Samstag, 18. August 2012

Blueberry Pancakes - kleine Blaubeer Pfannkuchen

Heute mal wieder was aus der Sparte " Food " .

Pancakes mit Blaubeeren für 2 Personen; denn ich habe sie für mich alleine gemacht und ein Shooting draus gemacht: ähmmm, versucht natürlich.















 Das Rezept findet Ihr hier



















Ihr braucht eine Tortenplatte ?
Nimmt einen Teller und eine umgedrehte Schale, fertig !



Guten Appetit !




Nein wir haben keinen neues Esstisch, schade eigentlich denn der Look gefällt mir.
Ich habe einfach den Deckel meiner alten Blumen Noesch Kiste als Hintergrund genommen:)
Hätte ein Nichtblogger das gesehen; hätte bestimmt mit dem Kopf geschüttelt.

Weitere Tipps zu dem Thema findet man hier.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Sabrina

P.S. Vielen Dank für Eurevielen, lieben Kommentare zur Becher Lichterkette. Besonders freue ich mich auch über die Kommentare von denen, die seltener hier kommentieren oder sich das erste Mal melden

Es ist wie es ist; die Kommentare motivieren mich !

Es bringt so viel Spaß mit Euch,

Dankeschön !!!


Kommentare:

  1. Liebe Sabrina,

    also erstmal wollte ich dir sagen, dass deine Blaubeerpancakes zum ANBEISSEN aussehen! Super lecker!

    Vielen lieben Dank für deinen Kommentar zum Kinderzimmer und da ja etwas Moitvation nie schlecht ist: Das Einrichten von Kinderzimmern macht so einen Spaß! ;-) Du bist doch eine absolute Nähexpertin und kannst da bestimmt viele tolle Sachen für deinen Kleinen zaubern!
    Der Herbst eignet sich für solche Projekte doch prima :-)

    Ich wünsche dir ein gaaaanz tolles Wochenende und viel Spaß.... hoffentlich wird es nicht zu heiß!

    Fühl dich ganz lieb gegrüßt
    Anika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabrina,
    so was Leckeres zieht mich immer an - danke für´s Rezept -

    deine Tortenplatte find ich total prima - muss ich mir merken -

    wünsche dir ein wunderschönes Wochenende - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Die Blaubeer-Pancakes sind genau das richtige bei dieser Gluthitze - werde ich unbedingt ausprobieren - Danke für das tolle Rezept und die appetitanregenden Photos dazu - wirklich gelungen!
    Ein schönes sommerliches Wochenende und liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmhhhh, die sehen ja lecker aus! Und Blaubeeren sind immer gut!
    Die Tortenplatten-Lösung benutze ich auch öfters, so lassen sich immer neue Variationen herstellen...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. ...lecker...genau mein Ding...habe erst gestern ein leckeren Frischkäse mit Blsubeeren auf einem Gartenfestival gekauft...Danke für den tollen Tip...und Deine Bilder sind wunderschön!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. hallo meine liebe.... ich musste gerade schmunzeln, ich zeig heut nämlich auch pancakes!!! hm... heidelbeeren mag ich SO gerne, die sind einfach superlecker!
    muss unbedingt schauen, dass ich mal pancakes damit probiere!


    lieben gruß und ein schönes wochenende!
    nora

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabrina,
    die schaun sehr lecker aus und die Fotos sind super.
    Alles Liebe von Tatjana und ein sonniges Wochenende für dich ;-)

    AntwortenLöschen
  8. noch mal ich ;-) danke für den Link mit den Fototipps supertoll, ich werd noch total gscheit durch die Bloggerei :-)))
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Sabrina!
    Auch ich musste gerade schmunzeln...bei uns gab es heute die großen Pancakes...Eierkuchen! Heute ist wohl Tag der Pfannekuchen, ob groß oder klein - egal! Aber so fotogen wie Deine waren meine nicht, das steht schon mal fest. Deine Fotos sind klasse geworden!!!
    Liebste Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  10. Mmmmhhhhh :) Bei uns gabs auch grad welche, aber ohne Blaubeeren und mit Vanillesoße.

    Viele liebe Sonnengrüße und noch ein schönes Wochenende.
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabrina,
    oh sehen deine Pancakes lecker aus.
    Viel besser als die die ich gerade zum Frühstück (im Restaurant) hatte.
    Danke fuer das Rezept. Jetzt werde ich sie bestimmt morgen selber fuer uns machen.
    Liebe Grüße, Ella

    AntwortenLöschen
  12. soooo unheimlich lecker sieht das bei Dir aus, ich liebe Pfannkuchen Blaubeeren :) Und Deine Variante mit der Tortenplatte ist auch so süß :) Danke auch für Deinen lieben Kommentar zur DIY Tortenplatte und hab ein zauberhaftes Wochenende und ganz liebe Grüße an Dich aus Berlin!

    AntwortenLöschen
  13. Lecker sehen die Pancakes aus. Heidelbeeren essen wir im Moment auch jeden Tag. Ich liebe sie morgens im Müsli.
    Einige Tortenplatten stelle ich auch so her :-)

    Lieben Gruß
    Teresa

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabrina,
    der "Versuch" ist spitzenmäßig gelungen!!!! Leckere und schöne klare Fotos sind Dir gelungen! Die Pancakes sehen zum Anbeißen aus!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sabrina,

    toll geworden! Ist eine ganz schöne Herausforderung, die Photos so hinzubekommen, wie man es möchte, oder?
    Mir gefallen sie und auch die Tricks und doppelten Böden.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  16. ein Klassiker, der immer wieder lecker ist :)
    Ich hätte gern mal den Teig genascht!

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Sabrina,

    ach - bei dir ist es heute auch so lecker! Die Pancakes sehen zum Anbeißen gut aus und sind auf der tollen Tortenplatte der Hit!

    Schick dir liebe Grüße und hab eine entspannte Nacht - viele Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!