Mittwoch, 18. September 2013

Windlichter im Wollmantel - DIY - wool lantern

Heute zeige ich Euch wieder ein ganz einfaches und schnelles Do it yourself !

Windlichter im Wollmantel 



Dazu benötigt man:

verschiedene Gläser



alte Pullover oder Stulpen



Für die Ummantelung die Ärmel oder Stulpen ca. 3 cm länger als die gewünschte Größe abschneiden.
Oben ist das Bündchen und unten an der Schnittfläche stülpt Ihr den Stoff um. 

Bei grobmaschiger Wolle ribbelt es schneller auf, da dann etwas vorsichtiger bei sein.  Vielleicht mit der Nähmaschine noch mal die Kanten umsteppen ?!




Dann vorsichtig über die Gläser stülpen.



Angezündet ergeben die Windlichter ein schönes Licht und mein erster Schritt zur Herbst/Winter Dekoration ist erledigt und ich überlege mal was man jetzt mit den Resten anfangen kann !




Viele Grüße
Sabrina

Kommentare:

  1. Liebe Sabrina,
    ein wirklich tolles DIY! Endlich ist wieder kerzen und kuschelzeit :)

    Liebste Grüße
    Saskia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hey! Sehr schön! Und so einfach ;)! Das mag ich, hi,hi... dann muss ich wohl mal Pullover ausmisten gehen. Liebe Grüße, Rieke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabina ,
    deine warm verpackten Windlichter sehen toll aus ! Tolles Recycling & so schön herbstlich .
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. ....ich weis es!

    Z.B. Das http://www.makeit-loveit.com/2012/02/hats-made-from-old-sweaters-nothing-is-safe-from-my-scissors-ha.html

    Oder .. https://www.google.at/search?q=hat+made+out+of+sweater&client=safari&hl=de&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=Ln05UrS9FYSXtQaB6oH4BQ&ved=0CDoQsAQ&biw=1024&bih=672&dpr=2

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabrina
    Danke für den tollen Tipp! Die Gläser im Wollmantel sehen wunderschön aus.
    Ich wünsche Dir eine glückliche Restwoche und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabrina,
    sowas mag ich sehr..sieht immer wieder dekorativ aus!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  7. die gläser sehen toll aus und so schnell gemacht.vielen dank ! liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  8. Schön!!!

    Das klingt nach einer Idee die sogar ich gut umsetzten könnte!

    Danke dafür!

    Alles Liebe,

    Deborah vom Haus am See

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabrina,

    das bekomm ich bestimmt hin. Denn häkeln, wie manch andere das so schön machen,
    kann ich leider nicht. Aber diese Variante ist super.
    Vielen Dank für den Tipp.

    Hab auch Du eine kuscheligwarme Woche, liebe Sabrina

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  10. Total klasse...und so einfach!
    Ich geh dann mal Ärmel abschneiden....

    Liebe Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  11. Ich glaub ich geh nachher mal suchen ob ich auch noch was finde, geht aber bestimmt auch mit Socken.
    Gefällt mir richtig gut!!!!
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  12. Eine tolle Idee...und richtig schön herbstlich. Ich liebe die Kerzenzeit und gehe gleich mal auf die Suche. Mmhhh, irgendwo hatte ich noch Stulpen ;-)
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Sabrina,
    deine DIY-Recycling-Mäntelchen gefallen mir total gut.
    Im letzten Jahr habe ich mir Tassen wärmer gekauft.
    Liebe Grüße und einen schönen Nachmittag.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabrina,

    ein wunderschöne DIY, so einfach, und sehr schön!!!

    Liebe Grüße,
    Eefie

    AntwortenLöschen
  15. Jetzt weiß ich schon, was ich mit den alten Wollpullovern anstellen kann ;-)
    Die Idee ist super, da so einfach und doch wunderbar anzusehen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Kuschelig eingepackt deine Gläser! Das gefällt mir richtg gut! Dann mach es Dir mal gemütlich heute Abend! GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sabrina,
    ich wollte schon die ganze Zeit so für einen Blumentopf so einen "Schlauch" stricken ... doch komme ich einfach nicht dazu ... die Idee mit dem alten Pullover ist genial ...

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Du Liebe,

    das sieht ja soooo toll aus und ist eine superschöne "Recyclingidee" für alte abgetragene Sachen ♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sabrina,
    alte Pullover verwerten gefällt mir - so muss ich nicht neu stricken und die Windlichter sehen
    echt toll aus -

    na da bin ich gespannt, was du dir für die Reste einfallen lässt -

    liebe Grüße und einen schönen Abend -

    Ruth

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sabrina,
    wunderhübsche Resterverwertung!Muss auch mal den Kleiderschrank ausmisten....
    Da macht es doch gleich noch mehr Spaß, auszusortieren:)
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  21. Na toll Sabrina!
    Jetzt habe ich gerade zwei Pullover in die Altkleidersammlung gegeben :O)
    Aber gaaaaaaanz toll ... ich kann mir das jetzt für nächstes Mal merken und dann umsetzen!!!!

    Vielen Dank für so eine schöne und so einfache Herbstdeko :O)

    Hab noch einen schönen gemütlichen Abend!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Sieht witzig aus!
    Bei dir findet man immer soooo gute DY Ideen.
    Ich lese jeden Post von Dir...Heute hab ich mir gedacht schreibe ich dir mal ein Kommentar :-)

    Alles Liebe
    Tina

    AntwortenLöschen
  23. Juuuuhuuuuuu Sabrina !!! Wieder so eine tolle Idee - da hätte ich mal draufkommen müssen, denn ich habe tatsächlich so ein Ding gestrickt *lach* ! Das hätte ich ja auch schneller haben können...
    Hab einen schönen Abend mit GGGGLG, Christine

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Sabrina,
    na das ist ja wohl eine tolle Idee. Jetzt wo es kühler wird, bekommen die Windlichter ein kuscheliges Jäckchen übergezogen. Klasse!!!!

    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  25. Tolle Idee! Muß ich mir merken.
    GVLG Bina

    AntwortenLöschen
  26. SUUUPIIIIIII IDEE für alte SCHLAPPERPULLIS--- FREU:: FREU::: GUAT NACHT;; BIRGIT

    AntwortenLöschen
  27. Super Idee. Zu Schade, dass ich gerade alles aussortiert und weggeworfen habe. Aber der nächste Pulli kommt bestimmt :))
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  28. Süß!!! ...und super Ideee! Vorallem, wenn man mit Stricken nichts am Hut an ;-)

    Es grüßt dich ganz lieb
    Melanie

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Sabrina ,

    geniale Idee Deine Windlichter im Wollmantel ! So schnell peppt man altes Glas auf ... gefällt mir echt gut.

    Liebe Knuddelgrüße

    Diana ♥

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Sabrina,
    puhhh, und ich dachte schon ich müsste stricken!! Ganz süße Idee, vorallem weiß ich jetzt was ich mit alten Pullis anfangen kann! Werde bei Gelegenheit mal meinen Schrank ausmisten ;)
    Ganz liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  31. Was für eine hübsche Idee. Ich fand die Gläser mit Strick immer soooo toll. Aber einfach alte Kleidungsstücke zu nehmen darauf bin ich noch gar nicht gekommen. Ganz tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Marisa

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!