Samstag, 22. September 2012

Apfel Ringe - apple chips

In vielen Zeitschriften entdeckt man gerade passend zur Jahreszeit Artikel über selbst gemachte Apfelringe oder Apfelchips.

Apfel waschen, Kerngehäuse ausstechen und in dünne Scheiben schneiden.
Sofort in Zitronenwasser legen, gut abtropfen lassen  und dann auf Backpapier  mehrere Stunden in leicht geöffnetem Ofen bei 50 °  oder  mehrere Tage an einem warmen Ort trocken lassen.

Soweit zur Theorie. Ich habe die Variante mit den Backofen probiert, leider waren sie nach 4 Stunden immer noch weich ...

Ich bevorzuge dann noch dann eher die gekauften knackigen ApfelChips:)
Lecker und vor allem eine gesunde Knabberei für zwischendurch.

















 Ein wunderbares Wochenende ( hier regnet es...) wünscht Euch
Sabrina



Glas von Fantasia
Masking Tape , Stern Stanzer von Dawanda
Tag Stanzer Bastelladen
Fish&Chips Tüte von Backes Shop
Homemade Stempel  von Depot

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!