Dienstag, 14. Januar 2014

DIY Windlicht - ein wenig Deko im Flur

Heute zeige ich mein neues Windlicht, welches doch gut zur Jahreszeit passt. Ja wir haben Winter. Zu mindestens ist es bei uns etwas kälter geworden.


Idee gesehen hier

Ihr benötigt dafür ein Glas, Heißkleber, Gartenschere, Dekoband und Zweige.

Die Zweige habe ich im Garten gesammelt und ein paar Tage trocknen lassen.
Dann diese auf die gewünschte Größe schneiden und mit Heißkleber rund hereum auf das Glas kleben.

Es geht bestimmt auch doppelseitiges Klebeband.








eine Band umbinden und Fertig !


Das Windlicht steht jetzt im Flur.


Seit Sonntag steht hier diese Kommode.  Wir haben das Schlafzimmer mit dem Kinderzimmer getauscht und die Kommode aus dem Schlafzimmer passte nicht mehr ins das kleine ehemalige Kinderzimmer.

Ich finde sie macht sich hier sehr gut und ich habe noch mehr Dekofläche.
Das Telefon musste mal kurz für die Bilder verschwinden.....


Hier sieht Ihr meinen " Deko Kalender " Mal schauen, ob ich es schaffe jeden Monat ein Blatt zu basteln....









So das war es auch schon wieder !

Viele Grüße
Sabrina

Kommentare:

  1. Die Idee hab ich auch schon gesehen.
    Und immer wieder überlege ich sie nachzumachen :o)
    Schön ist es geworden...
    Auch deinen Kalender find ich süß!!
    Ich schaff es ja nicht mal jeden Monat am fertigen Kalender rechtzeitig umzublättern ;o)
    Liebe Grüße und einen schönen Abend euch...
    Vicky

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Sabrina, ganz ganz tolle Idee... so einfach, kostet nix und sieht wunderschön aus! Man glaub kaum dass wir Winter haben... aber heute ist es echt eklig draußen, so nass und es wurde gar nicht richtig hell, da ist so ein Windlicht immer schön ! Lg Andy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabrina,
    bei uns schneits grad tatsächlich - es ist immer herrlich bei dir reinschauen zu dürfen!!!!!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabrina ,

    die Idee finde ich sehr schön und das Windlicht passt perfekt zu dieser Jahreszeit . Wir hatten jetzt schon fast 3 Wochen ein traumhaftes schon fast Frühlingswetter aber heute Nachmittag hat es angefangen zu schneien . Da kann man es sich so richtig gemütlich machen bei einer Tasse Tee und einer schönen Zeitschrift .

    Liebe Knuddelgrüße

    Diana ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine
    Deine Deko sieht super aus. Und die Idee mit dem Windlicht ist genial.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  6. Das Windlicht sieht toll aus und vor allem ist es kostenlos und schnell gebastelt. Das mag ich.

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabrina,

    das ist mal wieder eine richtig tolle Bastelidee von Dir. Ich liebe es ja, wenn die Dinge einfach, preiswert und schnell herzustellen sind und dann einen großen Effekt haben. Das Windlicht ist super, das werde ich mir mal merken!

    Liebe Grüße,

    Ida

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sabrina,
    gefällt mir!
    Die Idee mit dem Kalenderblatt finde ich super, sehr dekorativ....muss ich mir merken. Und die Lichter mit dern Ästen stehen auch schon lange auf meiner to do Liste und sind nun schon wieder höher gerückt.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabrina,

    superschön sieht dein Windlicht aus ♥♥♥
    Tolle Idee.

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabrina!
    Die Idee mit dem Windlicht ist toll und vor allem schnell gemacht! So einfach kann so schön sein :D

    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Die Kommode habe ich auch :-)) Und das Teelicht - super! Ist auch eine tolle Idee für eine Tischdekoration!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  12. Meine Liebe, sehr schöne Idee und leicht umzusetzen, I like ;)! Schön sieht's bei Dir aus...wie immer! Liebste Grüße, Rieke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sabrina,
    die Idee mit dem Kerzenglas find ich super!
    Bin auch froh,eine ähnliche Kommode im Flur zu haben.
    Sie bietet so viel Stauraum und Platz für Deko:)
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabrina,
    Eine schöne Recycling-Idee ... Macht bestimmt ein tolles Licht ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sabrina, die Windlichtidee gefällt mir sehr gut und passt hervorragend zu meinem nächsten DIY, das ich nächste Woche zeige...
    Besonders angetan hats mir auch die Idee, mit dem Kalenderblatt :)
    Mal sehn, ob ich das auch mache ...es wird dir sicher nicht entgehen.
    Alles LIebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sabrina,

    es ist bei Dir wieder einmal WUNDERSCHÖN !!! Dein Haus strahlt so eine Gemütlichkeit aus.. HERRLICH !!! Da passt das neue Windlicht super hinein.... Es ist immer wieder schön bei dir vorbei zu schauen !
    Lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht ja toll aus. Nachahmenswert - Windlicht UND Kalender.
    Hihi, du bist mir eine - mal eben schnell das Telefon ausm Bild retuschieren. Die sind meistens aber auch wirklich keine Schönheiten...
    Herzlichst Leonie

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sabrina,

    ganz toller Kalender und ein superschönes Windlicht! Ich habe letztes Jahr auch so eines gebastelt und freue mich noch immer drüber!

    GLG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sabrina,
    Die Idee gefällt mir und scheint auch ziemlich einfach umsetzbar. Also gut für mich....
    Und warum wundert es mich nicht, dass Sterne auf dem Band sind???
    Auch der Kalender ist originell. Und so ein Blatt pro Monat wirst Du bestimmt schaffen.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sabrina!
    Das habe ich schon mal im Fernsehen gesehen!
    Allerdings hat die "Künstlerin" doppelseitiges Klebeband genommen, das fand ich nicht so toll, denn es schaute zwischen den Ritzen raus!
    Deine Idee ist viel besser mit der Klebepistole :O)
    Also auf zum Stöckchen suchen :O)

    Sieht schön aus Deine Kommode! Auch der Stern paßt immer noch gut! Ich habe meinen wieder verbannt! Wieso eigentlich?
    Komisch bei mir fand ich ihn nicht mehr passend :O)
    Ich bin dann mal weg und hol ihn wieder aus dem Schrank (lach)!

    Bis denn ...
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Huhu Sabrina!

    Das ist eine ganz tolle Idee! Solche DIY mag ich besonders - einfach und effektiv!

    Sei lieb gegrüßt!
    Kati

    AntwortenLöschen
  22. Hey Sabrina,
    die "neue" Kommode mit dem tollen Windlicht macht sich echt gut. Mein Favorit ist allerdings die Tasche, nur zu schade, dass die (noch) nicht nach Österreich geliefert wird.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Sabine,
    Es sieht traumhaft bei Dir aus.
    Gggglg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  24. Eine sehr schöne Idee mit dem Windlicht. Das gesamte Arrangement gefällt mir super. Und die Tasche...
    Auch die Idee, Kalenderblätter einzeln aufzuhängen und kurz vorher selbst zu gestalten, finde ich sehr schön. Hoffentlich gelingt es dir jeden Monat rechtzeitig.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Sabrina,
    das Windlicht sieht sehr schön aus und ist ein toller Hingucker auf der Kommode. Dort im Flur kommt die toll zur Geltung. Wir haben die etwas größere auch im Schlafzimmer ;-) Deinen Kalender finde ich richtig toll. Bitte mach weiter damit, dass ist so eine schöne Idee.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  26. Eine einfache und wirkungsvolle Dekoidee, die mir sehr gefällt!
    Liebe Grüße aus Südtirol
    Kebo

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Sabrina
    Das DIY Windlicht gefällt mir sehr!!
    Meine Kerzen schmücke ich so sehr gerne. Dann binde ich ein Band drumrum zum fixieren.
    Die Windlicht Idee ist nun vermerkt, möchte ich auch mal ausprobieren.
    Alles Liebe,
    Lina

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Sabrina,
    das DIY Windlicht ist ja schön geworden. Die Tasche von der Firma Packesel bewundere ich auch schon die ganze Zeit - alles wieder sehr hübsch.

    Gruß Becky mit Glückshund

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Sabrina
    das ist doch eine tolle idee, deine ganze deko sieht sehr schön aus
    passt alles so gut zusammen
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!