Dienstag, 26. April 2011

duftende Kräuter - sweet herbs

Ich hoffe Ihr habt alle die Ostertage gut verbracht. Vielen Dank für all die lieben Ostergrüße, die Ihr bei mir hinterlassen habt.  Leider habe ich aufgrund einer Magen und Darm Geschichte pünktlich zum Osterfest nicht mehr geschafft, jeden einen Ostergruß zu hinterlassen... Da es keine Impressionen vom Osterfest gibt, zeige ich heute mein neues " Kräuterbeet ".




Dieses Jahr habe ich meine alte Zinkwanne mal mit Kräutern gepflanzt. Bisher hatte ich immer Blumentöpfe in die Wanne gestellt und musste beim Gießen oder Regen immer das Wasser raus kippen. Jetzt hat sie Löcher und Erde bekommen. Ich  mag es so gerne, wie die Kräuter duften !!!




Die Kräuterwanne steht jetzt in meiner Shabby Ecke, siehe hier.




Der erste Rhododendron Strauch von 6 Stück hat bei uns im Garten auch angefangen zu blühen.




Liebe Grüße
Sabrina



Kommentare:

  1. Liebe Sabrina,
    wie gemein, Magen und Darm Grippe pünktlich zu Ostern :-(
    Bei der Wanne musste ich eben grinsen: Ich habe meine kräuter auch in eine Zinkwanne gepflanzt, ich lieeebe sie! Bis auf das Rosmarin wachsen sie auch schon kräftig ;-))
    Lieeebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabrina, habe dich im www gefunden,
    dein Blog gefallt mir sehr gut,
    lg
    Hermine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Sabrina,
    Ich hab Blümchen in der Wanne, aber wenn ich es so recht bedenke, gefallen mir Kräuter besser! Naja, vielleicht, wenn die Hornveilchen "durch" sind. Sieht soooooo schön aus bei dir!!!
    Deine Shabby-ecke gefällt mir sehr sehr gut!
    Danke auch für deine lieben Worte zum Schränkchen! :o)
    Hab es schön!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  4. Deine Pflanzenschilder sind super. Hast du die selbst gemacht? Ich bin ja botanisch leider etwas unterbelichtet, öhm, deshalb suche ich solche Schilder. Hab bisher nur noch nix gefunden. Aber deine, die sind sooo schön.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  5. Die Photos sehen so schön aus. Suche immer noch eine schöne Zinkwanne für meine Kräuter.
    Bei mir sind sie überall im Garten verteilt.
    Leider vermehrt sich meine MInze so stark. Ich hätte doch lieber einen Eimer ohne Boden dum Pflanzne sollen. ABer ich mache es immer wieder geren die langen Wurzeln zu ziehen.

    Der Rhododeron ist ja der hammer.
    Ich glaube ich muss aufhören zu schreiben, meine Batterie in der Tastatur geht dem Ende zu und ich kann nichts mehr verbessern.
    Schönen Abend noch
    anja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Sabrina,

    hoffe dir geht es jetzt wieder besser. Soetwas....; und das ausgerechnet an Ostern. Dafür ist aber deine Kräuterwanne super gut geworden. Es ist nicht nur ein Gaumenschmaus sonder auch gleich ein Augenschmaus. Ich liebe frische Kräuter aus dem Garten!
    Wünsch dir noch einen schönen Abend und alles liebe

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Sabrina ,
    ich hoffe dir geht es wieder besser .
    Ist das fies , gerade über Ostern , naja zu genommen hast du wohl eher nicht :)))
    Deine Kräuterwanne schaut schön aus . Ich habe in eine alte Zinkwanne Blumen gesetzt und in eine andere Pflücksalat - zum Schutz gegen die Schnecken .
    Meine Kräuter wachsen fleißig in einem Steinbeet und es riecht so herrlich .Bald werde ich die ersten Zweige ernten können .
    Ich wünsche dir einen schönen Tag .
    Leider ist hier das Wetter schon gekippt und es ist merklich kühler . Warte gerade darauf , dass es anfängt zu regnen .
    GGGLG , Christine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sabine!
    Ich habe mir auch eine Kräuterecke im Garten angelegt. (aber ohne Wanne, sondern mit Töpfchen und in der Erde direkt)
    Die letzten Jahre allerdings hatte ich NIE Glück mit Kräutern, immer sind sie mir eingegangen und ich weiß so recht nicht warum.
    Hast du Tipps zur Pflege??
    LG und einen schönen Tag!
    Dani

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabrina,
    das ist eine tolle Idee mit der Wanne.
    Ich habe neulich im *top aufgeräumten* Schuppen eine alte Wanne gefunden und schon überlegt, was ich damit machen könnte! Ich freu mich immer, wenn ich von euch Ideen klauen, ähm mich inspirieren lassen kann! *g*
    ♥-liebste Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabrina,
    so ein Virus ist einfach fies und kommt grundsätzlich zur falschen Zeit(wenn es denn dafür überhaupt einen richtigen Zeitpunkt gibt ;-) ). Hoffe es geht dir wieder was besser!!!
    Deine Kräuterwanne find ich toll, liebe es mit frischen Kräutern zu kochen. Und in der Wanne sehen sie einfach auch super dekorativ aus! Super schönes Eckchen bei dir! :-))) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Oh liebe Sabrina.. ich hoffe so dass es Euch schon besser geht.. Also bei mir ist es immer noch auf grün bei Douglas wie gibts dass?? ich hab mir nämlich vor 5 min. den kleinen noch dazubestellt.. mmmmhh????
    Busserl Susi

    AntwortenLöschen
  12. Jetzt hab ich s auch gesehn :O( schade.. aber in den D... Filialen gibts sie noch..

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sabrina,

    dein Kräutergarten ist ja herzallerliebst....so schöne Idee.

    Herzliche Grüsse...Katja

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Sabrina,
    so eine Zinkwanne hab ich auch noch, ich glaube da müssen jetzt auch Kräuter rein. Das ist DIE Idee!!!!
    Ach und Blogpause, der große Stress ist vorbei und nun poste ich, wann mir danach ist ;o)
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Sabrina,
    ich hoffe, Dir gehts wieder gut.
    Die Kräuter in die Wanne zu packen finde ich klasse. Das ist auch was für mich. Habe letztes Jahr wieder zwei gekauft und bin noch unschlüssig was ich damit machen will. Jetzt weiß ich es, danke *g*.
    Leider haben bei mir einige Kräuter den Winter nicht überlebt.
    Ich schick' viele sonnige Grüße,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sabrina,

    ich hoffe es geht Dir wieder besser.

    Dein Kräuterbeet in der Zinkwanne ist eine klasse Idee!

    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  17. Ich hoffe dir geht es schon wieder besser?!
    Leider habe ich es vor den Ostertagen auch nicht mehr geschafft, dir einen lieben Gruß und gute Wünsche da zu lassen...
    dafür wünsche ich dir nun gute Besserung, oder hoffe dir geht es wieder besser!
    Liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sabrina,
    ich hoffe dir geht´s wieder besser!
    Genauso eine Zinkwanne mit Kräutern habe ich auch, ich find´s total praktisch und gut ausschauen tuts auch noch.
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  19. Hallo, die Kräuterwanne ist eine prima Idee. Das wäre auch für meine Terrasse etwas:-))

    Liebe Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Sabrina.

    Hoffentlich, bist du mittlerweile wieder vollkommen genesen.

    Ich liebe Kräuter auch so sehr und in unserem Kräutergärtchen kommt ständig was neues dazu.

    Träum was Schönes.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  21. Die Wanne sieht toll aus!!
    Ich habe mir das auch schon mal überlegt. Ich traue mich nur nicht Löcher rein zu machen....
    Ich hoffe, Du bist wieder gesund!
    Liebe Grüße anja

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sabrina,
    schade, dass es dir so schlecht ging und dann ausgerechnet an Ostern und bei so einem tollen Wetter.
    Deine Idee mit den Kräutern in der Zinkwanne ist toll. Ich mag auch gerne Kräuter und ich finde, man kann gar nicht genug davon haben.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Sabrina,
    ich hoffe du bist auch wieder ganz fit! Deine Bilder sind klasse und die Idee mit der Wanne ist wirklich toll.
    Noch einen schönen Abend
    und lieben Gruß,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  24. hallo sabrina,
    rieche deine kräuter bis hierher.... ;-)
    schön so ein kräutergarten, ichmag das auch und man hat sie immer frisch zur hand!
    hab' gesehen, dass sichmeine freundin aus der engelwerkstatt auch schon bei dir eingetragen hat. super!
    ganz liebe grüsse
    margit

    AntwortenLöschen
  25. Ich LIEBE Kräuter im Garten, weil sie auch so schön duften!!! Sieht toll aus! Mein Rhododendron blüht auch, ich hab ihn im Topf.
    Die Gläser gibt es bei Innatura, das ist ein dänisches Möbelhaus bei uns, aber soweit ich weiß ist das nur 2x in Deutschland!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  26. Hallo, ich liebe duftende Kräuter! Du erinnerst mich daran, dass ich dringend neue brauche! Danke, glg Anja

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Sabrina,
    ja, Kräuter im Garten sind schon was tolles, den Duft liebe ich auch!!
    GGLG Simone

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!