Dienstag, 4. Januar 2011

frische Dekoration/ fresh Decoration

Die Weihnachtsdekoration ist verschwunden und es wurde frisch dekoriert...



Endlich ist wieder Tulpenzeit ! Wobei ich sagen muss das sind horrende Preise; leider gibt es noch keine beim Discounter !!








Der Alltag hat uns wieder im Griff,  ich sitze viel an der Nähmaschine, der ein oder andere Auftrag muss noch erledigt werden und neue Ideen wollen umgesetzt werden.





 Hier will es heute gar nicht hell werden, was man auch an den Bilder sieht... !





Liebe Grüße

Sabrina

Kommentare:

  1. Hallo Sabrina, huiii... alles blank und frisch.
    Das genieße ich nach der"Abräumerei im Januar immer besonders.Sieht dann auch so richtig nach Neuanfang aus!
    Viel Spaß beim Dekorieren und mit dem frischen Tulpengrün.
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. hi! ja, ich freue mich auch schon auf die tulpenzeit....ich lieeeebe den frühling! liebe grüße, nico

    AntwortenLöschen
  3. oh mann, ich warte schon soooo auf den frühling!!! *hihi*

    je älter ich werde, umso weniger mag ich den winter... ein, zwei mal schnee - das würde mir schon reichen. von mir aus könnte es jetzt schon warm werden *g*

    die tulpen sind so schön - ich hab neulich auch schon welche gekauft.

    deine deko sieht wirklich total (er)frisch(end) aus - sehr chic :)

    glg
    salma

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt! Was war es heute dunkeln bei uns!
    Dafür aber bei dir mit dem schönem Deko so hell und freundlich! Die weißen Tulpen mag ich auch sehr gerne.
    Deine Kommode mit den Griffen finde ich klasse! Zeigst du uns die genauer irgendwann? :) So schön...

    Liebe Grüße!
    Dagi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabrina,

    ich sehe, du bist auf den Geschmack gekommen.
    Gefällt mir gut.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabrina,
    noch hab ich die Weihnachtsdeko stehen - mal sehen vielleicht Ende der Woche - hab mir heute auch was "Blumiges" gekauft - bei uns scheint heute endlich mal die Sonne -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Sabrina,

    ich bin auch so froh, daß die Weihnachtsdeko bei uns verschwunden ist ... alles wirkt wieder so hell und luftig. Ich habe mir gestern das zweite mal Tulpen gegönnt, beide von A.d. und von L..l.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sabrina,

    wir räumen erst am Wochenende die letzten Festtagsspuren beiseite.

    Dann freue ich mich auf den Frühling und die Blüten dieser Jahreszeit, denn die mag ich sehr. Die weißen Tulpen sind herrlich...

    Viele Grüße für ein tolles Jahr 2011

    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Sieht toll aus bei dir.Unser baum steht zwar noch,aber sämtliche andere Weihnachtsdeko ist weggeräumt. Ich bin schon seit dem Wochenende am aufräumen und putzen.Waaaaaaaaahnsinn,was sich wärend der Weihnachtszeit so ansammelt.
    Ein paar Blümchen muß ich mir die Tage auch besorgen,mir fehlt das frische Grün.
    LG
    Sandy

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Sabrina,
    auch bie uns ist es heute ein finsterer Tag. Besonders zum Zeitpunkt der SoFi hatten wir ein ganz komische Lichtverhältnisse.
    Irgendwie find ich noch nicht den richtigen Kick für das Großreinemachen.
    Liebe Grüsse, Bine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabrina,
    jaaaa noch jemand der sofort im Januar Tulpen kauft! Juhuuuuu!
    Bei uns gibt es aber freudigerweise schon welche beim Discounter und genau diese lagen schon am 31.12. in meinem Einkaufswagen *schäm*
    Lieeebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sabrina!
    Es sieht soooo frisch und "frei" aus bei Dir!
    Ich bin begeistert!
    Unser Discounter hatte heute schon Tulpen in Hülle und Fülle... Warum habe ich eigentlich keine mitgenommen????
    Werde ich wohl morgen nachholen:)))
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  13. HuHu, toll deine Deko!!! Ich habe die Weihnachtsdeko soooo satt und bin froh, wenn unser Baum am Donnerstag in den Garten wandert... Dort darf er dann gerne stehen und mich bis Mai beglücken ;o)
    Ich habe schon preiswert Tulpen beim Discounter bekommen und genieße diesen frischen Anblick, obwohl ich es eigentlich doch noch ein klitzekleines bisschen zu früh dafür finde.... Aber ich musste auch welche haben!
    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabrina,

    ich habe heute beim Discounter wieder welche für 2 Euro bekommen, (auch wieder in weiß). Aber am Meisten freue ich mich eh auf die aus dem eigenen Garten...

    Liebe Grüße

    Hanna

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sabrina,
    so frische Blumen sind einfach was Schönes und nach dem Weihnachtskram ist das eine willkommene Abwechslung. Leider halten die Tulpen ja auch nicht lange.

    Liebe Grüße
    ybille

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sabrina,

    bei dir ist ja auch schon der Frühling eingezogen... Tolle Fotos!

    Hab einen schönen Abend.
    VlG, Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sabrina ,
    bei mir ist auch die ganze Weihnachtsdeko schon weg und nun alles wieder hell und luftig !!!
    Bei unsere Discounter gibt es schon Tulpen ... habe ich gleich welche mitgenommen !
    Ganz tolle Bilder hast Du gemacht !!!
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sabrina,

    schön, deine neue Deko. So frühlingshaft frisch!!

    Tulpen habe ich hier heuer noch gar nicht gesehen...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  19. Hi liebe Sabrina,
    nach deinen tollen Bildern....muss ich morgen unbedingt auch alles rausschmeißen. (kribbelt in den Fingern)
    Soooo schöööön...man kann förmlich die Tulpen riechen....
    Danke für die schönen Bilder
    Einen schönen Abend dir...und liebe Grüße
    Sue

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Sabrina, wie schön es bei dir aussieht. Frisch und klar..herrlich!
    Danke auch für die lieben Worte, hab mich sehr darüber gefreut!

    Eine gute Nacht wünsch ich dir,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sabrina, ich freue mich auch das jetzt alles wieder hell und freundlich aussieht.
    Ich sitze auch an der Nähmaschine (mache gerade ein Päuschen).
    Wunderschön hast du dekoriert und ich mag auch gerne Eucalyptus, besonders seinen Duft.
    Viele liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,
    schön ist es bei Dir. Ich bin neu in der Bloggerwelt. Vielleicht schaust Du mal bei mir vorbei und wenn es Dir gefällt, würde ich mich über regelmäßigen Besuch von Dir freuen :-)

    Herzliche Grüße
    Miriam

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Sabrina,

    du hast sehr schön dekoriert! Das Abräumen der Weihnachstdekoration stand bei mir heute auch auf dem Plan. So schön sie ist - aber wenn Zeit ist, ist Zeit.

    Und jetzt ist Zeit für etwas frühlingsfrisches! Wir haben auch Hyazinthen, Primeln und einen Tulpenstrauß im Haus. Das muss einfach sein...

    Liebe Grüße und einen guten Start ins neue Jahr
    Marion

    AntwortenLöschen
  24. Hallo!
    Oh, bei dir siehts ja schon toll Frühlingshaft aus! Morgen gehts los! Dann wird alles weggeräumt, geputzt und verstaut! Irgendwie freu ich mich schon drauf (komisch, oder?)
    Wünsche dir einen schönen Abend!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Sabrina,
    da sieht alles sehr hell und freundlich aus.Ich werde am Montag unseren Baum abschmücken, alles andere habe ich auch schon wieder verstaut.
    Auf unserem Esszimmertisch steht ein wunderschöner Tulpenstrauß Rot/Weiss vom Discounter.
    GLG
    Annelie

    AntwortenLöschen
  26. Genau dieselbe Frage habe ich mir auch immer gestellt. Und weil sie einfach so toll als Blumentopf, Schale,.... aussehen, habe ich mir nun welche gekauft!

    Danke für deinen lieben Kommentar!
    GGLG und einen schönen Abend!
    Sophie ♥

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Sabrina,
    ich wünsche dir ein tolles und gesundes Jahr 2011 und bin gespannt auf viele schöne Posts von dir! Etwas Weihnachtsdeko gibt es noch wegzuräumen, aber auch hier stehen die ersten Tulpen - rote! Kleiner Kompromiss, da ja auch der W-baum noch steht :)
    Ganz liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Sabrina,

    weiße Tulpen haben schon einen besonderen Flair.

    Hier bei uns ist es auch nur trüb und grau, seit Tagen schon.

    liebe Grüße von Betty

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Sabrina,
    also zu meinen Toilettenpapier-Werken:
    man nimmt einige Blätter Toilettenpapier (man kann sie auch in Stückchen reißen)- legt sie in lauwarmes Wasser, damit sie sich auflösen - drückt sie durch ein Sieb und legt sie auf ein Springerle-Motiv - drückt das Wasser so gut es geht raus (mit Küchenrollen oder Handtuch) - zieht das Papier vorsichtig wieder ab und legt es auf die Heizung - ich kam am besten klar, wenn ich 6 ganze Blätter aufeinander gelegt und unter Wasser gehalten habe - etwas ausgedrückt und auf das Springerle gelegt - mit Handtuch Wasser rausgedrückt - abgezogen und auf Heizung getrocknet -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Sabrina,
    Ohh Tulpen...die sind aber echt schön. Ich kaufe aber jeweils erst ab Februar / März die ersten Tulpen. Vorher gibt es bei mir Christrosen oder Schneeglöckchen. Hihihi und ich habe das Glück nach Ruths Anleitung zu Kommentieren....das ist aber praktisch denn ich habe ihre Werke eben bewundert ;-)).
    GllG
    hanni

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Sabrina,
    vielen Dank für Deinen Kommentar.
    Die Stickdatei ist hier zu haben.
    http://www.urbanthreads.com/product_details?product_id=3496
    So ich gehe jetzt auch erst einmal den Frühling in die Wohnung holen.
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!

Empfohlener Beitrag

Frohe Pfingsten mit Mai Torte

mintgrüne Waldmeister Sahne Torte zum Pfingstfest Die Waldmeister Saison hat angefangen. Ich liebe Waldmeister, sowohl den Geschmack...