Mittwoch, 8. August 2012

alte Tür als Dekoration - old door as decoration

Eigentlich müsste dieser Post Bingo heißen. Denn das die alte Tür aus unserem Keller  so schnell im Wohnzimmer fertig dekoriert steht, da habe ich nicht mit gerechnet.

Als ich u.a. diesen Post bei Mina von Villa Vanilla gesehen habe, fiel mir wieder ein das ich ja so ein Schätzchen auch noch im Keller habe. Diese hat übrigens bis gestern mein Chaos im Dekorationsartikel Raum verschlossen.

Aber was hält der beste Mann von House No. 43 davon ? Der zeigt mir garantiert einen Vogel. Wenn überhaupt darf ich sie bestimmt nur auf die Terrasse haben. Würde bestimmt auch gut aussehen.

Tipp von Mina: nicht fragen, sondern einfach machen.

Nur blöd, wenn die Tür so schwer ist und Frau es nicht ohne Hilfe des Mannes schafft.

Eine andere Taktik an Tag legen:

Erst einmal testen wie die Stimmung ist: Nicht so gut, da das weltbeste Apfelding vor ein paar Tagen herunter gefallen ist. 

Ich : Ich habe Dir ja angeboten, das Du mein Apfelding haben kannst: mich stört die mini klitzekleine Macke nicht !

Ruhe !

Ich: Ich habe noch ein Attentat auf Dich vor !
Er: Ich mache alles, was Du möchtest, wenn wir die Handys tauchen:) grins
Ich:  Ok, ich möchte die alte Kellertür als Deko ins Wohnzimmer !
Er: welche ? 
Ich: Na die alte Holztür vom Dekoraum !
Er: Ach so die ! Ok von mir aus.

Innerhalb von 5 Minuten war die Tür oben und am Abend wurden die Handys getauscht und wir beide sind glücklich !

*Ende*

Jetzt aber ein paar Bilder !










Die andere Seite mit den Querbalken ist in grau gestrichen; aber das grau wirkt im hellen Zimmer irgendwie grün grau.
Also erst einmal die weiße Seite !


Und gefällt es Euch ?

Viele Grüße
Sabrina



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!