Mittwoch, 16. Oktober 2013

DIY Label für Dosen

Ihr kennt bestimmt diese tollen Sternchen Teedosen, die man zum Beispiel hier bekommt. 
Auch ich habe mich sofort verliebt, aber trotz meiner Sterchen Sucht zurück gehalten. Was Tee angeht bin ich nämlich etwas wählerisch und mein  DIY Gen sagte mir: " Das kannst Du auch selbst"!




Also bin ich auf die Suche nach Teedosen gegangen und bin hier fündig geworden. Ich werde sie auch für unseren diesjährigen Adventskalender einsetzen.





Dann habe ich versucht mir selbst ein Label zu gestalten und ich bin für " selbstgemacht " ganz zufrieden. Den Sternchenhintergrund habe ich mir hier heruntergeladen ( ich habe den dunkelblauen auf s/w geändert und dann zum Grau hin angepasst ); den Rest habe ich über Photoscape gemacht. Das Label habe ich dann auf wiederablösbaren Etikettenpapier ausgedruckt.




Für den Teebeutel habe ich mir auch noch Anhänger erstellt. Bekloppt oder ? 
Aber schön !!!!!













?



Klasse, oder ?

Viele Grüße
Sabrina

P.S. Vielen Dank für die tollen Kommentare zu meinem neuem Sterne Geschirr.
Aber einen Kommentar habe ich nicht vestanden. Warum führe ich mich wie eine moderne Marie Antoinette auf ?
Leider habe ich von der Dame keine Antwort bekommen:)


Kommentare:

  1. Hallo Sabrina,

    bin auch grad dabei solche Sterneschablonen bzw Vorlage zu erstellen:) deine lieb i ch schon mal!
    Einige Leute gönnen einem nix. Es war ein toller Post. Bin gespannt, wann mein Geschirr ankommt.
    Wo hast Du denn die Teedosen her?
    Übrigens, nein!, der Teeanhänger ist nicht bekloppt. Eher Stilsicher.

    Liebe Grüße
    Evi aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabrina,

    sehen echt toll aus die Etiketten....wo gibt es denn Etikettenpapier zu kaufen, finde das ist eine super Idee und hält sicher besser als irgendein Kleber auf den Dosen oder auch für Gläser?

    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  3. Hey, toll sehen die Dosen aus. Die Idee gefällt mir.
    Nur für die Teebeutel hätte mir nicht diese Arbeit gemacht, aber wenn es Dir gefällt...
    Und die Dosen sind wirklich vielseitig zu verwenden.
    Hab eine nette Tea-Time, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabrina,
    das hast du toll gemacht! Leider hab ich da überhaupt keine Ahnung von. Versteh den Hype wegen des Tees nicht so ganz...ist nur eine Papierbanderole drum gelegt, nicht mal wasserfest....hmmm. Hoffentlich handelst du dir damit keinen Ärger ein...man weiss ja nie...
    Das mit der Marie-Antoinette versteh ich auch nicht...lass es einfach links liegen...doofer Kommi
    Lass dich nicht ärgern...
    Ganz liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Sabrina,

    absolut klasse, super umgesetzt, gefällt mir wahnsinnig gut!!!! Die Teeanhänger sind der Hit!
    Marie-Antoinette war eine schillernde Figur und eine absolute Stilikone, die das Leben liebte, in vollen Zügen genoss,
    und viele innovative Ideen in puncto Styling hatte.. ;o)))))

    Wie immer begeisterte Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabrina,
    die Dosen sehen toll aus! Und den Kommentar hatte ich übrigens auch nicht verstanden....
    Viele Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabrina,
    Du bist echt der absolute Knüller
    Und schaffst es immer wieder
    Einen Sternen-Traum drauf zu setzen!
    Gefällt mir sehr...
    Liebste Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Richtig so, selbst ist die Frau, und Deine Dosen stehen dem Original in nichts nach wie ich finde. Den Kommentar habe ich auch nicht verstanden!? Vielleicht stand M.A. auch auf Sterne? Wir gehen mal einfach davon aus! Liebste Grüße, Rieke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sabrina!
    Der selbstgemachte Label ist dir supergelungen!
    Tolle Idee zum nachmachen!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabrina,
    danke, dass Du uns die tolle DIY-Idee gezeigt hast!! Gefällt mit total gut!!
    Dein Paket kam überigens gut an! Danke nochmals!
    Hab noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabrina, schon wieder so schöne Sterne-Dinge. Leider mag ich nicht so gerne Tee aber die Idee mit dem Sternenetikett ist klasse. Kann man sicher auch für andere Dinge nehmen. Wäre auch was für Stifte in mein Bastelzimmer. Ratter ratter, da kommen mir schon neue Ideen! Danke für das tolle DIY!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sabrina,
    du hast recht-bekloppt, aber sind nicht die Dinge, die die Welt nicht braucht ,die allerschönsten?

    Ich mag dein DIY Gen.
    Danke für die tolle Idee.

    Liebe Grüße, Andrea, die auch sehr oft sehr bekloppt ist............

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie, ach ne du heißt ja Sabrina,
      ich bin es nochmal. Habe mir gerade dein Geschirr angesehen, das ist so toll.
      Habe gerade das haben wollen Gen und überleg echt,ob ich es mir bestellen soll.
      LG Andrea

      Löschen
  13. Liebe Sabrina,

    Du hast immer so klasse Ideen! Ich bin immer wieder aufs Neue begeistert.
    Und bekloppt bist Du überhaupt nicht. All das lieben wir doch...:-)

    GLG Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabrina,
    eine wunderbare Idee, Labels für die eigene Teedose herzustellen. Toll gemacht und sieht super aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. ....das gefällt mir sehr gut...toll sehen die Teedosen aus...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  16. Oh, die sind tolle geworden! Und die Idee mit den eigenen kleinen Anhängern finde ich einfach zucker!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  17. Absolut suuuper! Das ist eine richtig tolle Idee. :)
    Aber ich finde sowieso eigentlich alles hier wunderschön. :D
    Mal schauen, ob ich auch so etwas hinbekomme.
    Oder kann man die Vorlagen auch kaufen?

    LG Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Nina. Nein die Vorlagen kann man nicht kaufen. Wenn Du magst schick mir eine Email und ich schicke Dir die Vorlage zu; allerdings steht da denn House No. 43 drauf !

      Löschen
    2. Oh das wäre ja super lieb :) Vielen lieben Dank

      Löschen
  18. Liebe Sabrina,
    ich bin hin und weg .Sooooooooooooooo eine tolle Idee, ich bin sprachlos ( und das heißt was ;).
    du hast bei mir absolut ins Schwarze getroffen...auch mit den Beutelchenanhängern ;)
    Alles Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sabrina
    das sieht ja toll aus. Auf eine solche Idee bin ich noch nicht gekommen. Einfach und preisgünstig. Eben ein Unikat.
    Alles Liebe Anja

    AntwortenLöschen
  20. Süße Idee und toll umgesetzt. Ich bewundere die Leute immer, die so toll mit dem PC umgehen können.
    LG Emma

    AntwortenLöschen
  21. DAS ist ja mal eine superschöne Idee!! Vorallem die DIY Teebeutelhängerchen sind ja einfach nur klasse......♥


    Ganz ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sabrina,
    die sind ja wunderschön geworden.Toll!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Gefällt mir , gefällt mir, gefällt mir...
    Ich mag deine DIY sehr gerne.

    Alles Liebe
    Tina

    AntwortenLöschen
  23. Liebste Sabrina, es sieht einfach nur wunderschön aus! Besonders eine Idee mit dem Teebeutelanhänger ... die sind ja in der Regel ziemlich öde und langweilig. Das ist doch mal ne gelungene und erfrischende Alternative!
    Liebste Grüsse schickt dir Elke

    AntwortenLöschen
  24. Boaah...! Genal! Wie schön die geworden sind! Wahnsinn!

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Sabrina,
    das hast du wieder einmal wunderschön gewerkelt. Du hast so tolle Ideen!!!!!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  26. Liebste Sabrina
    Das sieht aber klasse aus - danke auch für die tollen Links! Allerdings müsste ich als Nicht-Teetrinkerin einen feinen Kaffee einfüllen. Ginge auch, oder?
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Sabina!
    Vielleicht ein bisschen "bekloppt" ABER SOOOOOO schön!!!! Danke fürs teilen!!!!!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Sabrina,
    ich bewundere deine Kreativität immer wieder aufs Neue!Einfach genial,deine aufgepimpten Teedosen!
    Lass dir deinen Tee schmecken:)
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Sabrina, Du hast sooooo tolle Selbstmachideen und die Teedosen sind wunderschön! Bekloppt finde ich die Anhänger gar nicht im Gegenteil...das nenne ich Liebe zum Detail.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  30. Sehr, sehr hübsch! Also, ich find´s genial, dass du auch noch Anhänger fürs Teesackerl selbst gestaltet hast ;-)

    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  31. Was für eine supertolle Idee! Ich liebe sie...! Gleich nach unserem Umzug werde ich das auch mal ausprobieren ;-)

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Sabrina,
    total klasse und bekloptt mit dem Teebeutelanhänger :-)))
    Aber wundervoll und liebenswert zugleich, so ein eigener Teebeutelanhänger.
    Wann gehst Du in Großproduktion.
    GGGGGLg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  33. Oo, was für eine super Idee, Sabrina!! ♥ ☀ Und danke, danke, danke, dass du so lieb auf meine Seite verweist! Freut mich mächtig. ☺ Sag mir einfach, wenn du mal eine Idee für ein Muster hast, das du noch nicht auf meiner Seite findest. Dann mach ich es für dich. Versprochen!
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Sabrina,,,
    So einfach so genial..toll hast du das gemacht...wenn ich Teetrinkerin wäre, hatte ich das sofort nachgemacht....ich denke, der Tee schmeckt dir jetzt gleich um ein Vielfaches besser, oder?
    Lg. Conny

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Sabrina
    Wow, wie aus dem Laden. Gefallen mir sehr, Deine DIY SternTeeDosen!!
    Begeisterte Grüße,
    Lina

    AntwortenLöschen
  36. Wow, die sind echt schön geworden! :)

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Sabrina,
    dem SternenTee bin ich auch schon verfallen und deine DIY Idee ist wieder super Klasse geworden!!
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  38. Hey Sabrina,
    gar nicht bekloppt, sehr, sehr cool und schick! :-)
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Sabrina,
    selbst ist die Frau. Ich finde Deine Dosen und die Labels richtig toll! Und ich finde auch nicht, dass Du bekloppt bist, weil Du auch noch die Teebeutel-anhänger selbst gestaltet hast. Wenn man da Spaß dran hat, warum denn nicht? Mal wieder eine superschöne DIY-Idee von Dir.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  40. Hallo liebe Sabrina,
    super Idee....überlege gerade über Stiftehalter für meine Kinder.....mit Sternen....oder auch etwas anderem bedruckt....weiß nur nicht ob ich das so gut hinbekommen würde wie Du!!!:-) Die Dosen sehen einfach nur toll aus!!!!!
    Lass Dich nicht ärgern liebe Sabrina. Manche Leute sind einfach nur neidisch....
    Einen schönen Tag wünsche ich Dir noch, lg, Diana

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Sabrina,

    in der Tag ein wenig bekloppt ;-) aber sind wir das nicht alle hier? Ich find's wahnsinnig toll gelungen und als Perfektionisten muss man das Konzept eben auch von Anfang bis Ende durchziehen - sonst würd's ja nicht passen. Herrlich!! :-)

    GGGLG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Sabrina,
    so eine schöne Idee,vielen Dank dafür.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  43. SUPER, liebe Sabrina. Du hast einfach ein Händchen dafür. Ich finde deine Dosen sehr gelungen.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Sabrina, du hast einen wunderschönen Blog und schaue sehr gerne bei dir vorbei! Habe dich getaggt, schau mal auf meinem Blog unter www.cloodia.blogspot.ch ;-)

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Sabrina,

    ganz tolle Dosen... die "Originalen" habe ich auch schon angeschmachtet, mir es aber bisher auch verkniffen, sie zu bestellen... :o/

    Aber..., ich finde die Sternenvorlage auf der von dir genannten Seite nicht...!? Kannst Du mir helfen...!!!?

    LG Polly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ahhh ja richtig ! Ich habe es selbst umgewandelt. Wenn Du das dunkelbaue mit den weißen Sternen nimmst , dann kannst Du das im Bildbearbeitungsprogramm mit der schwarz weiß Funktion auf grau umwandeln. Schicke mir sonst gerne eine Email. Lg Sabrina

      Löschen
  46. Heel gaaf! Ik ga het van je overnemen, leuk idee. Lieve-groetjes, Verie

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Sabrina,

    Ich bin ja der Fan von kleinen Details .... Die Banderole ist toll geworden ... mir gefällt aber besonders das Schildchen am Teebeutel ...
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Sabrina,
    das Design für deine Teedosen ist klasse geworden! Gute Idee, es einfach selber zu machen!
    Hab ein schönes Wochenende!
    Ganz lieben Gruß,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  49. Sabrina,
    toll gemacht. Du bist ein echter Kreativkopf.
    Ja ...die originalen Dosen sind auch leider momentan nicht leicht zu bekommen... und so ist es eine tolle Idee, dass einfach selber zu machen.
    So hat man den Tee drin, den man am liebsten trinkt und es ist so schön individuell.
    Wir sind begeistert.
    Allles Liebe von
    Anne und Miri

    AntwortenLöschen
  50. Gefällt mir super! Fast dasselbe Design habe ich neulich bei HEMA gekauft - eine Dose mit Büroutensilien, den Inhalt brauchte ich gar nicht, ich fand nur die Dose schön :-)) Hätt ich Deinen DIY Tipp früher gelesen, hätte ich mir das Geld sparen können!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  51. Oh sind die schön - ganz großes Kompliment an deine Gestaltung.
    Die würde ich glatt so kaufen :)

    LG
    KAT

    AntwortenLöschen
  52. die DOSEN sind der Knaller, deine IDEE umwerfend toll. Danke dir fürs zeigen!

    Herzlichen Gruß von der Uli

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!