Sonntag, 10. Februar 2013

Herzen - hearts DIY

Es müssen ja nicht immer Sterne sein:)  ...na ja so ganz ohne geht ja bei mir nicht:)

Ein paar Herzen sind aus Papier entstanden ! Vielleicht auch eine Idee zum Valentinstag, aber ich denke Herzen gehen auch immer, oder ?



Ich habe wieder ein paar Bilder der einzelnen Schritte gemacht:

Ihr benötigt:

schönes Papier
Schere/ Lineal oder Schneidelineal
Photoetiketten oder doppelseitiges Klebeband


Papier in Streifen schneiden, ca.  1,5 cm breit, 30 cm lang . Für ein Herz den Streifen mittig falten, die bedruckte Seite zeigt nach innen.


ein Klebeetikett an den Falzrand kleben und festdrücken, nach hinten weg biegen  und die Enden ebenfalls zusammenkleben !




  Schön sieht auch eine Kombination aus kleinen und großen Herzen aus; hier dann  die Streifen in unterschiedlicher Länge zuschneiden.















Für einen " Herzkranz " habe ich 8 gleichgroße Herzen an einander geklebt. 











 Wenn Ihr die letzten beiden Herzen  zusammen klebt, legt noch vorher ein Band oder Garn zum Aufhängen dazwischen.




 Herzig sternig, oder ?




Viele Grüße
Sabrina

Nachtrag:

Einige haben gefragt , woher ich mein Papier habe ! Ich drucke es aus. Es sind digital ( paper ) sraps. Hier gibt es zum Beispiel eine Linksammlung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!