Sonntag, 17. Mai 2015

Draußen Kräutergarten oder drinnen Dekotreppe ?

Kann mal jemand da draußen die Temperatur anheben und die Vorhänge aufziehen ? Die letzten Tage wurden wir hier im Norden nicht gerade mit angenehmen Temperaturen und Sonnenstrahlen verwöhnt.

Nun gut, es hält mich trotzdem nicht davon ab, wenigstens meine Kräuter in Töpfe zu setzen und Urban Gardening durchzuführen,




Ein richtiges Kräuterbeet habe ich nicht. Ich habe sie gerne auf der Terrasse in unmittelbare Nähe. Zu gerne streife ich über die zarten Blätter und atme den herrlichen Duft von Minze, Basilikum und Co. ein.

                 Die Pflanztreppe eignet sich dafür wunderbar und macht auch noch eine gute Figur.


















Mitunter kann ich nicht alle Kräuter benennen und da habe ich mir diese Pflanzenstecker erstellt.
Die Sternenholzstäbchen habe ich einfach mit Dymotext beklebt.







Hier neben der Minze Kaugummistrauch :)  Die Blätter kann man tatsächlich kauen und hat einen frischen Atem. 







Und nun zu meiner Frage vom Blogtitel !

Denn drinnen macht die " Dekotreppe " auch eine gute Figur,






Was meint Ihr ?


Viele Grüße 
Sabrina


Pflanztreppe von design3000, klick , Kooperation

Kommentare:

  1. ... am besten zwei nehmen, richtig klasse !!!!!!!!
    Ich hab mir für nächste Woche auch den Kräuterkauf vorgenommen.
    sei lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabrina,
    beide Varianten sind super schön. Die Treppe mag ich total. Da Du ja gern umdekorierst,
    wird sie sicherlich mal hier, mal dort, mal drinnen und mal draußen stehen. Je nachdem
    wie Du es grad so magst.
    Ja bitte dreh mal die Temperaturen etwas höher. Meine Güte und es soll erst einmal so bleiben.
    Tja, machen wir das Beste draus.
    GGGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabrina,
    Sieht schick aus egal wo, mit Kräutern IST sie jedoch mein Favorit.
    Gggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ooooh wie toll! Die Pflanzentreppe sieht so wunderschön aus! Vor allem wenn sie so fein bepflanzt ist!
    Aber auch drinnen gefällt sie mir sehr gut :)
    Einen schönen Sonntag noch, liebe Sabrina!

    Liebste Grüße
    Lea
    http://rosyandgrey.de

    AntwortenLöschen
  5. mein kräuterbeet seht so ähnlich wie bei dir, in töpfen in der nähe
    aber deine pflanzentreppe ist sehr schön, gefällt mir sehr
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabrina,

    Ich könnte mich auch nicht entscheiden, was ich besser finde. als doch 2! ? ist das eine Dachrinne, welche Du weiß gestrichen hast oder kann man das so kaufen? Die Idee ist total super.

    Liebe Grüße
    diana

    AntwortenLöschen
  7. Hi Sabrina,
    früher hatte ich meine Kräuter im Beet an der Terrassentür zur Küche, aber den Schnecken sei Dank
    blieb da leider nicht immer ganz so viel übrig und so habe ich mich mittlerweile auch entschieden sie in Töpfen
    außer Schneckenreichweite zu plazieren! ;-)))

    Liebe GRüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sabrina,

    hmmm das ist mit deiner Treppe nicht so ganz einfach, aber ich würde es einfach teilen. Im Sommer jetzt draußen mit Kräutern und im Winter drinnen als Deko.

    Im Sommer ist man je eher draußen und im Winter eher drinnen. Dann kannst du deine Treppe so auch immer voll beachten :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. huhu liebes, also mir gefällt sie drin besser mit deiner tollen Deko. super schöne Bilder, und ja im Norden ist es wirklich kalt-)) komme grade von dort zurück, uff richtig kalt war das. Drück dir die Daumen das es besser wird. Hier heite 21 Grad.
    glg Johanna

    AntwortenLöschen
  10. Liebe sabrina,
    mir gefallen beide Varianten....aber mit den Kräutern liegt ein Tick vorne....
    Tja wäre schön wenn die Temperaturen bei uns im Norden wieder klettern würden....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sabrina,
    da ich auch gerade im Pflanzen- und Kräuterwahn bin, würde ich im Moment die "Kräutertreppe" bevorzugen.
    Den Kugummistrauch haben wir auch bei uns im Garten.
    Ich wünsche Dir besseres Wetter und eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  12. Oh, die Qual der Wahl!
    Das ist immer schwierig, denn beide Varianten sind toll.
    Entweder musst du dir noch eine zweite anschaffen oder du nutzt sie im Sommer für die Kräuter und im Winter darf sie nach drinnen.
    Ich bin gespannt wie du dich entscheidest.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sabrina,

    wie wäre es mit einer Treppe drinnen und einer draußen. Dann hast du die Qual der Wahl nicht mehr. Ich finde sie als solches total klasse und überlege ernsthaft, mir auch eine zuzulegen.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  14. Liebes Sternchen,
    draußen gefällt mir die Treppe besser toll mit den Kräutern.
    Kaugummistrauch hab ich noch nie gehört, das klingt sehr interessant.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  15. Sehr hübsch und vielseitig.
    Ist doch prima, wenn das Treppchen im Herbst mit rein kann.
    Liebe Grüße aus der Oberlausitz
    Jana

    AntwortenLöschen
  16. Ich finde sie mit den Kräutern richtig toll. Würde mir auf meiner Terrasse auch gefallen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  17. Ich finde beide Varianten sehr schön. Vielleicht eine zweite Treppe kaufen?;)

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!