Donnerstag, 16. August 2012

DIY Lichterkette mit Bechern

Heute zeige ich Euch mein DIY einer Lichterkette mit Bechern. 

Gesehen habe ich die Idee bei Pinterest.







Man benötigt:

schönes ( Geschenk-) Papier oder Stoff den Ihr kopiert
festeres Papier für die Vorlage
Schere, Cutter, Kleber
Stift
Druckerpapier, Tapes
Lichterkette ( hier nicht auf dem Bild drauf )
Plastikbecher ( Anzahl richtet sich nach den Birnen Eurer Lichterkette ) + 1 Becher als Vorlage



1. Becher einmal längst durchschneiden und runden Boden ausschneiden

2. Die entstandene Vorlage flach auf festem Papier befestigen

3./4.  mit einem Stift umranden und ca. 1 cm den Rand verlängern für die Klebefläche

5. Stoff  kopieren oder fertiges Musterpapier verwenden. Bei einigen Bechern habe ich auch normales Druckerpapier genommen und mit Tape verziert.

6. /7. Schablone auf das Papier auflegen, umzeichnen und ausschneiden.

8./ 9. Kleber auftragen und um den Becher wickeln und festdrücken

10. /11. auf den Becherboden ein Kreuz markieren und mit dem Cutter einschneiden

12. Birnen der Lichterketten in die Becher stecken

Fertig !!




Super schaut es auch als Teelicht aus !!!























Und gefällt Euch das ?


Ich bin gespannt wie es abends aussieht, wenn die Becher Lichterkette angeschaltet ist.

Vielen Dank auch wieder für Eure lieben Kommentare zum Post Reiseutensilien.
Es geht nach Mallorca; aber ein paar Tage habe ich noch, um Euch mit weiteren Posts zu versorgen.

Bis denn,
Sabrina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!