Dienstag, 25. September 2012

neues Sofa - new sofa und Wohnprobleme

Seit dem Wochenende hat unsere Sofa Ecke Zuwachs bekommen. 
Eigentlich bestehend aus 3 Sofa und Sessel mit Hocker gab es nun noch das 2 er Sofa aus der Ektorp Serie dazu.  

Eigentlich war das gar nicht geplant, aber wenn man so eines inkl.  drei Bezüge, ein 1/2 Jahr alt zum absoluten Schnäppchenpreis ( 150 € ) bekommt, da muss Frau doch zugreifen oder ?








Sieht Ihr diese tolle Tischplatte ? Nein das ist kein Holz oder Laminat, sondern Tapete, die ich an vier Punkten mit doppelseitigem Klebeband auf dem Glas befestigt habe:)
Mal schauen wie lange es hält. Dann gibt es eine neue Lage; ich kann die Glasplatte nicht mehr sehen.

Die Tapete ist von hier









Plaid Clayre +Eaf 



Das Problem ist das wir nun eigentlich kein Platz mehr für meinen geliebten Sessel haben. Erst einmal ist er nun auf die andere Seite gewandert, aber mit einem nicht mal mehr halben Meter Platz zum Esstisch ist es nicht so toll.... früher oder später wird er wohl auch in den Kleinanzeigen zu finden sein, denn in einem anderem Raum ist auch kein Platz mehr:(

Schaut mal !







Zu voll, oder ? Menno.....

Liebe Grüße
Sabrina


Susi, schau mal !  Dank Stativ, Live View und schwenkbaren Bildschirm habe ich es mit Selbstauslöser hinbekommen !!


Kommentare:

  1. Da hätte ich auch zugeschlagen! Ja, mit dem Sessel....mhmmmm...habt Ihr nicht im Schlafzimmer noch Platz oder so? Ist ja zu schade! Deine grau-weisse Deko ist klasse! GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabrina,
    auch wenn der Sesel sicherlich sehr gemütlich ist, wäre es für mich ein klarer Fall für die Kleinanzeigen! Rein optisch geht die Großzügigkeit flöten und praktisch ist es ja auch nicht! Du hast so einen harmonischen Raum mit vielen schönen Details ...die gehen so eher unter! Ich hoffe, dass war jetzt nicht zu deutlich?! Und bei dem Sofa hätte man ja nun auch wirklich nicht nein sagen können!
    Viele Grüße von Swantje

    AntwortenLöschen
  3. kannst du den Sessel nicht vielleicht ins Schlafzimmer oder den Flur stellen???
    Es sieht übrigens echt schön aus bei euch♥ Ich melde mich mal an...
    Hab es fein Puschkalina♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. da hätte ich auch zugschlagen.

    was habt ih links in der Ecke , wo die Stehlampe steht , stehen ? Geht der Raum da weiter ?Könnte er nicht dort hin ?

    Oder wie Puschkalina schon gesagt hat im Schlafzimmer oder bei deinem Sohnemann ins Zimmer.

    Lieben Gruß

    Dragana

    AntwortenLöschen
  5. Wow, klar das kann man sich nicht entgehen lassen, und es sieht klasse aus!
    Statt des Sessels würde sich vielleicht ein Hocker, dieser sog. Brömma in weiß dort gut machen,
    vielleicht kannst du ja mit jemandem tauschen?

    Dein Wohnzimmer sieht jedenfalls einfach toll aus!

    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Hocker haben wir auch; der ist schon ins Schlafzimmer gewandert!

      Löschen
  6. Trenn Dich doch vom Kachelofen ;-))
    Ich schick Dir gleich mal meine Adresse wo Du ihn dann hinbringen kannst...

    GLG Ute

    AntwortenLöschen
  7. Ich denke, jeder hätte da gleich zugeschlagen und kann es
    voll nachvollziehen. Der Sessel macht es zwar kompakt und
    gemütlicher, aber mir wäre es auch etwas zu eng. Keine einzige
    Ecke frei? Schade wäre es schon, wenn dein geliebter Sessel
    weg müsste ;)

    Carpe diem!
    Lill

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sabrina,
    lass den Sessel doch erst mal so stehen. Vielleicht gewöhnt ihr euch ja dran!! Verscherbeln kannst du ihn dann immer noch!

    Liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Hi Sabrina!
    Quatsch, lass alles so wie es ist! Unser Wohnzimmer ist auch zugestellt und mir macht´s nix aus. Mein Mann motzt zwar immer, aber solange er nichts selber rausträgt, geht´s noch. :-) Man kann sich bei dir doch noch problemlos um die eigene Achse drehen. Ist also noch alles im grünen Bereich. Ich würd´s so lassen.
    Ha! Das Kissen mit dem niedlichen Eichhörnchen hab ich auch. Von Depot, gell?! DAS findet mein Mann sooo scheußlich. Er dachte echt, ich wolle ihn damit verarschen. :-) Sehe ich so aus, als ob ich Witze machen würde?
    Liebe Grüße,
    Bianca (die gerade ein Päus´chen macht - Möbel abschleifen ist so ätzend! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bianca, ja das ist von Depot. Ich fand das mit der Eule schrecklich; die schaut so böse. Das Eichhörnchen ist doch süß:)

      Löschen
  10. Ich würde es auch erst mal ausprobieren. Mir fehlt unser Sessel immer noch.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Sabrina, ich kann gar nicht glauben, dass ihr überhaupt so viel Platz im Wohnzimmer habt. Euer Haus ist doch auch so klein wie unseres. Wir können jedenfalls nicht so großzügig hin und her räumen ;-)
    Jedenfalls sieht es wunderbar gemütlich bei euch aus. Den Sessel würde ich auch wegstellen. Mir persönlich gefällt es "luftiger" auch besser.
    Aber du machst das schon ;-))

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sabrina,

    wow, echt ein Schnäppchen !!! Hätte aber exakt dass gleiche Problem wie du...kein Platz...
    Also ich tät ihn auch entfernen, den Sessel....habt ihr keinennSpeicher, zum zwischenlagern ???

    Liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sanne, leider nicht. Ein kleines Haus; alles ist voll!

      Löschen
  13. Liebe Sabrina,
    also bei dem Schnäppchen hätte ich auch sofort zugeschlagen!!! Allerdings finde ich nicht, dass Euer Wohnzimmer jetzt total zugestellt ist! Ganz im Gegenteil, ich finde es urgemütlich und wunderschön!!!! Endlich sieht man mal mehr :-)))) Diese Ruhe, die der Raum ausstrahlt ist sagenhaft!!! Lass den Sessel stehen, man muss sich bei neuen Möbel auch erstmal eine Weile eingucken! Dein Couchtisch gefällt mir ja auch wahnsinnig gut!!! Wo ist der her?

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit, das ist der Couchtisch Liatorp von Ikea ! Ist nur Tapete auf die Glasplatte geklebt:)

      Löschen
  14. Das ist ja schade... Aber ob mit oder ohne Sessel - Euer Wohnzimmer ist wunderschön!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schön, Euer Wohnzimmer! Auch die schlichte Deko gefällt mir!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Sabrina,
    ich kann dich gut verstehen, denn ich bin auch immer für mehr "Luft" im Raum und weniger Möbel. Allerdings wirkt der Raum durch die hellen Farben so luftig, dass es (zumindest auf dem Foto) nicht zugestellt aussieht. Braucht ihr denn den Sitzplatz?

    Schön ist es bei euch :)!

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  17. wie schade!! ich hätte ihn sooo gerne... aber das ist dann ein bisserl weit, um ihn zu holen :(

    lg

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sabrina, zuerst "Herzlichen Glückwunsch" zum Schnäppchensofa! Euer Wohn/Esszimmer gefällt mir sehr gut weil alles farblich so harmonisch ist und die Tischplatte vom Couchtisch sieht toll aus! Leider hast Du es auch schon erkannt: es sieht wirklich zu voll aus...schade. Aber vielleicht fällt Dir noch die ultimative Lösung ein. Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  19. Hihi, fast das gleiche Problem gibt es bei mir auch im Moment!

    AntwortenLöschen
  20. Och mööönsch - der arme Sessel.

    Mir gefällt deine Tischdeko vor dem neuen Sofa total supi!
    Lieben Gruss, Manuela

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sabrina,

    Dein Wohnzimmer ist soooo schön. Weiß und Grau, absolut meine Lieblingsfareben. Also ich finde es nicht zu voll mit dem Sessel. Durch die Farben wirkt ja alles so hell und leicht, voll wirkt es auf gar keinen Fall, nur wenn da kein Durchkommen ist, dann ist es natürlich störend. Mensch wenn man nur mehr Räume hätte gell, das wünscht ich mir auch :-)

    Einen schönen Tag Dir und GLG,

    Kathi

    AntwortenLöschen
  22. sehr kuschelig bei euch :)
    duuuuu...sag mal, wo hast du deine sterne-decke her??? die bei kathi (platzhirsch) ist nämlich schon lange ausverkauft und ich war zu langsam... :(

    hach...dein wohnzimmer gefällt mir :)

    GGLG,
    jules

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jules, die Sternendecke ist Clare & Eaf; ich habe sie von von marx living

      Löschen
  23. nein wie geil!
    den wozi-tisch hab ich auch und bin voll genervt von der glasplatte.
    klasse lösung hast du da!

    was für holz hast du genommen?

    lg
    andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      ich habe Deine Frage direkt im Post unter dem Bild beantwortet. Es ist nur Tapete !!!

      Löschen
    2. Ahhh das wär auch zu einfach gewesen. Das Holz sieht einfach zu perfekt aus ;)
      Wenn du das von unten ans Glas tapen würdest würde der Glanz vom Glas wahrscheinlich den Effekt stören oder ?
      Lg Andrea und danke für die Antwort

      Löschen
  24. Menno, das mit dem Sessel ist schade!! Aber weißt Du was, ich glaube, Du hast eines MEINER Wohnprobleme gelöst!!
    Ist Euer Couchtisch von Ikea? Der, der eigentlich Glas drin hat? Hast Du da Bretter rein montiert? Oder Laminat? Ich finde den Tisch so schön, aber das Glas hat mich (bisher) abgeschreckt ...

    Ganz liebe Grüße und viel Glück bei der Suche nach einem neuen Zuhause für Deinen Sessel,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  25. ich find das das auf dem foto auch nicht sooo zugestellt aussieht. und der sessel vor dem kamin ist doch im herbst der hammer! :)
    vielleicht tauscht du ihn einfach gegen ein zierlicheres modell?

    lg tine

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Sabrina!
    Ich könnte sofort bei Dir einziehen!!! Super toll! Ich beneide Euch alle um Ektorp, dass mein Mann leider gar nicht mag, da es nicht "rückenfreundlich" ist. :-( Dein Wohnzimmertisch ist der Hammer!! So eine tolle, einfache Idee!!! Sieht total echt aus!!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Sabrina,
    also erstmal...dein Wohnzimmer ist traumhaft schön!!! So hell und luftig leicht!!♥
    Ich würde den Sessel da stehen lassen. Wenn es zu eng ist, versuch doch einfach was am Essplatz zu ändern. Vielleicht das Sideboard an die andere Wand unter das Regal und dafür Tisch und Stühle näher zur Wand, wo das Sideboard jetzt steht..., Bank an die Wand oder so... Bevor ich das schöne Stück wegeben würde, würde ich auf jeden Fall sowas noch ausprobieren...
    Viel Spaß!
    Liebe Grüße,
    Tini♥

    AntwortenLöschen
  28. Würdest nicht so weit weg wohnen würde ich ihn gleich holen *G*.... So schön bei Dir.

    VG Andrea

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Sabrina,
    ich würd`erst mal ein paar Tage abwarten, vielleicht stört dich dann die Nähe des Sessels zum Esstisch nicht mehr.

    Dein Tisch mit der Tapete sieht supergenial aus !!!!
    Und die Deko obendrauf mit dem Brett etc find ich genauso supergenial!

    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Sabrina,
    ich finde die Idee mit dem Couchtisch echt genial !!!!!!!!!
    Ich habe auch einen ähnlichen, den ich selber weiß gestrichen habe, bei dem mich aber die Glasplatte echt nervt.
    Vielen Dank für die tolle Inspiration.
    Liebe Grüsse aus Kiel
    Swantje

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Sabrina,
    ich find es auch ehrlich gesagt nicht zu voll in eurem Wohnzimmer. Mir gefällt das richtig gut so!
    Die Idee mit der Tapete auf dem Glastisch ist genial :) Sieht superklasse aus!
    Lieben Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen
  32. Huhu,

    die Idee mit der Glasplatte, diese abzukleben mit so einem schönen Motiv, finde ich klasse. Und auf den ersten Blick hätte ich wirklich gedacht, es sei echtes Holz :)
    Sieht sehr sehr schön aus.

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  33. Der Tisch sieht wirklich ziemlich echt aus, super Idee!

    Mir gefällt dein Wohnzimmer so, wie es ist.
    Kuschelig, gemütlich.

    Vielleicht probierst du es eine Zeit lang mit und eine Zeit lang ohne ihn aus. Dann triffst du sicherlich leichter eine Entscheidung.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  34. Euer Wohnzimmer sieht klasse aus, liebe Sabrina! Die Polster gefallen mir sehr :) Und das mit dem Platzproblem kenn ich auch... aber lieber kuschlig voll, als zu leer, oder!? :)


    Viele liebe Grüße
    Sandra
    PS: eine tolle Idee mit dem Tisch!

    AntwortenLöschen
  35. Eigentlich liebäugel ich gerade mit einem Tisch mit Glasplattte .... Aber darunter muss dann ja wohl immer aufgeräumt oder dekoriert sein?! Die Idee mit der Tapete ist genial schön
    Jutta

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Sabrina, also ich würde sagen dein Heim sieht perfekt aus und sehr gemütlich.
    Mir gefällt es super.
    Die Idee mit der Tapete - HAMMER - da muß man erst mal drauf kommen und so hat man wohl mit wenig Ausgaben einen tollen neuen Hingucker.
    ♥lich liebe grüße andrea

    AntwortenLöschen
  37. Sabrina... euer Wohnzimmer sieht super aus! Und ich finde es eigentlich gar nicht zu vollgestellt. Es sieht total gemütlich aus! Aber auf Fotos sieht es ja oft ein wenig anders aus. Ich würd ihn dir sofort abkaufen den Sessel - ABER du bist leider zu weit weg! :/

    AntwortenLöschen
  38. Sabrina, was für eine geniale Idee mit dem Tisch... der Wahnsinn!!!! Habs grad auf FB gesehen.O))
    Ich wünsch dir einen schönen Abend
    Silvia

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Sabrina,

    mir gefällt Dein zu Hause auch so wie es ist, schön hell kuschelig und sehr gemütlich. Aber wenn Du noch etwas unsicher bist, würde ich den Sessel noch einige Tage stehen lassen. denn das Auge muss sich erst an das neue Ungewohnte gewöhnen. So erging es uns auch, als wir die Ektorp Eckcouch in weiß vor 2 Wochen bekamen. Trotz gleicher Größe, wie die alte Couch, war es doch wieder was Neues und Ungewohntes.
    Klasse finde ich auch die Sternendecke.

    Liebe Grüße Marina

    AntwortenLöschen
  40. Boah hast Du heute viele Kommentare bekommen, liebe Sabrina. Aber das ist gar kein Wunder. Wunderbar so einen Einblick in Dein Wohnzimmer zu bekommen.
    Ja, mir wäre es auch ein bißchen zu eng, - obwohl es einerseits auch gemütlich ist. Vielleicht findet sich ja noch eine andere Lösung, daß Du den Sessel nicht weggeben musst. Der unsere ist derzeit im Gartenhaus untergebracht. Und als ich mich da im August zu Hause ausgesperrt hatte, war ich fei schon froh, daß ich da noch eine kleine Sitzgelegenheit hatte. ;-)

    Schnappatmung hat mir Deine Tisch-Idee bereitet. Das ist ja grandios - einfach der Hammer! Mädel ich bewundere immer wieder Deine Kreativität. Du bist einfach nicht zu toppen.

    Viele liebe Grüsse,
    Bine

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Sabrina,

    wirklich ein tolles Schnäppchen! Du hast recht- da musstest du einfach zuschlagen.
    Das ganze Zimmer ist wirlich stimmig, nur glaube ich auch, dass mich die Enge stören würde. Ich bin gespannt wie ihr euch entscheidet.

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  42. Ihr habt ja einen weissen Fernseher!!! Möcht ich auch sooo gerne haben...
    Der Tisch sieht absolut genial aus mit der Tapete!! Wir haben auch einen ollen Glastisch aber als komplette Tischplatte. Weiss auch nicht was mich damals geritten hat...
    Ich hoffe er geht bald kaputt ;o)
    Das Sofa ist total schön und bei dem Preis echt ein MegaSchnäppchen!!!
    Bei euch sieht es urgemütlich aus mit dem ganzen weiss...
    Ich arbeite mich ja auch gaaanz langsam dahin :o)

    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Sabrina,
    besonders toll gefällt mir der Tisch, schaut hammermäßig aus nicht wie Tapete und eine tolle Lösung für Glastische (wenn man die nimmer mag), eine tolle Idee.
    Sehr schön auch das Zweisitzer Ektorp-Sofa, ich würde den Sessel stehen lassen.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Sabrina,

    schaut super aus und ich bin sooooo froh, dass du bei dem Schnäppchen ja gesagt hast. Hat sich mehr als gelohnt!! Ich würde den Sessel erstmal stehen lassen und schauen ob er paßt. So vom Foto ist das schwer zu beurteilen. Falls du ihn doch noch los werden willst sag Bescheid, wir sind gleich um die Ecke :)
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Sabrina,
    nö, ich find's schön so. Erst mal abwarten. Das mit dem Sofa ist ja klasse, unverhofft kommt oft.
    Und die Idee, die Glasplatte mit dieser Tapete abzudecken, einfach nur klasse.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  46. Mit der Tapete liebäugel ich schon lange...für den Flur.
    Und zum Sessel: neeiiiiiiiiiiiiiiin, nicht zu voll...stell den Sessel doch einfach nur ein Stück näher an die Couch. Das sieht bestimmt nicht sooo schlimm aus und du musst auf ihn nicht verzichten. Wenn du ihn verkaufst, dann wirst du es bestimmt bereuen. Oder du machst dir eine kleine Schmökerecke für Zeitschriften und Bücher und gibst ihm so eine 2. Chance :)

    AntwortenLöschen
  47. ...ich finde es so schön...den Sessel finde ich einfach zu toll um ihn wegzugeben...!!Der Tisch ist der Hammer ..inklusive Deine Deko...Kompliment!!!
    Lieben Gruß Anja

    AntwortenLöschen
  48. Ich dachte auch, vielleicht da am Fenster, bei der Stehlampe? So als Leseecke... Hätte dem Sofa aber auch nicht widerstehen können! Die Idee mit der Tapete auf der Glasplatte ist gut! Ist sie wasserfest?
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursel, ob sie wasserfest ist, weiß ich nicht. Ist eine Vliestapete...

      Löschen
  49. Aaaaaach, ich finde, so schlecht passt der Sessel dort nicht hin... aber wenn du eine gemütliche Ecke frei hättest, wäre er dort natürlich besser aufgehoben bzw. würde auch besser zur Geltung kommen... aber wenn du ihn loswerden möchtest, kannst du ihn gerne in Wien vorbeibringen ;-))))

    Wunderschön hast du's - die Idee mit der Tapete am Glastisch ist genial... muss ich mir unbedingt merken!!

    glg andrea

    AntwortenLöschen
  50. ach wie schöööön!!! Ja ein bisschen voll ists schon... schade, dass du so weit weg wohnst, ich hätte dir den sessel glatt abgekauft :-)
    GGLG Natascha

    AntwortenLöschen
  51. Hej Sabrina,
    ich finde es eigentlich nicht zu voll, aber vom Bild her kann das auch täuschen. Sehr sehr schön dein Wohnzimmer.
    GGGGVLG Melly

    AntwortenLöschen
  52. Hallo Sabrina,

    Euer Wohnzimmer sieht sehr schön aus. Alles sehr stimmig.

    Du hast eine Leserin mehr ;-)

    Viele Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  53. Die Tapete auf dem Glastisch ist ja genial! Hättest du es nicht erwähnt, man würde es nicht erkennen (jedenfalls auf dem Foto). Dein Wohnzimmer sieht sehr gemütlich aus! Es ist jetzt zwar etwas eng, aber im Winter bestimmt auch schön kuschelig :)
    Lieben Gruß von Barbara

    AntwortenLöschen
  54. Hej,
    Oh wie schön ich mag die Ektrop Serie. Vielleicht bekomm ich auch bald eins :-) das mit dem Sessel ist Ansichtssache, auf dem Bild finde ich es eigentlich sehr gemütlich. Na merkst ja wenn es dich nervt:-))
    Dein Tisch ist aber der absolute Wahnsinn, auf so eine Idee wäre ich nie gekommen. Ich bin gerade immer über die täglichen fingerdapper meiner Kinder genervt, aber wahrscheinlich würden sie mir die Tapete wegreißen. Na mal sehen einen versuch ist es Wert.
    Ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  55. HI Sabrina,
    das mit der Tapete finde ich genial!! Wir haben auch einen Glastisch.. also wenn ich das nicht mehr sehen kann, dann werd ich mir auch mal sowas machen :) Wo gab´s denn so eine Tapete?? :)

    Das graue Plaid mit den Sternen ist toll! Ist das von H&M Home?? :)

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hanna, das Plaid ist von Clare&Eaf und ich habe es bei Marx Living bestellt.

      Löschen
  56. Hallo Sabrina,
    mir gefällt dein Wohnzimmer auch super gut, ich würde den Sessel einfach näher an die Couch stellen, dann geht das doch. Auf keinen Fall weg geben.
    Den Tisch hab ich auch, die Idee mit der Tapete ist echt genial.

    Lg von Annette aus Bayern

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Sabrina

    es bleibt aber weiterhin kuschelig wunderschööööön harmonisch bei dir.!!!!ob Platz oder keiner.))) ich den Sessel super!so ist eben Frau.)))
    Das mit der Tischplatte musste ich 2 x hinschauen und wollte dich auch gleich frage, und dann hab ich gerade deinen Kommentar gelesen.))einfach superrrrrrrrrr

    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  58. Liebe Sabrina

    Es sieht sehr wohnlich bei euch aus! Die Tapetenidee find ich super!!!

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  59. Liebe Sabrina,
    vom Foto her finde ich es nicht zu voll! Aber ich kenne das Problem, so eins hatten wir auch Anfang des Jahres!
    Alles liebe
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Sabrina,

    wow - da würde ich wohl auch zuschlagen!
    Das mit dem Sessel ist natürlich doof - ich hoffe, du findest noch einen guten Platz oder einen lieben Abnehmer...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  61. Hallo Sabrina!
    Ach es sieht wunderschön aus bei Dir und Sessel kann man (Frau) ja ganz schnell mal rücken....:)))
    Unser altes Sofa steht kurz vor dem Lebensende. Ich möchte nun nach hellem Leder- sehr gerne hellen (weißen) Stoffbezug. Kannst Du mir evtl. sagen, ob das gut geht mit Jeans etc.? Eigtl. fragt das ja der Mann, aber der bloggt ja nicht...
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,

      also mit einer nagelneuen Jeans, die noch nicht so oft gewaschen wurde, würde ich mich nicht drauf setzen. Ansonsten ist der Bezug unempfindlich. Bisher sind alles Flecken beim Waschen wieder raus gegangen. Bei Weiß muss man das natürlich öfter ! LG Sabrina

      Löschen
  62. Die Tapete sieht super aus ;-) denn wir bekommen sie gerade eben in unserem Haus am Meer an die Wand ... jetzt weiß ich direkt was ich mit dem Rest machen kann - danke!

    AntwortenLöschen
  63. Es ist sooooo wundervoll bei dir
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  64. Liebe Sabrina,
    mensch da mauss man heute aber lange scrollen, es schaut wirklich soooo toll aus, wobei ich auch finde mit Sessel ist es dann zu viel.
    Ach, und heute musste ich schon an dich denken. Ich hab mich hier aus dem Staub gemacht und war shoppen, vielleicht hast du´s ja auch schon gesehen: Bettwäsche - dunkelblaue Sternenbettwäsche bei butlers für 19,99 zuuu schade, dass sie in unsere Mädelszimmer nicht passt.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  65. Dein Wohnzimmer sieht sooo schön aus! Alles harmoniert perfekt zusammen! Ist klar strukturiert und mit Liebe dekoriert!
    Da möchte ich gerne einziehen!
    LG Maunz

    AntwortenLöschen
  66. Hallo Sabrina,

    ich habe mich sehr in den grau-weiß-karierten Teppich verliebt. Kannst du mir verraten woher dieser ist?

    Herzlichen Dank und Grüße. Emma.

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!