind hier Dekopilze aus Holz oder Keramik oder selbst gebastelte aus Papier. Das DIY dazu findet Ihr weiter unten.



Diese beiden Exemplare aus dem Wunderschön gemacht Shop sind ganz besondere Schönheiten. Die Kähler Kerzenhalter Ahlmann * machen sowohl mit als auch ohne Kerzen eine gute Figur. 





Wunderbar auf den herbstlich gedeckten Tisch passen auch die Kähler Mano Kanne* und der Mano Becher* dazu. 

Die handgefertigte Keramik gibt es auch noch in anderen tollen Farben im wunderschön gemacht shop. Von den Bechern habe ich schon zwei. Sie sind die perfekten Handschmeichler. 





"Mushrooms grow in damp places. That´s why they are shaped like an umbrella. "
Alphonse Allais






Ein paar Eukalyptuszweige im farblich passenden Becher dazu und viel mehr braucht es auch gar nicht zur Tischdekoration. Seit dem wir im Gartenbeet einen Eukalyptus Strauch haben, sind die Zweige in der Dekoration mein all time favourite. Ich hoffe er wird den Winter überstehen. Sie passen einfach überall dazu, oder ?








Auf die farblich passenden Keramikteller habe ich eine Serviette gelegt. Der Papierpilz ist mit "Herbstlich Willkommen"bedruckt und hat ein Band umgebunden bekommen. Eine Mini Hortensienblüte dazu und der Gast fühlt sich hoffentlich bei dem Anblick willkommen.







Einfache Papierpilze basteln

Über dem Esstisch habe ich diesen Zinkkranz, der mich schon einige Jahre begleitet, wieder einmal aufgehangen. Man kann ihn so vielseitig dekorieren. Passend zum Thema Pilze habe ich Papierpilze aus weißen festerem Papier zum Aufhängen gebastelt.











Dafür benötigt man:


  • Papier mit Muster oder unifarben ganz nach Geschmack. Es eignen sich auch gut alte Buchseiten
  • Schere oder Plotter
  • Vorlage ( siehe weiter unten )
  • Klebe
  • Band/Garn etc.

So geht es:

Für einen Pilz benötigt man 6 oder mehr ausgeschnittete Papierpilze.
Diese werden dann in der Mitte gefalten und immer an einer Seite zusammengeklebt, dann das Band dazwischen legen und die nächsten 3 Pilze dagegen kleben und am Ende die noch verblieben 2 Seiten zusammenkleben.
Fertig !





Die Vorlage für die Pilze zum Ausschneiden ( bitte in A4 Größe ausdrucken ) mit oder ohne Falz könnt Ihr Euch unter dem folgenden Link herunterladen:


Download

Solltet Ihr dafür die Plotter Schneidedatei benötigen, schickt mir gerne eine Email.


Seid Ihr auch mittendrin im Herbstmodus ? Wie dekoriert Ihr oder stehen die Weichen schon für die Weihnachtsdeko?

Eine schöne Herbstzeit,
Sabrina


Samstag, 30. September 2017

Herbstzeit ist Lichterzeit

Werbung

Mit der Herbstzeit beginnen nun die gemütlichen Stunden im House No.43. Es ist auch die Zeit der vielen Lichter, die automatisch dazu betragen eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen.

Ob Kerzen, Teelichter, Windlichter oder Laternen, ich mag sie alle. Vor allem für Zinklaternen schlägt mein Herz höher. Inzwischen haben sich im Laufe der Jahre so einige Exemplare gesammelt.

Meine neuesten Exemplare sind diese süßen Zinklaternen *  in groß und klein aus dem Lille Hus Store.

Die schmale Form und das Herzmuster machen sie zu ganz besonderen Exemplaren.


Laternendeko





Laterne mit Herzmuster



Laternen Lichterglanz



Laternen Set


Zur Herbstzeit gehören auch die kleinen weißen Minikürbisse, die Babyboos dazu. Mittlerweile sind sie nicht mehr so rar und man bekommt diese sogar beim Kürbishof um die Ecke. Dieses Exemplar habe ich mit einem Papieranhänger in Blattform versehen. Dank Plotter ist er schnell ausgeschnitten und mit " autumn" beschriftet.


Babyboo


Ich bin wirklich verliebt in diese Laternen und ich bin mir sicher, das sie mich die ganz dunkle Jahreszeit begleiten.


Herbstdeko mit Laternen



Aufbewahrung für Kerzen


Dieses süße Glas mit Kerzenhalter für kleine Tannenbaumkerzen* ist der Hingucker schlechthin. Entweder füllt man das Glas mit den passenden Kerzen oder jetzt zur Herbstzeit  z.B. mit Kastanien, Eicheln und Co.

Im Lille Hus Store kann man auch passende 1-24 Weihnachtskerzen bestellen und dann im Advent  jeden Tag eine Kerze anzünden. Eine wunderbare Idee, oder ?


Kerzenhalter für Christbaumkerzen

Bis dahin nutze ich die ganz normalen Weihnachtskerzen .*  

Ein hübsches Highlight bei Gläsern und Co. ist auch immer ein Schleifenband.
Das Schleifenband *wish it dream it do it auf der tollen Holzspule allein ist schon eine Augenweide und muss nicht in der Schublade versteckt werden.


Schleifenband grau dream it do it wis hit


An Regentagen mache ich es mir gerne mit Kaffee oder Tee und einem spannenden Buch auf der Couch gemütlich. 

Das Kissen mit dem Kürbis und dem Herbstspruch " hello fall" ist ein neues DIY.
Das Motiv ist mit dem Plotter ( Silhouette Cameo ) aus Flexfolie ausgeschnitten, die dann aufgebügelt wurde.

Herbstkissen fall



Mini Lightbox



gemütlicher Nachmittag


Die kleinen Kaffeegläser * ( 200 ml ) sind nicht nur für Getränke geeignet. Sie lassen sich auch super als Teelichthalter einsetzen. Dazu gibt es auch passende Drahtkörbe*.


Kerzengläser im Drahtkorb



Drahtkörbe für Gläser


Fazit ! Kerzen und Co. kann man /Frau nicht genug haben! Für eine wohlige Wohnatmosphäre sind sie nicht wegzudenken.

Falls Ihr Eurer Lichtersortiment auch aufstocken möchtet, habe ich für Euch noch folgenden 10 % Rabatt Code, den ihr im Lille Hus Store einlösen könnt. Er gilt für das gesamte Sortiment und den ganzen Oktober.



Eine gemütliche Zeit wünscht Euch 
Sabrina

* Kooperation mit dem Lille Hus Store