Donnerstag, 7. April 2016

Lichterkette mit Tischtennisbällen - fairy lights with ping pong balls- Bekanntgabe Bloggeburtstag Gewinner

Do it yourself

Lichterkette mit Tischtennisbällen


Dekorieren mit DIY Lichterkette


Heute zeige ich Euch mal wieder ein ganz einfaches DIY Projekt, welches auch schon ewig auf meiner " will ich machen " Liste steht. Die Idee der Lichterkette mit Tischtennisbällen habe ich bei Pinterest entdeckt. Überhaupt gibt es tolle Ideen, die man mit diesen süßen weißen Bällen umsetzen kann.
Als ich dann im 1 EURO Laden die Tischtennisbälle entdeckte, kam es ganz schnell zur Umsetzung.

Anleitung

Ihr benötigt eine Lichterkette und die entsprechende Anzahl an weißen Tischtennisbällen und einen spitzen Gegenstand zum Bohren eines Loches sowie ein Cuttermesser.


Praktisch ist ein Eierkarton, in dem ihr den Ball reinlegen könnt. Vorsichtig mit dem Pikser ein Loch reinbohren und mit dem Cutter kreuzförmig einschneiden, so das die kleine Birne in das Loch passt.




Von dem kreuzförmigen Schnitt habe ich vergessen ein Bild zu machen:)





Die Tischtennisbälle alle über die Lämpchen der Lichterkette stülpen und anschalten.



Das war doch einfach , oder ?

Wer mag kann die Bälle auch noch beliebig gestalten. Wie wäre es mit Sternen Aufklebern ?


Aber auch im schlichten Zustand macht die Lichterkette mit Tischtennisbällen eine tolle Figur und das Licht ist sehr schön.


Und wäre das DIY was für Euch ? Ich freue mich, wenn ich Euch inspirieren konnte.



Bekanntgabe der Gewinner der Bloggeburtstag Verlosung

Vielen, vielen Dank für Eure zahlreichen Glückwünsche zu House No. 43 Bloggeburtstag und die Teilnahme an der Verlosung.

Spannung, Trommelwirbel, Tataa !!!!

Den 4. Preis, das tolle Tuch aus dem Atelier KunterBunt hat gewonnen:


Den 3. Preis, das tolle Papeterie Geschenke Verpackungs Set von miomodo hat gewonnen:



Den 2. Preis, den Gutschein vom Wunderschön gemacht Shop hat gewonnen:


Den 1 Preis, einen Gutschein von Westwing hat gewonnen:



Herzlichen Glückwunsch !!! Bitte meldet Euch per Email bei mir !!


Viele Grüße
Sabrina

Kommentare:

  1. Oh, liebe Sabrina, das ist eine tolle Idee!
    Das ist auf jeden Fall auch was für mich :-)
    Halten die Tischtennisbälle denn so einfach auf den Lichtern
    oder hast du die noch irgendwie festgeklebt?
    Sie stecken ja auf den Birnchen direkt,
    nicht auf der Plastikhalterung, oder?
    Wird das nicht heiß? Du siehst schon, es rattert schon in meinem Kopf.
    Das werde ich sicher nachmachen. Danke für die tolle Idee!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Sabrina,
    ob du mich inspirieren konntest? Jaaaaa.
    Das geht schnell und ist mit wenig Aufwand umzusetzen.
    Lichterkette und Tischtennisbälle hab ich noch im Keller. Da weiß ich, was ich heute abend mache.
    Vielen Dank für die Idee.
    Herzlichen Glückwunsch auch an deine Gewinner.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  3. Moin Sabrina!

    Dein Lichterketten - DIY ist eine coole Idee!
    Muss ich mir mal merken.

    Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerinnen deiner Blog-Geburtstags-Verlosung.

    Liebe Grüße,
    Britti

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabrina,
    ohhh, wie zauberhaft *Herzchen in den Augen hab*
    Das muss ich auf jeden Fall auch ausprobieren. Ich hab da irgendwo daheim noch eine lila Lichterkette, das wirkt bestimmt auch toll.
    Ich muss dringend Tischtennisbälle kaufen :)
    Vielen lieben Dank für die Inspiration.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabrina,
    die Lichterkette ist super! Da die Bälle ja nicht so groß sind ist das auch mal eine Idee für einen kleineren Korb! Toll!
    Glückwunsch an die Gewinner und nochmal Hut ab für 7 Jahre!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabrina,
    wirklich eine schöne und schnelle Idee - gefällt mir gut.
    Danke für diese Inspiration einer etwas anderen Lichterkette.
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag dein DIY total - das ist wirklich einfach und sieht klasse aus - auf jeden Fall auch eine nette Geschenk-Idee für Freunde, die DIYs mögen^^ Ich glaube das setze ich auch mal auf meine Liste ;)

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine tolle Idee, deine Lichterkette. Und die Idee mit den Sternen finde ich nochmal so gut :-)
    Dann gemütliches "Leuchten" und liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde die Idee auch klasse!
    Werde ich auf jeden Fall ausprobieren.
    Herzlicheb Glückwunsch an die Gewinnerinnen.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  10. Könnte ich mir auch mal basteln...
    Herzlichen Glückwunsch den Gewinner.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine geniale Idee. Danke. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  12. hi sabrina....
    coole idee....♥
    glg mona

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sabrina.....Das ist eine echt tolle Idee sowas in der Art suche ich für auf dem Balkon werde das doch mal ausprobiere.....
    Liebe Grüße Patrizia

    AntwortenLöschen
  14. Hey Sabrina :-)

    Das ist ja eine echt coole Idee! Das muss ich unbedingt auch demnächst mal ausprobieren.
    Sehr, sehr cool.

    Liebe Grüße
    Zuhauseliebe

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine coole Idee und so einfach umzusetzen! Vielen Dank für's teilen ;)
    GLG Dagmar

    AntwortenLöschen
  16. HallO Sabrina,
    diese Lichterkette hatte ich bei Pinterest auch schon öfter gesehen und wollte sie eigentlich auch umsetzen. Da ich aber keine preiswerten Tischtennisbälle bekommen konnte und nur teure Profibälle gefunden habe, habe ich das Projekt auf Eis gelegt. Die Kette sieht super aus. Da bin ich schon echt neidisch...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  17. Hallo, liebe Sabrina,
    Deine Lichterkette sieht toll aus!
    Eine super Idee.

    Ich möchte auch nochmal ganz herzlich für den tollen Gutschein bei Dir bedanken!!!
    Ich habe mir schon was schönes ausgesucht.
    Liebe Grüße, von Silke

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!