Mittwoch, 9. Mai 2012

Chalk Board - Kreidetafel

Mit der Zeit haben sie einige " Kreideflächen angesammelt. Holztafeln und Tags mit Tafellack oder Tafelfolie lässt sich auch sehr gut verschieden einsetzen.

alte Kindertischplatte



alte Stalltafel nachgemalt mit Window Marker mit  ausgesägtem Herz

Rückseite der " Stalltafel "




Saubermachen mit Zauberschwamm ohne Rückstände



Tafeln zum Aufhängen für Notizen; z.B. Wir sind im Garten , sehr beliebt !




Chalkboard Stern

kleine Holztags mit Tafellack lackiert

Super Idee von Katharina/ Dekoimpressionen die Kreide mit Masking Tape zu umkleben.
Ich mag nämlich Kreide gar nicht anfassen !!!

Tags aus schwarzen Topnpapier lassen sich auch wunderbare mit Kreide beschriften. Ich habe hier
einen Art weißen Buntstift für Heft &Tafel  




Holzkisten kann man auch super mit Tafellack streichen !!


Tafelfolie lässt sich auch schnell und rückstandslos einsetzen . Bei uns hängt das Tafelherz an der Küchenschrankseite !


Und seid Ihr auch Tafel Fan´s ?

Lg Sabrina

Kommentare:

  1. Wow, Sabrina, da hast Du ja eine stattliche Anzahl an Tafeln. Aber ich kann Dich gut verstehen. Ein paar sind auch bei uns zu finden.
    Hab noch einen schönen Tag.
    GGGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. liebe sabrina,
    da hast du jetzt aber mal ein paar tafeln zusammen :) und alle so schön :)

    LG,
    jules - die gerne eine tafel hätte, aber nicht weiss wohin damit :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabrina,
    du hast wirklich sehr schoene Tafeln.
    Ich liebe Kreidetafeln aller Art. Meine Groesste hat die Masse von 2.25 x 1.50 Meter und ist in meiner Kueche. Die letzte die ich gemacht habe ist eine kleine Wand im Gaeste WC, diesmal aber in weiss.
    Liebe Gruesse, Ella

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabrina,
    suuuper schön!
    Ich überlege auch schon länger aus einer Alten Tischplatte eien Tafel zu machen. Muss ich die vorher anrauhen, damit die Farbe hält??
    Wär dir dankbar für eine Antwort!

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...klasse...so viele verschiedene Tafeln...toll!!
      Lieben Gruß
      Anja

      Löschen
    2. Ja Hanna das wurde ich auf jeden Fall machen ! Muss aber auch nur leicht sein .

      Löschen
  5. Liebe Sabrina,
    deine Tafel-Kollektion ist einfach genial!! Diese schwarzen Dinger sind sooo praktisch und außerdem noch sehr dekorativ.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. ... is ja schließlich mein Job, lach ;O)
    Sei liebst gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabrina,
    auf Tafeln stehe ich auch seit einiger Zeit. Habe aber nur eine zuhause. Vor ein paar Jahren habe ich die meiner Kinder auf dem Flohmarkt für ein paar Groschen verkauft. Das stinkt mir heute noch!
    Tolle Idee mit dem Tafellack auf Holzkisten.
    Liebe Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabrina!
    Tolle Tafelideen! ... Ich bin ziemlich tafelsüchtig! Bei uns sind sie in jedem Raum zu finden! Auch in mehrfacher Ausführung..Ich finde, man kann sie einfach vielseitig nutzen! Hab einen schönen Abend LG Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Oh jaaaaaa.. ich bin auch ein Tafel-Fan... Sicher hast du schon einige Tafeln bei mir entdeckt. Sie hängen überall rum... Am Beliebtesten ist unsere große Tafel im Eingangsbereich!! Da werden immer wieder liebe Botschaften und wichtige Nachrichten notiert.
    Deine Tafeln gefallen mir auch sehr gut ♥
    Liebe Grüße, Emma

    AntwortenLöschen
  10. Hhhmmm...ich habe noch nicht so viele Tafeln wie du.
    Also bin ich zumindest jetzt noch nicht ein großer Fan.
    Aber vielleicht werde ich einer?
    Bei so vielen Ideen könnte ich mir das sehr gut vorstellen.

    AntwortenLöschen
  11. Hi Sabrina,
    ich bin auch ein großer Schultafellack-Fan! Sterne-Fan und Schultafellack-Boards-Fan. Genauso wie du! Wir sind eindeutig vom selben Schlag. :-)))
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  12. Huhu,

    also ab jetzt bin ich auf jeden Fall ein Tafel Fan, wahnsinn, man kann wirklich unheimlich viel damit machen. Ich habe mir deinen Beitrag mal gespeichert, dann habe ich mehr Zeit zu überlegen, wo was hinkann :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sabrina,
    toll deine Tafeln, sehr schön finde ich auch die Idee mit den Tonpapier-Tags, gefällt mir sehr gut.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabrina,
    wunderschöne Tafeln, bin ganz ehrlich bei mir zu Hause, gibt es keine einzige. Ich bin da eher so ganz ursprünglich die Bürotante und stehe eher auf "langweiliges" Papier :-)) Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Schönen Abend noch. LG Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Aber sicher doch! Ich bin der allergrößte Tafel-Fan *lach*. Mittlerweile hab ich so viele zu Hause, dass ich gar nicht mehr weiß, wohin damit :)
    Deine schauen alle suuuuuuper aus. Zum Glück hab ich ja noch Tafellack, so kann ich mir noch eine "Stalltafel" machen. Schööööööön!
    Lass dir ganz viele liebe Grüße hier!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Jip kann mich dazu bekennen, die eine oder andere Tafel hängt hier auch :))) Deine Tafelideen sind super! Mmh Tafellack habe ich ja noch...mal sehen ;))) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Ich selbst habe es ja nicht so mit den Tafeln oder sollte ich sagen mit der Kreide.
    Vielleicht sollte ich mal deinen Tipp mit dem Masking Tape probieren. ;0)
    Aber meine Tochter hat in ihrem Zimmer eine "Pferdetafel" an der Wand, die wird sehr viel genutzt.
    Die Stalltafeln habe ich schon ewig nicht mehr gesehen. Tolle Idee sie so umzufunktionieren.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Sabrina,

    mir gefallen Tafeln in allen Formen und an allen Orten auch gut! Und beide Seiten einer Tafel zu nutzen ist auch genial! So ne Stalltafel hab ich ja auch mal gemacht und hab auch bis dato Freude daran ;o)

    Schick dir liebe Grüße und wünsch dir einen schönen Tag - Sylvia

    AntwortenLöschen
  19. Juhuuuu Sabrina..
    Die Tafeln sehen richtig KLASSE aus!! Ich hab auch schon Holz und Tafellack bereit stehen ;0) Ich warte nur noch auf passendes Wetter...
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sabrina,
    einfach toll Deine Tafeln! Das erinnert mich daran, daß ich meine immernoch nicht fertig habe!
    Der Rahmen ist schon gestrichen, aber die Füllung noch nicht! Ich sollte das Werk wohl mal endlich beenden!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend!
    Alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Sabine !

    Ich mag Tafeln auch gern - die kleinen Tafeln mit Holzrahmen mag ich besonders.
    Meine ungewöhlichste Tafel hat die Form eines Huhns, und ist das Geschenk meiner Freundin :
    " wenn Euer Hühnerhaus fertig ist, könnt Ihr aufschreiben welches Huhn wieviele Eier gelegt hat"
    Es wird also Zeit, daß wir weiterwerkeln...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  22. Da hat DU Recht, liebe Sabrina, diese TAfelsachen sind einfach immer schön!
    Habe gerade einen meiner kleinen "gelackten" Übertöpfe als Geschenk umfunktioniert.
    Kanst ja m al gucken...
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!