Sonntag, 30. Oktober 2016

Adventskalender 2016 DIY aus Draht Kleiderbügeln

* Dieser Beitrag enthält Werbung.

Jedes Jahr wieder die gleiche Frage. Wie soll der Adventskalender aussehen ! Seit Anfang Oktober sammle ich Ideen für Adventskalender oder speichere mir gepinnte Inspirationen auf meinem Pinterest Account ab.

Die Idee zum Adventskalender aus Drahbügeln habe ich allerdings aus der Lisa und Wohnen Zeitschrift. Hier lediglich ein Tannenbaum mit Kleiderbügeln und Weihnachtskugeln.



DIY Adventskalender Baum aus Kleiderbügeln

 Ihr benötigt dafür:

 9 Draht Kleiderbügel
Klebeband oder Draht
Adventskalender Verpackungen, z.B. aus dem Miomodo Shop*
Lichterkette


Meine Drahtbügel habe ich im 20 er Pack in weiß im großen Online Kaufhaus bestellt. Ihr könnt natürlich auch andere Kleiderbügel verwenden, aber wenn Sie aus Draht sind kann man sie gut biegen.

Kleiderbügel zum Tannenbaum zusammenstecken



Das geht am Besten auf dem Boden oder einem großen Tisch. Die Reihenfolge wie auf der obigen Grafik hinlegen und zur Stabilisierung mit Klebeband befestigen.





Jetzt noch einen geeigneten Ort zum Aufhängen finden !
Gar nicht so einfach...



Mein Adventskalender ist mit hübschen Verpackungen aus dem Miomodo Shop bestückt. In der XMAS Kategorie Adventskalender gibt es DIY Sets nach jedem Geschmack mit der Ihr Eure Adventskalender selbst basteln könnt. Meine Trend Weihnachtsfarbe ist natürlich wieder Mint. Alles in dieser tollen Farbe findet Ihr hier. Natürlich gibt es die Sachen auch in vielen anderen Farben, wie schwarz/weiß  oder silber/gold.







Für den weißen Becher mit Deckel, klick habe ich eine Makramee Blumenampel Halterung geknüpft.












Eine Lichterkette kann locker an den Tannenbaum aus Draht gehängt werden.



Ich habe nicht alle Päckchen an den Adventkalender gehangen, da es mir persönlich dann zu voll wird. Ein Korb steht in der Nähe, so können dann die Päckchen schnell ausgetauscht werden.

Ich kann mir auch gut vorstellen Baumschmuck, wie Kugeln und Sterne an den Weihnachtsbaum aus Draht anzuhängen.




Ich hoffe ich konnte Euch mit meiner diesjährigen Adventskalender Idee inspirieren. Ein wenig Zeit ist ja noch bis zum 1. Dezember...aber bekanntlich rast die Zeit ja.

Viele Grüße
Sabrina

Weitere Adventskalender Ideen:

2015 klick oder  klick
2014 klick
2013 klick
2012 klick
2011 klick

Kommentare:

  1. mahhhhhh der is zauberhaft,,,,
    toll gmacht

    hob no an feinen TOG
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. mega tolle Idee 👌 und so praktisch, weil man ihn immer wieder umschmücken kann! Mir gefällt der echt gut 👍

    AntwortenLöschen
  3. Der sieht toll aus!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. ich habe die gleiche Idee gesehen und mich sofort verliebt- die Umsetzung mit den Mint-Tönen finde ich einfach zauberhaft bei dir !!

    love
    sophia

    AntwortenLöschen
  5. Hach, wie weit ihr schon wieder alle seit! Eine tolle Idee!

    Liebe Grüße, Michéle

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt die Idee super gut! Ich bin selbst noch am Ideen sammeln, schön langsam muß ich mich aber entscheiden ...
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kerstin, ja so plötzlich ist der erste Dez. da ! Lg

      Löschen
  7. Liebe Sabrina,
    was für eine tolle Idee. Der Adventskalender schaut klasse aus. Würde ich am liebsten direkt nachmachen, allerdings habe ich keine Wand mehr frei ;) (wohne in einer DG Wohnung mit vielen Schrägen).
    Ich wünsche dir eine entspannte Woche. Ich glaube meinen Adventskalender dekoriere ich einfach auf meine IKEA Blumenbank.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  8. ... klasse Idee,
    liebe Sabrina,
    und jeder kann sich ja dann farblich austoben, nach Lust und Laune.
    bei euch passt das natürlich suuuuper !
    Habt ein feines Wochenende,
    herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!