Montag, 25. Oktober 2010

New Clothes

Mein Lampenschirm hat ein neues Kleid bekommen. Ich habe eine " Husse " zum einfach Überstülpen genäht.


Im Moment bin ich fleissig dabei, meine neue Maschine auszuprobieren. Es ist noch sehr ungewohnt für mich mit so einem Hightechteil zu arbeiten; ist schon was anderes als mit einer Maschine vom Kaffeeröster.

Das nächste Mal zeige ich dann auch was Gesticktes.




Da passt mein neues Teelicht in Bauernsilberoptik doch ganz gut zu.




Die weißen Rosen vom Supermarkt sehen auch noch nach schön  aus.




Vielen Dank für die vielen und lieben Kommentare zu meiner Shabbyecke und den Visitenkarten.
Ich bin allerdings immer ein wenig erstaunt, das hier die Resonanz bei Dekorations- und Blumenbilder höher ist, als wenn man hier  " Handmade " ( Nähen, Basteln )- Sachen zeigt. Hier ist der Aufwand doch etwas größer, als "nur "schöne Dinge in Szene zu setzen ! Ich will hier jetzt keinen vor den Kopf stoßen; so ist das nicht gemeint !

Ich freu mich auf jeden Fall über all Eure Kommentare !

Ich wünsche Euch eine schöne Woche und weiterhin viel Freude beim Bloggen.

GLG

Sabrina

Kommentare:

  1. Hallo liebe Sabrina,

    die Husse sieht klasse aus, eine super Idee. Und das Teelicht hatte ich auch in der Hand ... aber ich habe schon so viele, deshalb durfte es dann doch nicht mit.
    Ich brauche auch dringend eine neue Nähmaschine, würdest Du mir sagen, was Du für eine hast?

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabrina,
    Dein neuer selbstgemachter Lampenschirm sieht wunderwunderschön aus!!!!!!!
    Und zu der Resonanz auf Deko und Handmade.....das habe ich auch schon festgestellt. Als wenn das ganze Leben nur aus Deko besteht....und dann habe ich das Gefühl, dass es ein Wettbewerb ist....wer zeigt die schönsten (bearbeiteten) Fotos. Muss das sein????? Ein Blog soll doch ein Tagebuch sein, oder??? Und gerade ein abwechslungsreicher Blog....also mit Deko, Natur, Handmade o.ä. ist doch viel, viel interessanter als nur Deko (und das meistens noch die gleiche). Vielleicht habe ich deshalb auch zur Zeit nicht ganz so viel Lust aufs bloggen!!!!! Jetzt hoffe ich, dass ich keinem auf den Schlips getreten bin, aber so fühle ich momentan.
    Ganz, ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabrina,
    Deine Husse ist der Knaller!!!!!
    Die ist doch sicherlich schwieriger zu machen als die Schirm-"Röckchen", die auf anderen Blogs zu sehen sind. Du mußtest doch genau Maß nehmen, damit es paßt.
    Ganz großen Respekt habe ich vor Deinen Arbeiten. Aber, dass ich Dein Genähtes sehr liebe, das weißt Du ja.
    Hab einen schönen Abend.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sabrina, die Hisse ist ja genial! Hut ab und so sieht gleich jeder Lampenschirm 1000mal so schön aus! liebe grüße Anja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabrina!
    Deine Husse ist absolut genial geworden!!!
    Ich finde Deinen Blog wunderschön! Egal ob Du Deko, Selbstgemachtes, Natur oder sonstwas postest! Mir gefällt einfach alles!!!!
    Hmmm... offensichtlich bin ich leicht zufrieden zu stellen...:))))
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen, schönen Abend!
    GGGGLG, Melissa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabrina,
    Deine Husse ist toll geworden!! Ja, eine neue Maschine ist anfangs schon gewöhnungsbedürftig, aber da merkt man halt auch die Qualitätsunterschiede. Meine Alte war vom Diskounter dass war schon ein großer Unterschied zu meiner Neuen...:-))
    Mir ist auch aufgefallen, dass Deko-Blogs immer total beliebt sind und die Kreativen eben nicht ganz so...keine Ahnung woran das liegt, ich persönlich mag Deine Nähwerke sehr gerne!!
    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabrina,
    bin grad begeistert von deinem neuen Lampenschirm. Das kann nicht jeder! Wunderschön! Und der Stoff ist so süß!
    Du wirst bestimmt noch mit deiner neue Nähmaschine viel Spaß haben! Ich bin zur Zeit ehe nähfaul, aber ich komme jetzt öfters bei dir vorbei, du wirst mich sicher sehr gut motivieren können! :))
    Liebe Grüße!

    Dagi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabrina,
    also ich mag alles was du so machst und tust;o))egal ob du nähst, im Garten werkelst oder schön dekorierst.... ich versuch in meinem Blog auch irgendwie ein gute Mischung zu finden und das zu zeigen, was ich halt gerade so mache:o)Und Barbaras Meinung kann ich sehr gut nachvollziehen.
    Dein Lampenschirm ist superschön geworden, der Stoff gefällt mir wahnsinnig gut!!
    Ganz liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  9. Meine liebe Sabrina,

    wow, Du kannst Lampenhussen nähen!
    Ich habe auch noch zwei alte Schirme und meine Mama (die auch ein bißchen nähen kann) und ich haben schon 1000 mal überlegt, wie wir das machen können.... ohne Erfolg :-((
    Das ist doch bestimmt sehr schwer? Schneidest Du dir vorher eine Art Schablone zurecht?

    Ich wünsche Dir noch ganz viel Freude mit Deiner neuen Nähmaschine, ich wünschte, ich könnte auch mit sowas umgehen ;-))

    Genieße den Abend und lass es Dir gut gehen.

    Alles, alles Liebe und bis bald
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabrina,

    Das ist eine witzige Idee mit den Lampenhusse, die kannst du dann ja immer mal nach Lust und Laune austauschen. :o)
    Ich hätte auch sooo gern eine Nähmaschine!!! Hach... Und wenns nur eine vom Kaffeeröster wäre... Ja...
    Liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabrina,
    die Lampenhusse ist echt der Knaller,
    die würde so gut bei mir reinpassen :) Ha das Bauernsilberlichtlein haben wir auch im Lädchen, ich liebe Bauernsilber und nehme mir immer wieder ein Teilchen mit.
    Ich denke aber nicht, dass bei Handarbeitsposts weniger Kommentiert wird , das ist mir auf meinem Blog noch nicht so aufgefallen. Ich denke eher, es liegt am Zeitpunkt der Veröffentlichung.
    Ich jedenfalls mag die selbstgemachten Sachen ebenso wie die schön dekorierten. Ich weiß selbst wie lange man für ein kleines Teichen sitzt und wie schnell ein großer Tisch schön dekoriert ist.
    Deine Handarbeiten find ich wunderschön und hab mir auch schon eiiges abgeschaut.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sabrina,
    der Bezug für die Lampe ist sehr schön geworden.
    Ich habe das auch schon festgestellt,das die Kommentarzahl zur Deko größer ist als zu den selbst gemachten Dingen.
    Wer weiß...
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sabrina,

    natürlich macht Handarbeit/selbst Aufgearbeitetes um vieles mehr Arbeit, kostet weit mehr Zeit und macht manchmal sogar schmutzig. Aber es lässt sich nicht kaufen...

    Deine Husse ist klasse geworden. Gefällt mir sehr gut!

    Liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  14. Der Schirm sieht super aus! Super schöne Farbauswahl. Und das Teelicht passt wirklich ideal dazu. Das muss ja eine unwahrscheinlich filigrane Arbeit gewesen sein, mit dem Spitzenband, toll.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sabrina,

    ja , das hab ich auch schon gemerkt, mit den Blogthemen...ist halt so ...aber das tut deinen schönen Arbeiten keinen Abbruch...wunderschön ist er geworden, Dein Lampenschirm...ich könnts nicht...
    Liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen!
    Das Kleidchen für deinen Lampenschirm ist ja mal eine genial Idee! Super schön geworden! Und man sieht gar nicht, dass es "nur" ein Kleidchen ist! Toll!

    Mach weiter so, mir gefällt dein Blog sehr gut. Ich guck alles gerne... egal ob Handgemachtes oder Dekoriertes... hauptsache es macht Spaß zum gucken!

    Liebe Grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  17. Die Husse ist ganz schön praktisch! So kannst du zu jeder Tagesstimmung das richtige Licht zaubern!
    Ich wünsche dir viel Spaß mit deiner Hightechmaschine, die ich übrigens auch mein Eigen nenne und recht zufrieden bin. Obwohl ich sie eignetlich nur noch zum nähen benutze!

    Liebe Grüße
    s.

    AntwortenLöschen
  18. Moin liebe Sabrina,

    jetzt möchte ich doch auch noch meinen Senf dazugeben...... also mir ist aufgefallen, dass es hier sehr viele reine Handarbeitsblogs gibt, mit denen ich aber z.B. nicht viel zu tun habe, weil ich ja nicht handarbeite...... Vielleicht hast Du einfach mehr Dekoblogleser und musst mal ein bisschen die Handarbeitler aktivieren!?!
    Da kommt bestimmt auch mehr Resonanz!

    Wünsch Dir eine wundervolle Woche!
    Liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sabrina,
    deine selbstgemachter Lampenschirm gefällt mir sehr gut!!! Vorteil ist......du kannst dir öfter mal wieder einen Neuen nähen.
    Wünsche dir noch einen schönen Tag
    Annelie

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Sabrina!
    Deine Lampenhusse ist sehr schon geworden, eine tolle Idee!
    Ist mir auch schon aufgefallen, dass Deko viel besser ankommt als Handarbeit!
    Ich weiss auch nicht woran das liegt, aber Birgit könnte schon recht haben!?
    GLG, Hannelore

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sabrina,

    oh, ist die Husse aber schön! Ich liebe ja Grau und finde das sieht super edel aus! Super schön geworden! Hast du die Spitze unten drangenäht?
    auf Gesticktes bin ich schon sehr gespannt!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  22. Hej Sabrina,

    Dein Lampenschirm ist der Hammer!!!

    Wunder Dich nicht über kommende oder ausbleibende Kommentare... Ich habe schon manchmal einen post gemacht, von dem ich dachte "naja - so lala" und alles stürzt sich drauf... hihi. Es ist wie es ist!

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Sabrina,
    die Husse ist wunderschön und überhaupt sind das alles genau meine Farben ;).....edel und schlicht!!!! Eine herrliche Woche und gaaanz liebe Grüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Sabrina, der Lampenschirm sieht so klasse aus! Super Ideen hast Du immer!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Sabrina, dein neuer Blogname gefällt mir sehr gut!! Und dein neues Lampenschirmchen ebenso. Ich kann leider nicht so toll nähen, schaue aber sehr gerne, was hier so hergestellt wird, vor allem staune ich immer, was ihr so alles könnt.
    Ganz liebe Grüße, Emma

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Sabrina,

    die Husse ist aber schön geworden. Gefällt mir. Ich muß Dir zustimmen, wenn Du schreibst, dass man bei handmade nicht soviel Kommentare erhält. Das geht mir auch so und ich habe gerade auf meinem Blog die Leser gefragt, woran es liegt, dass alle soviele Leser haben und ich in der gleichen Zeit "nur" 22. Kannst ja mal bei mir lesen.

    Liebe Grüße

    lady-lila

    AntwortenLöschen
  27. Wow deine Husse ist toll geworden! Ich schau mir genauso gern Deko wie auch handgemachtes an und lasse mich nur all zu gern inspirieren. Dir wünsche ich eine tolle Woche. Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Sabrina,
    die Husse ist Dir ja super gelungen. Das war bestimmt nicht so einfach mit dem nähen, oder? Ich habe leider nur eine 0815-Maschine und fluche auch öfters über ihre Zicken. Doch für meine Zwecke reicht sie völlig aus.
    Ich bin auch eher der Heimwerker-Typ und habe somit natürlich auch nicht jedes Mal einen Dekobeitrag parat. Man kann ja auch nicht ständig renovieren. Doch ich freue mich einfach wenn´s überhaupt jemand gefällt was ich mache, egal was es ist und sehe den Blog eher als Tagebuch und Informationsquelle. Wie eine Wohnzeitschrift eben. Und die Interessen sind nun eben ganz verschieden und im Moment halt auch sehr dekolastig. Aber das heißt nicht, dass wenn viele "Handmade" nicht kommentieren, dass sie die Beiträge nicht doch bewundert haben.
    Liebste Waldstrumpfgrüße von MANU

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!