Mittwoch, 31. Juli 2013

aus dem Garten, Drahthauben, Annabelle

Heute mal wieder etwas aus dem Garten. Meine Annabelle Pflanzen stehen in voller Blüte. Sie halten sich auch sehr gut in der Vase und die großen Blütenbälle  leuchten so schön.













 Heute habe ich mal wieder versucht, Drahthauben zu biegen.
Ich habe das vor Jahren schon mal probiert, war aber so gar nicht mit dem Ergebnis zufrieden und die Rolle mit dem Kannichendraht staubte im Schuppen vor sich hin.

Das heutige Ergebnis ist einigermaßen vorzeigbar.















Verschieden Formen und Größen sind entstanden. Mir gefällt am Besten die ganz Große !
Mit Hilfe einer großen Tonne habe ich den Draht vor gebogen und dann mit einem Seitenschneider abgeschnitten. 
Unbedingt Handschuhe dabei tragen !








Viele Grüße
Sabrina

Kommentare:

  1. Liebe Sabrina, alle Achtung, dass du dich an dieses mehr als widerspenstige material gewagt hast. Die Hauben sind klasse!ich habe auch noch einige Rollenstücke stehen aus früheren Dekorationen und bewege sie beim Aufräumen immer mit "Respekt", die Verletzungsgefahr ist echt groß.
    manchmal findet man so eine Art Dekohasendraht, weicher vom Material, leider oft sehr bunt und nur auf schmalen Rollen. der wäre sicher etwas, na sagen wir mal geschmeidiger zum Bearbeiten.
    Sei ganz lieb gegrüßt,ich freue mich auch an unserer Annabelle, zumal sie den starken regen am Montag gut überstanden hat.
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabrina,
    Die sind doch toll geworden. Allerdings traue ich mich da nicht dran, ich glaube zu faul...
    Ich habe mir Ostern eine gekauft, die aber auch dauernd im Einsatz ist.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee, regt zum nachmachen an.
    Ich habe noch Hasendraht und ich habe noch einige Objekte, ich ich damit verschönern könnte, sollte mir das fertigen mit diesem widerspenstigen, mit Vorsicht zu behandelnden Draht gelingen.
    Danke fürs zeigen.
    Liebe Grüße
    jutta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabrina,
    tolle Idee mit dem Kaninchendraht und so sind deine Pflanzen auch geschützt vor größeren Knabbertieren :)
    Hübsche Fotos,wie immer!
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Wow, hübsche Blüten ... toll dekortiert, sehr schön.
    Aber, wozu sollen die Drahthauben sein? Finde ich irgendwie nicht so gut ...

    LG Steffi =(^.^)=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie sind reine Dekoration ! Mir gefallen sie sehr gut ! Das ist halt Geschmackssache .

      Löschen
  6. Hallo Sabrina,

    deine Drahtkuppeln sehen super aus! Ich hoffe du hast nicht zu viele Blessuren davon getragen ;-)

    Ich finde deine Hauswurz in der Amphore super, wirkt total lässig. Toll Bilder.

    Schicke dir ganz viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabrina,
    mein Gott was für eine Arbeit, aber es hat sich gelohnt, sieht sehr schön aus.
    Liebe Grüße und eine angenehme Nachtruhe.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabrina,
    ich liebe die Annabelle...aber meine ist mir leider eingegangen....schluchz...;-))
    Da erfreu ich mich umso mehr an Deinen schönen Bildern!
    Oh, die hauben sind wunderschön!!! Gefallen mir sehr.
    Hab einen schönen Abend,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Deine Drahthauben sind super! Ich muss beim nächsten Baumarkt-Besuch direkt mal Ausschau halten! Aber auch der Rest an Deko ist wunderschön!

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabrina,

    klasse sind die Drahthauben geworden - sie setzen die tollen Pflanzen gleich nochmal besser in Szene!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  11. Die Blüten sind wunderschön - aber auch ich frage mich, was die Drahthauben bewirken sollen.
    Rankhilfen? Oder habt ihr freilaufende Schafe, Ziegen, Rehe oder sowas?

    Alles Liebe
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie sind reine Dekoration ! Mir gefallen sie sehr gut ! Das ist halt Geschmackssache .

      Löschen
  12. Liebe Sabrina,

    wow - die Drahthauben sind wirklich toll geworden. Vielen Dank für deine tollen Bilder.
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  13. halllöle ,,,, DES kloane GWÄCHSHÄUSL hob i aaaaaa.. voll liab is des GELL..... DE draht SACHERLN.. sann da guat gelungen,,, los da no an liabn GRUAß do.... BIRGIT

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön deine Anabelle. Ich habe mir vor einigen Woche auch eine für den Garten gekauft, die steht neben hohem Gras. Nur leider sieht sie momentan ganz kümmerlich aus und lässt alles hängen. Dabei dachte ich, ich hätte genug gegossen. ich werde ihr nun morgens und abends Wasser geben, hoffentlich hilft das.....oder hast du noch einen Tipp? Viele Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag deine Drahthauben Sabrina ,
    ... habe mir früher auch öfters welche gemacht , ( da hieß es dann ... oh die Wespen kommen DA aber noch durch :))) !!!!
    Muss doch nicht immer alles praktisch sein , .... sondern auch mal nur schön !!!
    Mein Rat an dich , .... biege deine Hauben über Vasen , Fußbälle , unten als Abschluss entweder an einen Drahtring binden oder einfach nur Draht durchziehen & einmal umbiegen . .... dann bekommst du eine tolle Form hin . Lasse momentan fast nur den Rasensprenger für meine Hortensien laufen , die sind sonst beleidigt & fangen an zu welken !!! Es ist einfach zu heiß & zu trocken !!!
    Dein Wachsblumenbäumchen schaut auch süß aus , mein großer Hochstamm nadelt zur Zeit --- schade !!!
    Danke für deine lieben Worte zu unserer Reiseapotheke ....
    sind schon sehr alte Teilchen aus Familienbesitz dabei & von einer Auflösung einer Apotheke vor 25 Jahren .
    So nun muß ich weiter ... Joy " geht" gleich in die Tierklinik .... hoffe die Fäden werden gezogen .
    Allerliebste sommerliche Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen....
    deine Drahthauben sehen schön aus.....das schöne Gewächshaus besitze ich auch.....muss es heute auch mal wieder neue dekorieren....
    glg
    Annelie

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sabrina,

    Du hattest ja wieder tolle kreative Ideen! Die Drahthauben sind super, darauf muss man erst mal kommen! Besonders gut gefällt mir Dein Blumenarrangement, Du hast echt ein Händchen dafür!

    Liebe Grüße,

    Ida

    AntwortenLöschen
  18. Autsch.... Hasendraht und ich sind KEINE Freunde ;-)

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Sabrina,
    deine Bilder sind wunderschön!
    Vielleicht wage ich mich auch einmal an den Hasendraht heran.
    Die Hauben gefallen mir seeehr gut!
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Sabrina,

    super coole Idee mit dem Kaninchendraht solche Hauben selber zu machen.....muss ich unbedingt auch mal versuchen. Gefällt mir, ist sehr dekorativ!

    Lieben Gruß
    Dani

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sabrina, ich liebe ja solche Hauben und finde es toll, wie du die hin bekommen hast!
    Habe es auch schon mal mit dem Draht versucht aber nicht so gleichmäßige Formen geschafft.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  22. Wunderbare DEkorationen und Blumen.:)

    AntwortenLöschen
  23. Guten Morgen Sabrina,
    toll sehen die Annabelle Blüten aus, so lässig und einfach schön!
    Mir gefällt die große Drahthaube auch am besten und ich bin mal wieder sprachlos,
    was Du so alles werkelst. Richtig toll!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  24. Liebes Sternchen,
    wunderschön schaut die Annabelle aus und traumhaft schön sind die Hauben geworden.
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  25. Das sieht toll aus und ist auch eine prima Idee!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  26. super idee und umsetzung!!! bin begeistert!
    sonnige grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Sabrina,
    deine Drahthauben sehen toll aus!
    Das gleiche Steingartengengewächs habe ich auch in den kleinen Tine K. Home Topf! Hihi!
    Eine schöne Woche wünsche ich dir!
    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!