Mittwoch, 12. Oktober 2011

Chinesische Schönfrucht - Liebenperlenstrauch

Unser Liebesperlenstrauch trägt dieses Jahr leider nicht so viele Früchte, aber für einen Zweig in der Vase langt es allemal














Das Bild habe ich mit einer Nahlinse gemacht !









Kommentare:

  1. Liebe Sabrina,
    unser Liebesperlenstrauch trägt zwar einiges an Früchten aber er ist noch so klein, dass ich mich noch nicht traue etwas davon abzuschneiden.
    Dabei ist es so eine wundervoll Deko, wie deine Fotos gerade zeigen.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Tolle Farbe!

    Und Deinen Buttermilchkuchen liebe ich auch! Und so einfach zu backen - kommt immer spitzenmäßig an.

    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabrina,
    Ich habe mich schon immer gefragt wie dieser Strauch heißt - danke ....
    Dein Kokoskuchen lacht mich immer wieder an, ich habe mir das Rezept schon ausgedruckt ... Vielleicht Wird es dieses Wochenende unser Wochenendkuchen.
    Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Bilder. Erstaunlich was für tolle Farben die Natur zustande bringt.

    Liebste Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Ah, die kenne ich nicht, wieder was gelernt! :) Die sind ja sehr dekorativ! Tolle Bilder!

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabrina,
    der Zweig von Deinem Liebesperlenstrauch sieht wunderschön aus. Ist mir gar nicht bewußt, ob ich so etwas live auch schonmal gesehen habe.....vor allem nicht in dieser Farbe.
    Tolle Fotos!!!
    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Sabrina,

    Deine "Liebesperlen" sind toll, habe noch nie so einen Strauch gesehen.... und bei der tollen Farbe wäre er mich sicher aufgefallen ;-)
    Du hast sie brilliant fotografiert!

    Ach ich liebäugel gerade mit Eurem Ofen, ich hätte jetzt auch gerne einen der es hier schön warm macht... irgendwie kann ich mich noch nicht so recht einleben im kalten Deutschland ;-)

    Machts Euch schön gemütlich!
    Alles Liebe
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabrina,
    ich seh so was zum ersten Mal noch nie hab ich diesen Strauch gesehen oder was davon gehört, gefällt mir aber sehr gut, die Farbe ist ja irre. Tolle Aufnahmen, ich denke ich sollte mir auch eine Nahlinse zulegen, ich hab auch beim Suserl schon davon gelesen.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. wow, die früchte sehen ja toll aus! ich glaub, ich hab sowas noch nie "in natura" gesehen... zumindest kann ich mich nicht bewusst dran erinnern... :)

    dein kokos-kuchen aus dem letzten post sieht übrigens sooooooooooo lecker aus und klingt auch super! muss ich unbedingt mal ausprobieren :)

    lg
    salma

    AntwortenLöschen
  10. Ich muss leider zugeben, das ich den Strauch vorher nicht kannte, aber super schöne Farbe.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Erst dachte ich mmhh was? aber die kenn ich die kenn ich ;-) hatte ich letztes Jahr auch! Ein Traum ;-)

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  12. ...sehr schöne Deko...leider hat mein Stauch dieses Jahr noch keine Früchte getragen!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  13. ... schön hast du den Zweig fotografiert . Leider mußte mein Strauch im alten Garten zurückbleiben . Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  14. Oh, was fier eine schoene Farbe! Danke für den Tip, das ist ja ein toller Strauch!
    GLG, Simone

    AntwortenLöschen
  15. Den hab ich im Garten, fällt mir gerade auf! Ich geh dann mal, auch was abschneiden...
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sabrina, und grade weil er nicht so viel *Früchte* wirft, ist er der Hingucker überhaupt.. Was so ein einzelnes Ästchen für eine große Wirkung haben kann.. Wunderschön..

    Liebste Grüße, Ela

    AntwortenLöschen
  17. Toll! Diese Liebesperlen hab ich auch schon in einem fremden Garten entdeckt. Jetzt weiß ich auch endlich, wie sie heißen :-) Danke!
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  18. Die sind ja hübsch!!! Wo bekomme ich die denn jetzt her??? Unser Gärtner ums Eck ist da leider nicht so gut sortiert!
    Ganz liebe Grüße schick ich dir,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Sabrina ,
    der Strauch sieht wunderschön aus auch die farbe ist super !
    Habe sowas noch nie gesehen !
    Liebe sonnige Knuddelgrüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  20. Hallo du,
    mein Mann findet den Strauch so toll- aber ist das nicht giftig dieses lilane Zeug...Ich denke, deshalb steht es doch auch bei dir weit oben??? Liebe Grüße an dich-tolles nahlinsenbild! Sehr gelungen.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sabrina,
    Wahnsinn, was mit so einer Linse zu machen ist. Da staune ich auch immer wieder!
    Kompliment!
    ♥ Doris

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sabrina,

    tolle Bilder hast Du gemacht und super-endlich weiß ich, wie die kugeligen Etwase heissen, ich hatte schon öfter welche in Gestecken. Ich wünsche Dir ein schönes WE,
    viele liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Sabrina, der Perlenstrauch ist wirklich ungalublich schön! Was für eine Farbe! Und die Nahlinse scheint ja wiklrich total genial zu sein - hmmm, also doch eine Überlegung wert? Ich brüte noch ein wenig darpüber... ;o)
    Liebelige LilliGrüße

    AntwortenLöschen
  24. Lustig, meine Hortesien zeigen gerade die erste grünen "Blüten"-Ansätze ;). In diesem Jahr werde ich auf jeden Fall welche trocknen - das habe ich im letzten Jahr vollkommen verschlafen. Hoffentlich werden die Fotos dann wenigstens halb so toll wie deine??!

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  25. ....nun weiß ich endlich, wie die Beeren heißen!

    Lustige Farbe, oder?

    Ein schönes Wochenende wünscht
    Katja

    AntwortenLöschen
  26. Ein wunderschöner Strauch!!!
    Die Farbe ist ja meine ;O) Die Bilder sind wirklich wunderschön geworden!!!!!!
    Liebsten Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!