Donnerstag, 24. Mai 2012

Picknickdecke selbst gemacht - picnic rug DIY

Eine schöne Picknickdecke stand schon länger auf meiner Liste- aber so richtig gefallen hat mir keine.

Dann habe ich hier eine Variante gesehen, die ich selbst umsetzen konnte.  




Auf die  Krabbeldecke von Sohnemann ( habe ich aufgehoben ! ) habe ich " Sterne " appliziert " und  Kam Snaps ( Druckknöpfe ) angebracht.

Für die Abdichtung habe ich ein passendes Stück Wachstuch zugeschnitten und ebenfalls mit den Gegenstücken der Druckknöpfe versehen.

So kann ich sie zum " Picknicken " zusammen knöpfen und das Wachstuch schützt die Decke.






Abgeknöpft als leichte Decke macht sie auf auch der Liege eine gute Figur.








Ein weißes Gurtband habe ich mit " Sternchenband " beklebt und eine Gürtelschnalle angebracht. Eingerollt kann sie nun auch gut transportiert werden.










Praktisch finde ich diese Variante, da ich die Decke dann auch in die Waschmaschine stecken kann.


Sie wurde heute schon im Garten eingeweiht. Die Badesaison wurde diese Woche eröffnet !





Viele Grüße
Sabrina





Kommentare:

  1. Eine tolle Decke!!! Und sooooo praktisch! Super gemacht, liebe Sabrina! GLG, Simone

    AntwortenLöschen
  2. ...eine wirklich tolle Idee!!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabrina!
    Tolle Idee, mit den Snaps! Die Decke ist wunderschön geworden!
    LG Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee, gefällt mir richtig gut. Das ist das schöne am Selbermachen, wenn in den Läden nichts so richtig gefällt, dann kann man sich sein Werk einfach selberzaubern :)
    Liebe Grüße, Carina

    AntwortenLöschen
  5. Soooo toll. Bei deinen ersten Sätzen habe ich so genickt. Ich habe eine Notdecke gekauft und jetzt rattert es gerade in meinem Kopf wie ich sie umnähen kann, damit sie wirklich schön ist. Sie ist unten wasserdicht und waschbar ist sie auch. Fängt schon mal gut an. Hihi. Vermutlich werde ich es sowieso erst nächstes Jahr dazukommen.

    Übrigens habe einen tollen Shop entdeckt bei dem es richtig schöne Sternchenstempel gibt. Am Link interessiert?

    Alles Liebe.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Eine Picknickdecke ist so wichtig im Sommer. Deine Idee finde ich super vorallem, die Krabbeldecke zu nutzen, denn die ist so schön weich. Ich habe die Decke von meinem Sohn jetzt auch schon 12 Jahre aufgehoben. Mal sehen, vielleicht erwacht sie in neuem Glanz und Funktion :)))

    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  7. Toll, ich habe sie gerade auf FB bewundert

    LG

    Dragana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabrina,
    ist die schöööön!!!! Die Sterne passen zu Deinem Blog-Outfit...;)))
    Hab einen tollen Abend und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Suuuuuupertolle Idee! Die merke ich mir! Wir brauchen auch dringen ne Picknickdecke!
    Die ist richtig schön geworden! Wie gut, wenn man nicht alles weggibt!
    Lieben Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabrina,
    die Idee ist klasse, einfach super! Deine Picknickdecke ist wunderschön geworden!

    Ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sabrina,

    wow! Toll Deine Picknickdecke! Ich bekomme grad auch nicht genug von Sternen! Ob auf Kissen, Decken etc. ist Dir wirklich sehr gut gelungen.
    GLG, Kathi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sabrina,
    die Decke sieht wunderschön aus und dann auch noch mit Sternen, einfach himmlisch.
    Ich wünsche dir ein zauberhaftes Pfingstwochenende.
    GVLG Bina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sabrina, gelungene Verwandlung einer Krabbeldecke würde ich sagen...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  14. Die Idee finde ich auch klasse! Hab schon lange überlegt, wie man eine Decke machen kann, die unten wasserdicht ist und trotzdem waschbar - DAS ist die Lösung!! Superschön!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Sabrina,
    oh eine suuuuuper Idee!! Muss ich mir merken!!

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  16. Die Decke sieht sehr schoen aus.

    AntwortenLöschen
  17. Woooowww was für eine TOLLE Decke
    GLg♥Doris

    AntwortenLöschen
  18. Hallo!

    Das ist eine tolle Idee, mit der Wachstuchdecke.

    Viele Grüße

    Eva

    AntwortenLöschen
  19. Huhu Sabrina,

    das ist wirklich eine wundervolle Picknickdecke...da lässt sich das Picknick draußen noch besser genießen :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  20. Super schön, gefällt mir richtig gut, Deine Picknickdecke.
    Sind die Sterne auf der Decke auch aus Wachstuch?
    Lieben Gruß, Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein die Sterne sind aus ganz normalen Sternchen Baumwollstoff !!

      Löschen
  21. Hallo Sabrina,eine wirklich tolle Idee und das zeigt doch wieder das man nichts wegwerfen muss ,am besten alles aufbewahren weil man doch irgendwann auf tolle Ideen kommt,so wie Du...ich wünsche Dir ein wunderschönes Pfingsten Belinda

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sabrina,
    das nenn ich mal ne klasse Idee!!
    Ja schade, dass die Fliederzeit so gut wie vorbei ist. Der sieht nicht nur schön aus sondern duftet auch wunderbar!
    GLG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Sabrina

    die Idee hast du super umgesetzt!!wunderschöööön ist sie.)))und wenigstens hast du mit dir jedesmal ein Andenken an die Kindheit deines kleinen.)))super

    Wünsche dir ein schönes Pfingstwochenende

    Liebste Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  24. Hi Sabrina,
    ja, wenn ich nur nähen könnte......
    Die Decke ist super geworden. Und was ich ganz besonders toll finde ist, dass es die Krabbeldecke deines Sohnes ist. Kommen da nicht immer schöne Erinnnerungen hoch, wenn du auf der Decke in der Sonne relaxt?!
    Ich wünsch dir tolle Pfingsttage!
    Liebe Grüße
    Bianca
    Ps.: Mein Mann fährt übrigens auch einen Z3.

    AntwortenLöschen
  25. Die Decke ist toll geworden und die Idee mit den Druckknöpfen super. Ich habe noch viel Stoff und Wachdecken hier, vielleicht mache ich mir auch einfach eine so schöne Decke.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  26. Die ist echt superschön geworden! :)

    AntwortenLöschen
  27. Wow! Liebe Sabrina, Du weißt gar nicht, wie ich Dich um Deine Nähkunst (inkl. Deiner tollen Ideen) bewundere!
    Die Decke ist nicht nur superpraktisch sondern auch noch wunderschön geworden.

    1000 Komplimente schickt die Bien

    AntwortenLöschen
  28. Du bist unübertrefflich mit deine. Ideen! Wie genial ist das denn diese Mehrzeweckdecke....und das aus ner Krabbeldecke vom Sohnekind! genialst....wünsche dir natürlich eine besonders schoenes laaanges Pfingstwochenende!

    AntwortenLöschen
  29. Eine wirklich praktische und schöne Idee!
    Selbstgemachte Dinge machen einfach mehr Freude.

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Sabrina
    Bist Du eine Fleissige und Kreative! Super schöne Sachen hast du gemacht. Das tolle bei Selbstgerechtem ist, dass man sie nicht kaufen kann ;)

    Noch schöne Pfingsten
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  31. boah sabrina!

    die decke ist soooooooo schön! ich bin schwerst begeistert! :)

    hab einen schönen tag!
    nora

    AntwortenLöschen
  32. Die Decke ist wunderschön!!!
    Ich spiele schon lange mit dem Gedanken, unsere Autodecke etwas hübscher zu gestalten... Das mit den Druckknöpfen wäre ein gute Idee dafür. Danke für die tolle Inspiration!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!