Mittwoch, 6. Juni 2012

Nobody´s perfect - Right ?



Gibt es bei Euch auch tote Räume in Eurem Wohnraum oder nicht so schöne Ecken im Garten oder auf dem Balkon ? 



Generell sehen wir in den Blogs doch nur " schöne Plätze "; was für´s Auge !

Meist ist doch nicht alles perfekt. Es gibt doch bestimmt Ecken in Eurem  Zuhause, die noch verändert werden sollen und die Ihr zum jetzigen Zeitpunkt nicht auf Eurem Blog zeigen würdet?!

Martina von Schneesternchen und ich von House No. 43  haben uns gedacht, das es doch einmal interessant wäre, diese nicht so " tollen Plätze " zu sehen.



Das sind die tollen Ecken aus unserem Gäste - WC ! Nett, oder ?





Deshalb starten wir die Aktion " Nobody´s perfect- Right "

Traut Ihr Euch ? Dann postet  die Bilder und fügt den Link hier unten in den Post mit ein ( kann ich sonst auch machen, wenn Ihr mit den Link mitteilt )!! 
Wir sind gespannt, wie viele mitmachen !





Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Das ist ja mal eine tolle Idee!
    Solche Ecken gibt es bei uns auch, sowohl im Haus, aber auch im Garten!
    Ich habe gesehen, ihr sammelt ja noch was länger die Bilder dazu, ich werde einen Post dazu verfassen ;)
    Lieben Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Sabrina, diese Idee habe ich tausendmal gedacht! Man zeigt immer nur das Schönste...aber es gibt NATÜRLICH ein paar Ecken, die nicht schön sind, d.h. hässlich, so hässlich, dass es schwer ist ein gutes Foto zu machen :-(...GlG, Beatriz

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, was ein Post......also perfekt sind wir hoffentlich. Alle nicht, das wäre ja furchtbar, aber nicht jeder hat einen Raum der wirklich nicht herzeigbar ist....wir haben die noch, da wir noch nicht alle Räume fertig eingerichtet haben.....gerade das Büro, Gästezimmer, Bügelraum.......ist ein Zimmer in einem und absolut naja, schrecklich. Es sieht darin immer ganz gut aus, wenn wir Gäste haben, sonst ist es unordentlich! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    dann werde ich mal am Wochenende schauen, wenn ich wieder zurück bin, ob ich die nicht so schönen Ecken bei uns mal fotografieren werde :)

    Schöne Idee.

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  5. Hi Sabrina, passt!!! Erst heute morgen habe ich ein passendes Motiv entdeckt...wird noch verlinkt!
    Seit Beginn der Bloggerei hat sich der Blickwinkel eh verändert in blogtaugliche und "untaugliche" Motive, oder geht es dir da anders????
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Ach du je, wo soll ich da denn anfangen ?????
    Früher hätte man einen 36 Film gekauft & "verballert"....

    Lustige Idee, ich werde mich später mal auf die Suche machen !

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  7. Ich find die Idee auch super! ICh hab auch scvhon gaaaaaaaaanz oft überlegt, dass man ja eigentlich mal die Müllecken zeigen müsste ;) aber: Ich wäre TAGE mit Posten beschäftigt hihi...

    Tolle Aktion, auch bei Schneesternchen...

    R.

    AntwortenLöschen
  8. Ist doch schön, mal in die Schmuddelecken von anderen Leuten zu gucken! Meine findet ihr hier:
    http://rabenfrau.blogspot.de/2012/06/nobodys-perfect-meinereine-auch-nicht.html

    Grüßle
    Ursel

    PS: Sooo schlimm finde ich eure aber nicht! Oder zeigst du deine erst noch???

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabrina,
    die Idee ist echt witzig! Oh ja, bei uns gibt es solche Wohnleichen auch! Ganz schlimm!!
    Da hast Du unseren Flur im OG noch nicht gesehen! Da ist noch die Tapete aus den 70er Jahren von meinen Schwiegereltern dran (grauenvoll)!! Und im Flur im EG ist die Tapete orange und in Höhe von 50 cm abgerissen (noch der Schaden vom Hochwasser vor 2 Jahren)!!
    Vielleicht sollte ich das mal posten;O)
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend & alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  10. HAllo!

    Eine witzige Idee - gerade weil bei uns in den Blogs ja immer ALLES so schön ist.
    Ich habe gerade meine "Rosen"-Woche. Aber am Wochenende werde ich mal meine Kamera
    auspacken und ein paar schnelle verschämte Bilder von der einen oder anderen bösen
    Ecke machen. Ich bin ehrlich schon leicht panisch geworden, weil bei Euch anderen
    immer alles so gnadenlos schön aussieht.

    Nun dann kennt Ihr das ja auch - es gibt die schönen Ecken für den Blog , und die
    die ganz privat / oder scheußlich sind. Ich bin beruhigt. Doch nicht alles so
    schlimm.

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  11. Oooooch, ja, da gibts schon so die eine oder andere Ecke... in die ich einfach versuch nicht hin zu schauen...
    Muss mal sehen, ob ich die Zeit dazu finde, dann würd ich auch mit machen.
    Liebe Grüsse
    Susann

    AntwortenLöschen
  12. Also, ich hab trotz des grauen Nieselwetters mal im Garten ein bisschen rumgeknipst :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  13. Ach Sabrina, da könnte ich 1000 Bilder zeigen!!
    Schade, dass so wenige mitmachen ... aber ich hoffe, es sind ein paar mehr, die mal ernsthaft darüber nachdenken!
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  14. hihihi! habe mich gleich verlinkt...nicht das das die einzige baustelle wäre..aber nun sind meine akkus bei der kamera leer....liebe grüße nico
    und danke für die aktion ;o)

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine geniale Idee Sabrina, ein mutiges Outing,
    wo doch auf den vielen Wohn und Dekoblogs alles so perfekt und aufgeräumt ist...;-)

    Da könnte ich ganz viele Ecken zeigen, wir renovieren und bauen schon seit Jahren um.

    Liebe Grüße aus Bayern
    schickt Gabriele

    AntwortenLöschen
  16. Hi Sabrina,
    tote Ecken haben wir auch genug im Haus (weil mein Männe selbst nach 15 Jahren nicht in die Gänge kommt). Wir wohnen jetzt schon 15 Jahre im Haus und bis jetzt ist immer noch nicht die Garage gemacht. Sieht aus wie im Rohbau. Und im Moment sieht´s da ganz, ganz fürchterlich aus. Weil ich a) in der Garage unseren Zaun streiche, ALLES VOLLER FARBE UND STAUB. Dann b) liegt in der Garage jede Menge Holz, welches zu Schwiegereltern rüber muss. Und c) so unordentlich und überhaupt.
    Aber davon gibt´s keine Fotos. Stell´s dir einfach ganz schrecklich vor und das ist noch untertrieben. :-)
    Liebe Grüße,
    Bianca
    (ps.: Deine maritime Deko ist sehr schön!! Ein wenig hab ich auch sommerlich dekoriert, aber verglichen zu den letzten Jahren fällt die Deko eher bescheiden aus.)

    AntwortenLöschen
  17. Haha, das ist ja eine coole Idee. Ich werde morgen gleich einen Post dazu einstellen...eigentlich könnte ich ja eine Serie draus machen!:-)) Ich melde mich morgen nach getaner (Post)-Arbeit wieder! Bis dahin liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Fertig...der Post mit passenden Bildern ist eingestellt! Seit schön neugierig! Schönes Restwochenende wünscht Sabine

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!