Sonntag, 22. September 2013

sunday afternoon with apple cake - the winner is

Heute ist es hier sehr trübe draußen und es wird hier gar nicht richtig hell. 
Später bekommen wir noch Besuch und es gibt Apfelkuchen. 


Apfelkuchen vom Blech

250g Margarine, 250g Zucker, 5 Eier, 1 Pck. Vanillezucker, 5 Äpfel, 350 g Mehl, 1 Pck. Backpulver

Die Äpfel in kleine Stücke schneiden !

Die Magerine schaumig rühren, Zucker und Vanillezucker dazugeben und verrühren. Dann nach und nach das Mehl gut unterrühren. Die Hälfte der Äpfel in den Teig geben und  unterheben.
Den Teig auf  das Backblech geben und dann den Rest der Äpfel drauf geben und ein wenig andrücken.
ca. 25 Min bei 200 Grad backen

Wer mag kann noch etwas Zimt Zucker auf den Kuchen streuen !











Und weil es immer so grau hier ist : 

Es sind wieder einige Akzente in neon pink koralle dazu gekommen.
Ich habe einfach mal ein paar Sachen angesprüht:)









Kommen wir zum spannenden Teil !


Vielen Dank für Eure zahlreiche Teilnahme an Giveaway " House No. 43 meets Packesel !

Trommelwirbel !!!!!!!!!!

Die glückliche ist:


Liebe Haydee von Zauberhaft Wohnen

Herzlichen Glückwunsch !

Bitte teile mir per Email Deine Anschrift mit !



Allen anderen wünsche ich noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche !

Sabrina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!