Dienstag, 30. März 2010

Taschen kann man nie genug haben..

Aber hätte ich gewusst, das diese Tasche oder viel mehr gesagt der Reißverschluss mich solche Nerven kostet, hätte ich darauf verzichten können. Tausendmal aufgetrennt, Reißverschluss dabei zerschnitten... Nun ja jetzt leistet sie Ihre Dienste !



mit Innentasche


Und für alle die noch nicht mit gemacht haben, hier klicken und in den Lostopf hüpfen.
Donnerstag ist dann die Verlosung; vielleicht sollte ich schon mal anfangen Zettelchen zu schreiben...

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo Sabrina!

    Die Tasche ist ganz toll geworden... auch wenn der Reisverschluss dir solchen Ärger eingebracht hat! 1 steht für mich jetzt fest... ein Reisverschluss kommt mir nicht ins Haus! *lach*

    GLG

    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Tasche ist ja ein Traum.... ja, das mit den Reißverschlüssen ist so eine Sache, aber hast Du super hinbekommen. Bleibt die Tasche jetzt ein Prototyp?

    P.S.: Meine kleine Amelie ist immer noch ganz verliebt in den von Dir gemachten Max.

    Vielen lieben Dank nochmals.

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Oje, das wäre nichts für mich, da hab ich keine Nerven zu. Aber du hälst doch ein wunderschönes Ergebnis in den Händen, zumindest ist dir die Tasche schlussendlich gelungen. Puh, trage sie mit stolz ;o) Liebste Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja,
    wow, die Tasche ist ja ein Traum.... ich beneide dich sooooo um Dein Talent....
    Einen tollen TAg und ggglg Susi
    ist bei Euch das Wetter auch so toll?

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabrina,
    So eine schöne Tasche...auch wenn das mit dem Reissverschluss nicht so geklappt hat. Ich kenne das mit dem auftrennen....da hilft nur tief durchatmen und Tee oder Kaffee trinken und neu nähen (grins).
    LG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabrina,
    ...aber das Endprodukt ist TOLL geworden.
    Respekt! Reißverschlüße einnähen will echt gekonnt sein ;o)ich mag die Dinger auch gar nicht!
    Schöne Ostertage
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  7. Ooooooh, die sieht aber ganz bezaubernd aus und ist richtig klasse geworden!
    Das mit dem Reißverschluß kann ich Dir nachempfinden. Ist ne knifflige Geschichte, aber Du hast es ja geschafft und es hat sich gelohnt :o)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Die Mühe hat sich aber gelohnt, die Tasche ist ein Traum!!! WOW!!! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabrina,
    danke für Deinen lieben Kommentar und die Begrüßeung!!!
    Deine Tasche sieht super süüüüß aus!!! Den Stoff habe ich auch gerade geliefert bekommen, gleich einen Ballen... :o))
    GLG, Imke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabrina, die Tasche ist gelungen! Du wirst bestimmt, trotz des anfänglichen Ärgers, viel Freude an ihr haben. Frühlingsgrüsse sendet Bine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabrina,
    eine tolle Tasch, trotz des Ärgers. Das Lila mit den Punkten ist superschön!!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sabrina,
    ....bin Deiner Meinung...und dann noch so eine schöne wie Deine Tasche...die würde ich auch nehmen!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo mein Kind,
    die Tasche ist wirklich wunderschön geworden, habe sie ja schon in Natur gesehen.

    Viele liebe Grüße
    Mama

    AntwortenLöschen
  14. Da hat sich die Friemelei aber gelohnt, die Tasche sieht super aus.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Sabrina,
    Neeeee, da hättest Du nicht drauf verzichten können. Die ganze Mühe und der Ärger haben sich wirklich gelohnt. Die Tasche ist einfach toll geworden.
    GLG Annette

    AntwortenLöschen
  16. Der aufwand hat sich voll und ganz gelohnt, die Tasche ist superschön geworden!
    Liebe Grüße, Jess

    AntwortenLöschen
  17. Ja, richtig der Aufwand hat sich doch richtig gelohnt. Tolle Tasche und der fliederfarbene Stoff. TRAUMSTÜCK!!!
    GLG
    JENNY

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Sabrina!

    Hättest du vielleicht noch einen Tipp für mich, wann ich das große Buchsherz am besten binden sollte? Denn 1 Tag zuvor hab ich wenig Zeit... meinst du 2 Tage reichen??? Vielleicht kann ichs mit Haarspray glänzend machen... hast du damit zufällig Erfahrungen???

    GLG

    Martina

    AntwortenLöschen
  19. :)))))

    DAAAANKEEEEE... jetzt freue ich mich aber das ich es noch geschafft habe!!! :)

    Du bist aber auch immer so fleißig. Deine Tasche sieht wieder zauberhaft aus. Ich mag auch nicht so gerne Reißverschlüsse einnähen. Die Dinger rauben einen immer den letzten Nerv.

    GGLG Annie

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sabrina,
    vielen Dank für deinen lieben Kommentar.
    Deine Tasche ist ja toll geworden. Auch die Tasche für Sohnemann gefällt mir sehr gut.
    Irgendwann traue ich mich auch mal ans Taschen nähen, aber sie werden wohl nie einen Reißverschluß bekommen:)
    Macht Taschen nähen nicht süchtig? :)
    GGLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!

Empfohlener Beitrag

never ending story - mintlove

* WERBUNG Never ending story, meine Liebe zu der Farbe mint Mint, türkis, aqua, grün sind nach wie vor meine Lieblingsfarben mit denen i...