Dienstag, 14. September 2010

Cookies

Das Cookies Rezept von Nigella Lawson musste ich auch unbedingt ausprobieren. Für Schokoladen Fans wie mich ein absolutes Highlight. Hier meine Cookies.






Dazu einen Becher Chai Latte  und das schlechte Wetter ist vergessen. Das Lieblingsgeschirr nicht vergessen!



Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Hmmmmmmmmmm, superlecker!! Wie gemein, jetzt hab ich Hunger ;o)) GGGLG Angelina

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen köstlich aus!
    Ich glaub, ich brauch jetzt schnell was Süßes :-)))

    Schönen Tag und liebe Grüße, Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmm... die sehen so lecker aus, Sabrina!!
    Ich muss aber zugeben - für ein paar solche Kekserl ist mir der Aufwand einfach zu groß - 12-16 Kekse bei 5 bis 9 Leuten im Haus, mit 6 Jungs noch dazu (eigentlich 7, den Lieblingsmann mitgerechnet) - wären da sofort weg und die 17fache Masse zu machen (die ich in etwa bräuchte, um meine Lieben zufriedenzustellen :-D ), ist mir dann doch zu Mühsam!...
    Aber bei DEM wunderschön gedeckten Tisch... sicher ein GENUSS!!

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  4. Hihi,
    ich glaube, ich hab die jetzt schon 15 mal gebacken. Ich muss schon welche verstecken, weil mein lieber Gatte die sonst alle auffuttert... Er ist süchtig danach. Verständlicherweiese... Ich habe sie heute übrigens auch gepostet, aber ohne Rezept... Hach, ich liiiiiiiiiebe sie!!!
    Liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  5. genau das richtige fuer dieses Wetter :o)
    Bei uns gabs am WE schon Kakao mit nem Schubs Rum...;o))

    Liebste Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabrina,
    die habe ich auch schon ganz oft gebacken. Ich mache immer doppelte Menge :)
    Aber die sind soo lecker.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. ...und wie soll da ein Gramm von meiner Hüfte verschwinden ???
    sieht aber so lecker aus !!!
    GGLG Gabi

    AntwortenLöschen
  8. mmh, lecker, jetzt hab ich aber Hunger auf Schokolade!!!!
    Viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe diese sündigen Dinger in den letzten beiden Wochen schon mehrmals gebacken *grins* und damit auch schon einen Preis auf unserer 'Dorf-Show' gewonnen.
    Ich bekomme auch immer 16 oder sogar 18 Kekse raus. Wahrscheinlich ist unser Eisportionierer kleiner als der von Nigella.
    Sie sind auf jeden Fall jede Sünde wert!!!!
    (allerdings sind sie bei mir nicht ganz so flach wie bei Dir)
    Schottische Grüße
    Shippy (bei mir gibt es eine Verlosung...)

    AntwortenLöschen
  10. Schokoschokoschokolaaaaadeeee! Boah, das sieht superlecker-verführerisch aus. Jetzt muss ich die Tafel Schokolade aus dem Schrank holen :-)
    Und bei Chai Latte darf mich sowieso keiner beim Trinken stören *grins*
    Das Geschirr habe ich auch - es ist einfach traumhaft!
    GGLG
    Cate

    AntwortenLöschen
  11. Oh ich liebe Schoko cookies!!! Yummi!!! Da hätt ich jetzt gerne welche von ;-))) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sabrina,
    nun sind alle guten Vorsötze hin - morgen werden Schokokekse gebacken! Und Chai Latte ist doch wohl oberlecker, oder! Ich trinke das so gerne! Welche Marke hast du? Ich mag die von Krüger sehr gerne.
    Ganz liebe Grüße,
    kiki

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen Sabrina.

    Eine Floristin in der Familie zu haben ist natürlich äußerst praktisch. Allerdings frage ich mich gerade wie das funktioniert. Wenn die Hortensien in Wasser stehen, trocknen sie ja nicht aus. Hmmm, ich steh grad auf der Leitung.

    Deine Kekse sehen übrigens sehr schmackhaft aus. Ich liebe Kekse und Schokolade, also genau das Richtige für mich.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  14. Ich liebe die Rezepte von Nigella! Hast du super hinbekommen!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, liebe Sabrina ...

    nein, nein und nochmal NEIN!!
    Ich werde diese cookies NICHT backen - auch - wenn mir bei deren Anblick das Wasser im Mund zusammenläuft ..*sabbersabber*..
    Durch die blöden Cortisontabletten, die ich immer noch nehmen muss [mindestens noch 1 1/2 Jahre] habe ich mehr "Gold" auf die Hüften bekommen, als mir lieb ist ... :(((
    Aber ich kann mich dafür ja an den herrlichen Bildern erfreuen!
    Ist doch auch was, oder ... :(((

    Ganz, ganz liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  16. Die sehen aber schon verboten lecker aus! Hüftgold hin oder her, ich werd sie dann doch mal ausprobieren müssen!
    Lieben Dank für´s Rezept!

    LG,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sabrina,
    Mmmh die sehen lecker aus...also Schokokuchen mag ich ja nicht aber Pätzchen schon ;-)). Den Chai Latte aus solchen Tassen zu trinken muss echt geniesserisch sein.
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  18. Hej Sabrina,

    Du sagst, dass mein Häkelmuffin zum Anbeißen aussieht?

    Wenn ich Deine Cookies sehe, läuft mir aber das Wasser im Mund zusammen. LECKER!!!

    Naja und das Geschirr macht ja alles noch viel schöner!!!

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sabrina,verlockende Cookies,das Geschirr dazu hätte ich schon mal...
    Die Lampions sind mit meiner Künstler-Acrylfarbe in einem Beige-Grau-Farbton "angepinselt",ein bissel Feinarbeit...
    Müsste mt einem normalen Acyryllack auch funktionieren,wobei meine Farbe cremiger ist und so gut deckt mit einem Anstrich.
    Viel Spaß beim Ausprobieren...
    Astrid

    AntwortenLöschen
  20. Lecker! Vielen Dank, für das Rezept.
    Da bekommt man schon vom Hinsehen Appetit. ;-)

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!

Empfohlener Beitrag

Frohe Pfingsten mit Mai Torte

mintgrüne Waldmeister Sahne Torte zum Pfingstfest Die Waldmeister Saison hat angefangen. Ich liebe Waldmeister, sowohl den Geschmack...