Montag, 19. September 2011

Kreatives Chaos - Creative Chaos

Heute habe ich mal wieder versucht etwas Ordnung in mein Kreatives Chaos zu bringen. Meinen Kreativbereich habe ich in einem Kellerraum in unserem Haus. Ich bin froh diesen zu haben; hier kann ich alles stehen und liegen lassen. Es ist noch längs nicht so wie ich es gerne hätte, die Möbel sind zusammen gewürfelt; es fehlt Stauraum, alle Ecken sind ausgeschöpft. Oft muss ich erst mal suchen bis ich gesuchtes Material gefunden habe... Kreatives Chaos halt !




Hier sitzt Junior und unterstützt mich manchmal !!!


Hier wird verpackt !


Bänder kann man nicht genug haben !













Hier entstehen also die Handmade Sachen von House No. 43. Ich hoffe Euch hat der Einblick gefallen.

Viele Grüße
Sabrina

Kommentare:

  1. Liebe Sabrina,
    die Bilder muss ich meinen M. zeigen - ich will auch so einen Raum für mich!! Ganz toll! Viele liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Hach, ich hätte auch gerne einen Raum ganz für mich alleine in dem ich dann auch mal alles liegen lassen kann....aber weißt ja, bei so vielen Kindern im Haus..... ;-)
    Schön hast Du´s!!!
    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabrina,
    wie ich dich um diesen großen Raum beneide - ich muss immer alles im Esszimmer werkeln und wieder wegräumen - da hat man oft keine Lust am Basteln, weil es so lange dauert, bis alles auf dem Tisch ist und nachher wieder runter - toll auch die Bänder auf diese Art zu hängen - ein supertoller Raum -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabrina,ich wünschte mein Zimmer wäre so groß und so aufgeräumt. Wenn ich zu meinem Sohn sage,räum bitte dein Zimmer auf , dann lautet die Antwort " Fang du erst mal bei dir an " .Keiner Frechdachs:)
    Mein Zimmer ist halt nicht groß und wenn viel drin steht, sieht es schnell müllig aus.
    Ganz liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabrina,
    vielen Dank das du uns diesen Einblick gewährt hast.
    Dein Kreativraum ist einfach klasse!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabrina,

    was beneide ich dich um so einen Raum !!!!!
    Toll, wenn man alles stehen lassen kann und ich finde es garnicht chaotisch !!!!!
    Jetzt wissen wir auch, wo du kreativ bist !!!

    Schick dir viele Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  7. Bin gerade auch dabei, mir so einen Kreativ-Raum im Keller einzurichten, denn es ist quasi unerlässlich, dass man Sachen auch mal stehen lassen kann... werde kurzerhand die Waschküche nett herrichten, denn der Raum ist ziemlich groß und größtenteils ungenutzt. Also werden demnächst Waschmasch und Trockner auf der einen Seite stehen und im Rest des Raums werde ich mich ausbreiten. Vielleicht ist das ja auch eine Idee für alle Kreativraumsuchenden hier...
    LG von Gina :o)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Sabrina,
    super schön groß ist dein Raum. Toll ist auch, dass du zwei Sitzplätze hast. Ich muss meine Nähmaschine immer aus dem Schrank holen, das ist manchmal lästig. Aber ich will mich nicht beschweren, denn ich habe auch einen Raum für mich. Er ist zwar klein,aber immerhin.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche. LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabrina!!! Ich beneide dich soooo sehr um diese schöne Räumlichkeit, auch wenn, wie du schreibst, nicht alles zusammenpaßt...! Ich finde es wunderschön und wäre sehr glücklich so einen Raum zu haben! Herzlichst Anja

    AntwortenLöschen
  10. Wow! Du hast ja eine richtige Werkstatt zur Verfügung! Da könnte man ja direkt neidisch werden! Sehr praktisch hast Du Dir das eingerichtet! Von einem Raum, wo ich wenigstens mal die Nähmaschiene stehen lassen kann, träume ich auch schon lange...
    Liebe Grüss
    Susann

    AntwortenLöschen
  11. Ein TRAUM so einen schönen Raum für sich ganz alleine,herrlich!!
    GLG♥-Doris

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sabrina,
    ich beneide Dich sehr um Deinen Krativ-Raum!
    ...und wenn Du noch mehr Lust zum Aufräumen hast -weisst Du ja wo ich wohne :o))
    Mit dem Nähgarnhalter bin ich auch am Liebäugeln, der gefällt mir richtig gut. Hast Du den von Car-Möbel?
    LG, Imke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sabrina
    Wunderschön Dein Zimmer! Da würde ich mich auch gerne aufhalten. Soooo schön!
    Einen gemütlichen Abend wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Ein Traum! Da kann man sich wirklich kreativ ausleben!!! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Oh, wie toll! So etwas hätte ich auch gerne. Chaos sieht für mich aber dann doch etwas anders aus. *g*

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Wow wow wow liebe Sabrina, das ist eine richtige Traumwerkstatt ;) Ich finde sie fantastisch, ganz bestimmt entsthen dort viele kreativen Ideen und Entwürfe :)
    Herzliche Grüße
    alice

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sabrina, was für ein Traum, ein Raum für Dich alleine. Das fehlt mir leider hier total. Es gibt auch keine Möglichkeit. Ich werkel immer in der Küche oder am Esstisch ;-) freue mich über Deine Einblicke !!! LG von Tini

    AntwortenLöschen
  18. ...wenn das Chaos ist, dann weißt du nicht was Chaos ist ;O)
    Der Raum ist gigantisch, und mir gefällt das so !!!!!
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  19. Na Ihr hättet es mal vorher sehen sollen ! Die Ordnung hält nicht lange an.... !

    AntwortenLöschen
  20. boah!!! mich frisst der neid!! voll super dein nähzimmer!! so etwas hätt ich auch gern (nämlich, um auch mal alles liegen und stehen lassen zu können!)

    lg nora

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sabrina,

    das ist doch ein toller Raum! Und man sieht, dass darin gearbeitet wird und das ist doch die Hauptsache. Ich hab auch ein Zimmer, wo ich verpacke und mein Schreibtisch steht und das ist Chaos pur. Wo gearbeitet wird, kann es eben nicht wie geleckt aussehen;)
    Liebe Grüße von Karolina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sabrina, so ein Chaos möchte ich auch gerne haben!Niedlich!Hab einen gemütlichen Abend!Beatriz

    AntwortenLöschen
  23. Der Raum ist supertoll!!!! Und all die schönen Dinge! Das muss doch herrlich sein!
    Einen wundervollen Wochenstart
    Sandra

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Sabrina,
    wie schön - so ein Raum - wo kreativ gewerkelt werden kann wünsche ich mir auch. Derzeit ist es mein Küchentisch - und da darf halt leider nichts länger liegen bleiben ... also bin ich immer am räumen.
    Liebe Grüße
    Jutta

    P.S. so eine große Muffinform ist ja super...

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Sabrina,

    ähm - da bin ich doch mal ganz neidisch auf so eine tolle Kreativ-"Werkstatt", ist doch der absolute Traum, auch wenn ich neben deinem
    Können ein kleines Licht bin.
    Mein Mitleid hält sich also in Grenzen ;)

    Herzliche Grüße

    Kerstin aus D.

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Sabrina,
    einen tollen kreativen Keller hast Du da und so viel Platz! Ich habe auch ein Zimmer für mich, aber dort herrscht wirklich das totale Chaos!
    Ich würde es so gern mal auf meinem Blog zeigen, weil es wirklich ein schönes Zimmer ist! Aber davon bin ich noch weit entfernt;-)))
    Bei Dir sieht es so ordentlich aus, hast Du extra aufgeräumt???
    Liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  27. Ah du kreatibe Maus! Mach mich nicht neidisch! So ein Raum ist ein Traum! Ou, ou... haben wollen! Sofort! Da kannst du dich da richtig austoben! Deshalb bist du auch so kreativ! :)

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Sabrina,

    so einen tollen großen Kreativbereich hätte ich auch gerne. Da kann man sich wirklich fabelhaft austoben.

    Wünsch Dir einen schönen Tag.

    lg Kathrin

    AntwortenLöschen
  29. Na, Chaos würde ich nicht sagen - du warst noch nicht in meinem Bastelzimmer. Aber kreativ auf jeden Fall und sehr schön. In so einem Raum soll es ja nicht wie in einem Bastelladen aussehen, sondern man soll erkennen können, dass darin auch gearbeitet wird.

    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  30. Wow! Liebe Sabrina, das ist kein Keller! Das ist die reinste Schatzkammer! Und unordentlich schauts auch ned aus.
    Ein Raum um kreativ sein zu können! Traumhaft.
    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Sabrina!!!
    Musste gerade eben so schmunzeln... 3x darfst dur raten mit was ich im Moment so beschäftigt bin... na mit meinem neuen Kreativkeller... :-)
    Ich ziehe nämlich (freiwillig) mit Sack und Pack in mein eigenes kleines Reich!!!! Momentan sind wir am streichen, Boden auswechseln etc... Bilder folgen demnächst! Aber was wir auf jeden Fall gemeinsam haben ist dieses kleine Fenster und ein Rohr im Zimmer (natürlich auch schön weiß gestrichen) :-)
    Super! Mit deinen Bildern freu ich mich noch mehr aufs Zimmer!!!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  32. Genial! Und ich wäre froh, wenn mein Keller auch schon so weit wäre :o) Bei mir ist auch alles möbeltechnisch bunt zusammengewürfelt - ist halt so im Keller :o) Aber irgendwann, wenn im Wohnraum mal alle Wunschmöbel stehen, gibt es bestimmt mal was neues - aber das wird wohl noch 30 Jahre dauern ;o)

    Die Gläser hab ich auch für meine Bänderreste (von denen man immer MEHR als genug hat).

    Liebe Grüße und frohes Schaffen,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  33. Hej Sabrina,

    klasse, wenn man sooooo viel Platz hat und sich ausdehnen kann!!!! Vor allem, wenn auch mal was liegen bleiben und später aufgeräumt werden kann.

    Da macht es doch richtig Spaß kreativ zu sein!!!!

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Sabrina!

    Ich mag deine Raum sehr. Ich hätte auch gerne einen eigenen Raum für meine kreativen Arbeiten... bin sehr neidisch.
    Schönen Sonntag noch!
    Liebe Grüße
    Mona

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!