Dienstag, 8. Juli 2014

perfekt geschliffen - Dekoholz Fische mit Stern

 sind meine neuen Dekofische.


Na ja genau hinsehen darf man nicht....



aber  mit dem Handschleifer Bosch PSM Primo * geht es ganz einfach !

Für die Holzfische habe ich mir eine Papierschablone angefertigt
und mit Bleistift auf eine dünne Sperrholzplatte übertragen.
Anschließend mit eine Laubsäge ausgesägt.

An dieser Stelle habe ich dann immer zu losem Schleifpapier gegriffen, aber mit dem Bosch PSM Primo geht das schnell und kinderleicht.




Der kleine , mit 0,6 kg leichte Handschleifer liegt sehr gut in meinen kleinen Händen.
Durch die  lange und schmale bügeleisenförmigen Scheifplatte bin ich sehr gut an die schwer zugänglichen Stellen gekommen.




Ein Schleifblatt mit noch zwei austauschbaren Spitzen war beim Handschleifer dabei. So braucht man nicht gleich das ganze Schleifblatt austauschen.

Durch das Mikroklett geht das auch ganz einfach.

Der Bosch PSM Primo verfügt noch  ein Filtersystem für ein staubarmes Arbeiten.

Viel hat sich allerdings nicht in dem kleinen Behälter davon gesammelt, sondern mehr um mich herum.

Positiv finde ich aber noch das der Schleifer nicht so laut ist, wie eine anderer großer no name Handschleifer, den wir noch haben.

Bei meinen nächsten Schleifarbeiten kommt der Bosch PSM Primo aber auf jeden Fall wieder zum Einsatz und ich bin gespannt, ob er auch größere Flächen schafft.




Die Rohlinge habe ich in mint und grau gestrichen. Dafür ist wieder ganz normale Wandfarbe zum Einsatz gekommen.

Sterne Tattoos dürfen nicht fehlen


Weitere tolle Ideen und Tipps findet man in 1-2 do.com  Heimwerker Community.



Jetzt muss ich nur noch ein geeigneten Platz finden !





An dieser Stelle möchte ich mich noch für Eure zahlreichen Glückwünsche zur Wohnreportage , klick in der mien tohuus/ Landgang bedanken. Ich habe mich sehr gefreut.


Viele Grüße
Sabrina

*Kooperation

Kommentare:

  1. Liebe Sabrina,
    sehr schön geworden Deine Fische! So einen Bosch- Schleifer habe ich auch - da könnte ich doch heute mal... Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Cool - voll schön super Idee. Was kostet das Ding? Wo kaufst du die Pastellfarben? Ich krieg die so schwer oder mischt du die selber mit weiß und Abtönfarbe zusammen? LG Renate

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabrina,
    die Fische sind ja klasse geworden, genau mein Ding....
    bin im Moment solchen BeachHouse-Details total verfallen ;-)
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich hübsch sind sie geworden, liebe Sabrina, und der Hellblaue würde gut ins schwanenweiße Haus passen...

    Sonnige Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabrina, das ist ja ein interessantes Gerät. Besonders cool finde ich eine austauschbare Spitze beim Schleifpapier, die ist ja immer als erstes hin!
    Fische mit Sternen sind toll!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. ... wer schneidet mir jetzt solche tollen Fischlein aus? Holz und Farbe wären nicht das Problem!
    Wie immer eine super Idee, liebe Sabrina!
    Herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. great !
    Greetings from Poland :)
    Katarzyna

    www.sajuki.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Tolles D.I.Y. :)
    Viele Grüße
    Yvonne von Yvi´s own world

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabrina,
    die sind ja süß!!! Und so sommerlich!!!!
    Liebe Grüße, O lga.

    AntwortenLöschen
  10. Liebes Sternchen,
    die Fische schauen total schön aus, tolle Idee.
    Herzliche Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabrina,
    Wunderschön Deine Dekofische...
    Tolles DIY
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sabrina,

    ohhh deine Stern-Fische sehen wirklich schön aus. Dieser zarte Hellblau Ton gefällt mir sehr gut :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Wirklich süß deine Fischlein ;-)
    gglg Manuela

    AntwortenLöschen
  14. Deine Fischlein gefallen mir total gut, gerade weil sie so schön "handmade" sind! Nur die viele Werbung fand ich dann doch ein klein wenig nervig... da guck ich mir lieber nochmal die Fotos an ;-)

    Danke für die Inspiration und lieben Gruß ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Halloooo...
    habe heute deine Reportage in der LANDLUST gelesen....toll...Herzlichen Glückwunsch...wie kommt man eigentlich so etwas?
    Lg. Conny

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sabrina! Die Fische sind ja entzückend - und natürlich mit Stern - schaut super aus! Ich werde allerdings beim guten alten Schleifpapier bleiben... :-)! Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sabrina,

    die Fische sind super geworden! Die kleinen Unebenheiten MÜSSEN einfach sein ... ist ja schließlich selbst gemacht!! Meine Schleifmaschine (leider nur vom Discounter) möchte ich auch nicht mehr missen!

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  18. wow, tolle teile sind entstanden!!! du bist sehr kreativ!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!