Montag, 24. März 2014

erste Osterdekorationen - first easter decoration

Erst einmal vielen Dank für die Glückwünsche zum Geburtstag von Sohnemann und zum Bloggebutrstag. Wir freuen uns !


Wie der Posttitel verrät, habe ich mit den ersten Osterdekorationen begonnen.
 So richtig zufrieden bin ich nicht... irgendwie immer das Gleiche und langweilig !
Vielleicht sollte ich auch zu Ostern in neon pink dekorieren ?

 Lasst Euch überraschen !

Heute müsst Ihr Euch zum Teil nochmal geplotterte Sachen ansehen.

























Ein kleine DIY habe ich noch für Euch !

Federn aus Modelliermasse.

Ihr benötigt:

Feder aus Papier als Vorlage
Modelliermasse
Messer
nach Belieben Farbe

******

Modelliermasse ausrollen, Vorlage auflegen und mit dem Messer umranden
Anschließend mit etwas Wasser die Kanten glätten und gut trocknen lassen



Ich habe sie noch mit grauer Farbe angemalt.






 Das war´s auch schon wieder !

Liebe Grüße
Sabrina





Kommentare:

  1. Hallo Sabrina! Genauso gings mir dieses Jahr aucch. Darum bin ich ins Black and White Fieber mit gelb gepaart. Letztes Jahr noch unvorstellbar. hier mal ein Einblick. bin schon auf den Rest gespannt. So ähnliche Hasen hab ich auch geplottert. Sind so süß geworden! Lg Debby

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabrina,
    coole Idee mit den Federn! Ich habe hier Modeliermasse in meinem Bastelschrank in Massen liegen aber so richtig ist mir nichts eingefallen damit etwas anzufangen. Nun werde ich die Federn einmal ausprobieren. Schaut sicherlich auch schick aus mit Pastellfarben?!
    Viele Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabrina,
    ich liebe deine tollen ausgeplotteten Motive. Der Hase auf dem Glas ist entzückend! Die Papierostereier sehen auch klasse aus, da ist doch schon eine ander Farbe und die andere Deko ist gar nicht langweilig sonder sehr harmonisch...finde ich!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabrina,
    du zeigst uns mal wieder fantastische Bilder. Die Idee mit den Federn muss ich mir mal merken ;)

    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  5. Die Plotterqueen hat wieder zugeschlagen ;-)
    Sieht wunderschön aus!
    A liabs Grüßle,
    Andy

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabrina!
    Hihi, Andy hat es auf den Punkt gebracht! Das Teil ist aber auch klasse! Mir geht es in diesem Jahr mit der Osterdeko ähnlich und ich bin auf der Suche nach neuen Dingen und Farben. So langsam wird's. Deine Lichterkette gefällt mir super!
    Guten Wochenstart und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabrina, der Hase im Glas ist süß und mal etwas ganz anderes.
    Dieses Jahr habe ich nur Deko in Naturfarben, mal ohne Bunt.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Federn, Federn... ich brauch Federn!!
    Unbedingt! Und darf ich fragen woher du das Feder-Kissen hast? Das gefällt mir ausserordentlich gut!
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das Federkissen habe ich selbst gemacht, das ist mit textilfarbe bestempelt. Lg

      Löschen
    2. Danke für die Info :)
      Es ist echt toll geworden

      Löschen
  9. Liebe Sabrina,

    tolle Ideen, wie immer :-).

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  10. Eine schöne Idee mit den Federn. Dein Häschen im Glas sieht aber auch süß aus.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. ...wunderschön finde ich Deine Deko....habe heute auch dekoriert...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht alles Super aus!!!! Du hast wirklich tolle Ideen!!!
    Viele Grüße Mone

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sabrina, dieser Plotter ist echt ein tolles "Maschinchen"!!!
    GGLG Astrid
    Meine Osterfarbe könnte mint werden!

    AntwortenLöschen
  14. Warum nicht? Du hast uns doch schon gezeigt, wie schön Neon-Farben sein können.
    Deine Idee mit den Federn kann sich aber auch sehen lassen.

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!