Mittwoch, 27. Juli 2016

Farbakzente im sommerlichen Wohnzimmer

Farbexplosion im Wohnzimmer

Vor 2 Jahren war ich von der Farbe koralle, coral, lachs oder flamingo rot schon einmal sehr angetan. Jetzt ist die Liebe neu entfacht. Woran liegt es ? Ich habe mir einige Kleidungsstücke Shirt, Tuch, Kleid und Flip Flops in der Farbe zugelegt.

So kam es dazu, das ich auch das ein oder andere Deko Accessoires wieder aus den Dekokisten geholt habe und eine Ecke im Wohnzimmer dekoriert habe. Ich finde diese Farbe kann ich auch mit meiner liebsten Farbe mintgrün kombinieren.

Der Ikea Ektorp Couchbezug wurde endlich von Grau auf Weiß gewechselt und wie immer nicht gebügelt.


farbige Akzente im Wohnraum


Dieser Stern ist so schöööön !!!  Die Farbe ist echt der Knaller !


knalliger Stern, nicht nur zu Weihnachten






Die Konservendose habe ich auch mal mit Lackspray koralle angesprüht und mit Freilandrosen gefüllt. Das dänische Bolig Magazin passt sogar farblich dazu. Was man von der Osterausgabe allerdings nicht sagen kann:)  Ich habe gerade einen Stapel der Zeitschriften von einer Freundin bekommen.


sch
dänisches Wohnmagazin zum Schmökern







Hier übrigens die besagten Flip Flops ! Passte so schön ins Bild.

Sommerliche Schuhe in coral



duftende Kletterrosenblüte 


Den Kissenbezug aus dem Stoff mit neon coralen Dreiecken habe ich mir neu genäht; sogar mit Reißverschluss.
Ich habe noch einiges an Stoff übrig, vielleicht folgt noch ein weiteres Kissen oder vielleicht eine  Umhängetasche.

selbst genähter Kissenbezug 




Uprecycling: Freilandrosen in Konservendose





Passt das Tuch nicht wunderbar in meine Farbauswahl ?




Gerne improvisiere ich auch mal und gestalte mir etwas selbst, wie das bestempelte Geschirrtuch oder das mit Masking Tape beklebte Teelicht Glas. So habe ich eine Kombination aus Gekauftem und Handmade.

individuelles Geschirrtuch Schmetterlinge


Oder für weitere Ideen ein Notizbuch ! Gut das ich so einen umfangreichen Fundus an Materialien habe....



gepimptes Notizbuch


Zum Schluss noch einen leckeren Wassermelonen Smoothie  bei Sonnenschein auf der Terrasse und ich bin zufrieden.

Sommergetränk Wassermelonen Smoothie


Rezept Wassermelonen Smoothie für ein großes Glas

1/4 Wassermelone
2 Eiswürfel
Spritzer Limettensaft

Alle Zutaten im Mixer oder Smoothie Maker pürieren, servieren und genießen.



Viele Grüße 
Sabrina

Kommentare:

  1. Hallo Sabrina,
    solche Sterne verbinde ich im Allgemeine zwar mit Advent/Weihnachten oder auch Winter... aber in dieser frischen Sommerfarbe natürlich nicht. Alles so schön kombiniert.. macht direkt Laune. Sogar derMelonendrink passt dazu!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Marita. Ja auch das Getränk muss passen. Lg

      Löschen
  2. Liebe Sabrina,
    das ist ja eigentlich so gar nicht meine Farbe...aber ich muss sagen, das sieht wirklich herrlich frisch aus und gefällt mir ausgesprochen gut.
    Ich schicke Dir liebe sommerliche Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina, ja die Farbe ist schon eher gewagt. Danke und lg Sabrina

      Löschen
  3. mega ♡ passt das alles zusammen! Und der Stern ... ☆☆☆ sommerlich in hummerfarbe, toll :)*

    AntwortenLöschen
  4. mega ♡ passt das alles zusammen! Und der Stern ... ☆☆☆ sommerlich in hummerfarbe, toll :)*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Sabine ! Ah " Hummer " noch eine weitere Farbbezeichnung ! Lg

      Löschen
  5. ...das glaubst du jetzt nicht, grad eben ham meine Mädels den Stern entdeckt der schon seit geraumer Zeit an der Lampe baumelt, lach :O)))
    Ich find die Farbe spitzenmäßig!
    Genießt den Sommer,
    liebe
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Hi :) Danke liebe Gabi, genieße Du auch den Sommer

      Löschen
  6. WOW. Tolle Kombis liebe Sabrina!
    Ich mag Koralle mittlerweile auch sehr sehr gerne! Eine absolute Sommerfarbe.

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ines, ja genau eine Sommerfarbe ! LG

      Löschen
  7. Na, wenn das nicht eine Sommerfarbe ist, dann weiß ich auch nicht :-) Dein Wohnzimmer sieht so schön strahlend und fröhlich aus. Toll geworden, kann ich da nur sagen!
    Ganz liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Uschi, schön von Dir zu lesen. Lg Sabrina

      Löschen
  8. Sehr frisch wirkt die Farbe liebe Sabrina.
    Dein neues Kissen finde ich ist der Knaller ♥
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir liebe Jen. Das Kissen mag ich auch total . LG

      Löschen
  9. Alles passt perfekt!
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  10. schön hast du es! die Farben sind der Knaller!!!

    LG Karina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabrina,
    wie stimmig doch die Farben sind. Gestern habe ich im Stoffladen einen Jersey in Flamingo gesucht und leider nicht gefunden ;-)
    Eine tolle Farbe.
    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sabrina,
    ich liebe solche Farbakzente! Die Dose ist ja sowas von schön geworden. Passt perfekt zu den Rosen. Das Rezept klingt auch sehr lecker und erfrischend!
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sabrina,
    das sieht so richtig schön sommerlich aus. Wobei es hier gerade mal wieder in Strömen regnet. Was für ein Sommer. Das Geschirrtuch finde ich ganz besonders schön. Und Rosen liebe ich immer...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin ganz verliebt in das Tuch und das Kissen. Magst du vielleicht die Quelle preisgeben? Ich würde mich sehr freuen! LG Britta

    AntwortenLöschen
  15. Das Tuch war im
    Sale von s.oliver und die Kissenhülle mit den Punkten? ist von broste copenhagen vom wunderschön gemacht shop! Habe ich schon länger. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  16. Vielen Dank für die Info, beim Kissen meinte ich den Stoff vom selbstgemachten 😀, der sieht super aus. LG Britta

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!