Sonntag, 27. September 2015

Rucksack selbstgenäht und Dreieckstuch ( Werbung )

Rucksack selbstgenäht und ein passendes Dreieckstuch



Vor Kurzem habe ich mich mal wieder in meinen Nähkeller begeben und habe mir einen einfachen
Rucksack aus Softshell Stoff und Baumwolle genäht.

Den Beutel habe ich nach der DIY Anleitung von DIY Mode, klick hier genäht.







Eigetlich war dieser für meine Sohn gedacht, aber er steht mir doch auch ganz gut oder ?

Außerdem passt er sehr gut zu meinem neuen Dreieckstuch von Stadt Land Stil, klick hier*







Jetzt bei den kühleren Temperaturen darf ein Tuch/Schal nicht fehlen.
Ich trage den ganzen Tag eines; erst ab einer Temperatur von 25 Grad aufwärts lege ich es dann mal ab:)




Mein Korb quillt schon über, aber es gibt ja auch so schöne !!! Geht es Euch auch so ?










Habt einen schöne Herbstzeit !!!




Viele Grüße Sabrina






Dreieckstuch von Stadt Land Stil, klick hier ( Werbung; Kooperation )



























Dienstag, 15. September 2015

Kürbissuppe im Wald ( enthält Werbung )/ pumpkinsoup in the forrest

 Kürbissuppe im Wald ? 



Na ja nicht ganz, aber für unsere erste Kürbissuppe im diesen Jahr habe ich mir ein wenig Waldfeeling an unseren Esstisch geholt.













Als Tischdecke/läufer habe ich zwei Bahnen uni Geschenkpapier auf den Tisch gelegt, quasi mein Waldboden:)

Als Untersetzer habe ich Baumscheiben verwendet. Die Kürbissuppe habe ich in tollen Holzschalen serviert. Diese hatte ich noch von unserem Herbstzauberfest, klick im letzen Jahr übrig.











Im einen Wald gehören natürlich Nadelbäume und die dürfen auch auf meinem Tisch nicht fehlen.
Toll dazu passen die wunderschönen Porzellanbäumchen/Kerzenständer Avvento, klick aus dem wunderschön-gemacht Shop




Die Bäume gibt es in vielen schönen Farben. Ich habe sie auch noch in weiß und grau Tönen.
Da man sie auch als Kerzenständer verwendet, sehen sie im 4er Set auch sehr schön zum Advent aus.






Leere Dressingflaschen habe ich mit einem Waldmotiv Aufkleber versehen.
Da kam mal wieder mein Plotter zum Einsatz.









Weitere Deko wie Zapfen und Eicheln haben wir dann von unserem Waldsparziergang mitgebracht.






Ich hoffe mein ( Wald ) Ausflug hat Euch gefallen ?

Viele Grüße
Sabrina



* Kooperation/Werbung mit wunderschön-gemacht Shop

Donnerstag, 3. September 2015

spätsommerliche Dekoration -late summer decoration

sieht bei mir wieder nicht ganz so typisch aus !

Während sich die Natur langsam in ein goldens Kleid verwandelt, tendiere ich eher zu meinen Lieblingsfarben grau,mint, grün. Es wird ein bisschen dunkler.



Hier habe ich einfach mal verschiedene Dinge zusammengestellt, auch wenn sie nicht unbedingt von der Sache zusammenpassen.













Die Farben ergeben einen schönen Mix !

Inspiration habe ich auch durch meine Sukkulenten Sammlung.










Hinzu gekommen ist ein dunkleres grün, finde ich zur Zeit ganz schön ! Da muß noch mehr her:)






Das Deckengebaumel habe ich schon seit der Weihnachtszeit :)




Die Rückwand des Haises habe ich mit Geschenkpapier beklebt. Bitte nicht genau hinsehen... muss noch optimiert werden.



Auch auf der Flurkommode darf die Deko nicht fehlen,







Außerdem kaufe ich für draußen auf der Terrasse nur Pflanzen in der gleichen Farbfamilie.





Das war es auch schon wieder !

Viele Grüße
Sabrina

P.S. Vielen Dank für die Glückwünsche zur Veröffentlich der Wohnreportage in dem Buch Wohnen ganz romantisch !






Empfohlener Beitrag

Frohe Pfingsten mit Mai Torte

mintgrüne Waldmeister Sahne Torte zum Pfingstfest Die Waldmeister Saison hat angefangen. Ich liebe Waldmeister, sowohl den Geschmack...