Freitag, 3. September 2010

Late summer - early autumn

Die letzten Tage war das Wetter so herrlich, morgens und abends merkt man schon den Herbst und nachmittags ist es von den Temperaturen noch schön spätsommerlich warm. Ich liebe den Herbst; vor allem ist es die beste Jahreszeit mit natürlichen Materialen zu dekorieren. Draussen auf der Terrasse tobe ich mich dann mit den Herbstfarben aus.











Passend dazu gab es die Tage die erste Kürbissuppe.  Das Rezept dafür habe ich bereits 5 Jahre und ich finde der milde Kürbisgeschmack bleibt erhalten.




Für 6 Portionen

700g Kürbis ( Hokkaido )
300g Kartoffeln
2 Zwiebeln
40 g Butter
1 Liter Brühe
200 ml Orangensaft
Salz
Cayennepfeffer
Creme Legere

1. Kürbis in Spalten schneiden, entkernen, schälen und in Stücke. Karoffeln schälen und mit den Zwiebeln würfeln. Alles in der heißen Butter glasig dünsten, Brühe und Orangensaft zugießen.

2. Die Supper pürieren und mit Salz, Cayennepfeffer kräftig würzen und mit Creme Legere anrichten.

Guten Appetit !

Die Suppe lässt sich auch gut einfrieren.

Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende.

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hm! Dein Rezept klingt lecker! :O)

    Ich mache meine ähnlich, auch chilipulver rein, aber orangensaft .... das hab ich noch nie probiert! interessant klingt das!

    PS: theo ist 3einhalb

    lg nora

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabrina,
    was für eine schöne herbstliche Gartendeko. Ich denke, ich sollte auch mal anfangen. Aber ich kann mich noch nicht so ganz vom Sommer lösen. Ich mag Kürbissuppe sehr gerne. Da gibt es so viele Variationen. Mit Orangensaft kenne ich sie auch noch nicht. Schmeckt bestimmt lecker. Hab ich mir sofort kopiert und abgespeichert. Danke dafür.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Sabrina,
    deine Bilder sind so schön! So tolle Deko!!!
    Ich habe mich ja lange gesträubt aber ja, ok, der Herbst kann jetzt meinetwegen kommen, nun ist ja auch September...
    Das Kürbissuppenrezept ist das gleiche wie ich sie immer mache. :) Ich mal immer gern noch Ingwer dran und püriere den dann immer mit, kannst du ja mal versuchen, wenn du Ingwer mögen solltest... ;)
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabrina,
    tolle Herbstdeko hast du gezaubert... ich werd mich morgen mal ein bisserl nach Herbstblühern und Dekosachen umsehen,freu...
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabrina,
    deine Herstdeko ist einfach traumhaft schön. Die Tischdecke, lila mit Punkten wunderschön.
    Wir hatten heute auch Kürbissuppe. Aber dein Rezept mit O-Saft hört ich sehr lecker und fruchtig an. Die werde ich nächstens ausprobieren. Wie mögen Suppe sehr gerne.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. HHHMMMM lecker Kürbissuppe mit ein bisschen Kürbiskernöl drin...
    Ich habe heute ein altes rheinisches Suppen-Rezept ausgegraben...eine Buttermilch-Bohnensuppe, dass schmeckt so lecker, muss ich demnächst auch mal machen, nach deiner Kürbissuppe:-)
    Jetzt wenn die Tage länger werden kommt die Suppenzeit!
    Ich liebe Suppen...am liebsten als etwas dickere Eintöpfe...seltsam, denn als Kind konnte man mich damit jagen...

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabrina,
    was Du wieder für wunderschöne Bilder gemacht hast. Ach wenn ich doch auch so schön fotografieren könnte. Ich glaub, ich hab Dich schonmal gefragt, welche Kamera Du hast, gell?
    Und vielen lieben Dank für das Kürbissuppenrezept. Ich will demnächst auch eine machen und war schon auf der Suche nach einem Rezept. Das wird bei uns Premiere :o)
    Hab noch einen schönen Abend.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabrina,
    Hach ist das eine schöne Herbstdeko...einfach traumhaft und so schön in Szene gesetzt und fotografiert. Danke auch für das Rezept....sieht lecker aus.
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabrina,
    deine Tischdeko ist so schön.Mir gefällt es auch besonders,wenn alles aus Naturmaterial besteht.
    Herzliche Grüße
    Andrea♥

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabrina!
    Deine Deko ist ein Taum! Dann ist der Herbst wohl da... Danke für dein tolles Rezept. Das hört sich super an! Ganz liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  11. Ja toll, super passend zum Herbst ist Deine Terrasen-Deko und das leckere Kürbisrezept. Solange es noch nicht am laufenden Band regnet, mag ich den Herbst auch und das soll bitte noch eine Weile so bleiben.
    Ganz liebe Grüße
    MANU

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    Bin durch Zufall auf dein Blog gelandet.
    Gefällt mir sehr gut bei dir. Werde sicher öfters vorbei schauen

    LG, Lilly

    AntwortenLöschen
  13. Einfach wundervolle Fotos mit klasse Farben!! GGLG Angelina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo SAbrina!
    Ganz tolle Deko hast du!!!
    Ein schönes Wochenende wünscht Anja

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Sabrina.

    Ach, ich freu mich ja schon so auf den Herbst. Deine Kreationen verstärken das nur noch.

    Kürbis habe ich heute auch gekauft. Für Risotto oder Suppe oder Gemüse oder sonst was.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  16. Hi Sabrina!
    Danke der Nachfrage..die Auszeit hat gut getan und neue Energiereserven sind getankt! ;-)
    Deine Bilder sind super, ich mag die Herbstdekorationen sehr gerne..einfach eine wunderbare Vielfalt!
    Und tausend Dank für das tolle Rezept.. meine Kürbissuppe wollte letztes Jahr so gar nicht gelingen. Hat irgendwie nur fad geschmeckt...
    Wünsch dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sabrina,

    eine traumhafte Deko hast du schon hergezaubert. Das sind wirklich die schönsten Seiten am Herbst. Vorallem wenn dann die Deko durch Sonnenschein so richtig zur Geltung kommt.

    Ganz liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sabrina,

    herrliche herbstliche Impressionen.... Dein "austoben" gefällt mir sehr gut ;-)
    Und ich sehe, Du hast schon Heidekraut.... das muss ich mir in der nächsten Woche unbedingt auch noch holen.

    Deine Suppe hört sich köstlich an, ich finde Herbstzeit ist auch immer Suppen-Zeit, das macht so wohlig warm von Innen, wenn die Sonne nicht mehr so viel Kraft zum wärmen hat.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende mit vielen sonnigen Stunden.

    Alles, alles Liebe und bis bald,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  19. Hallo, liebe Sabrina ...

    was für ein Inferno!!
    Im Gegensatz zu allen Anderen setzt Du die bunten Herbstfarben voll und wundervoll berauschend ein.
    In den nächsten Tagen werde ich auch mal ein paar "bunte Herbst-Bilder" einstellen - allerdings sind sie vom vergangenen Jahr.
    Ich liebe es!!
    Und sei Dir ganz sicher ...... Deine Kürbissuppe koche ich bestimmt nach!

    Einen wundervoll-herbstlichen Sonntag wünscht Dir - mit ganz lieben Grüßen -
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sabrina,
    die Förmchen hab ich ins Lädchen gestellt als 6 er Set...kannst du dir ja mal anschauen.
    Ganz liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sabrina,
    Mensch, wenn ich das früher gewußt hätte......magst denn einen Kürbis?
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sabrina, der Herbst ist so schnell da ... schöne Bilder hast Du gemacht und das Rezept hört sich lecker an. LG, Carolina

    AntwortenLöschen
  23. Der lila Wachstuchstoff ist ja schön!!!
    Und die Farbe finde ich auch schön herbstlich!
    Auf Kürbissuppe habe ich auch schon die ganze Zeit Lust, aber mein ´Zauberstab`ist kaputtt ;o(
    ich bräuchte erstmal einen neuen- damit es Kürbissuppe geben kann...
    Einen ganz lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!

Empfohlener Beitrag

Frohe Pfingsten mit Mai Torte

mintgrüne Waldmeister Sahne Torte zum Pfingstfest Die Waldmeister Saison hat angefangen. Ich liebe Waldmeister, sowohl den Geschmack...