Sonntag, 14. März 2010

Schönes zum Sonntag !

Ich wollte so gerne ein G.ree.ga.e Kissen mit meinem Lieblingsmuster haben, aber erstens sind sie mir zu teuer und der Stoff ist auch nicht gerade erschwinglich. Also habe ich mir eine Serviette genommen und sie mit Textilkleber auf weissen Stoff aufgeklebt und dann mit Vlieseline aufgebügelt. Anschließend das Herz mit ZickZackstich umsäumt und dabei schön beide Stofflagen zusammen genäht......Kein Kommentar und vom Reisverschluß will ich gar nicht reden. Nun ja es ist dann doch irgendwie fertig geworden !
z

Dann gab es noch Nutella Muffins und Chai Latte zur Kaffeezeit.

Zutaten:

75 g Butter oder Öl
100g Nutella
50g Zucker
2 m.g. Eier
120 ml Milch
300 g Mehl
1Pck. Backpulver

Backofen auf 200 Grad vorheizen und Muffinsblech mit Papierförmchen bestücken. Butter , Nutella, Zucker, Eier und Milch gut verquirlen. Mehl und Backpulver dazugeben und kurz unterheben. Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 Min backen.

Ich habe noch ca. 100 g gehackte Schokolade hinzugefügt.

Lecker !



Dann ist noch diese Serviette oder Tischset mit Spitzenrand und Applikation entstanden.


Meine DekoFlair Etiketten sind nun endlich geliefert geworden und ich bin zufrieden. Macht sich doch ganz gut, oder ?


Nicht so schön ist es mit diesen kleinen Piepmatz. Die Meise fliegt schon seit Tagen ständig gegen die Fensterscheiben und pickt dort rum.
Er lässt sich nicht verjagen, geschweige denn fangen. Ich habe schon eine Girlande ins Fenster gehangen, aber das bringt auch nichts. Also so langsam nervt es ! Hat jemand vielleicht einen Tip was man gegen diesen Vogel mit " Meise " machen kann ?



Ich wünsche Euch morgen einen guten Start in die Woche !

Viele Grüße

Kommentare:

  1. Hallo Sabrina,
    da hast Du aber wieder schöne Sachen zum Sonntag genäht.Die Stoffservietten zerschneiden- eine gute Idee,mir ist der Stoff auch immer zu teuer aber er ist doch sooo schön.
    Deine Etiketten sind toll geworden.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo mein Kind,

    Dein Kissen und Dein Deckchen sind aber schön geworden.
    Bei uns gab es leider nur Keckse zum Kaffee, aber dafür haben wir ja Gestern geschlemmt.

    Liebe Grüße an alle
    Mama

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja schöne Sachen geworden ... ganz schön fleißig am Sonntag ...
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  4. Dein Kissen ist sehr schön geworden, Du hattest wirklich eine tolle Idee!
    Liebe Grüsse
    Dea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabrina,
    das Kissen ist traumhaft geworden.... Mindestens genauso schön wie die von GG.
    und danke für das leckere Rezept..... Boh was du wegen der Meise machen kannst ist schwierig.... Wahrscheinlich hat sie ne Meise*kicher*.... ;O( Einen wunderschönen Sonntag und ggglg Susi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabrina,

    du warst ja wirklich super fleißig! Dein Kissen ist wunderschön geworden! Übrigens kenne ich das, mit dem zusammennähen :-) ich bin da auch Profi drin :-)))

    Das Ei gibt es übrigens als Vorlage im Tilda-Buch, ich habs einfach etwas vergrößert. (Allerdings nur die Länge vergrößert, die Breite ist fast so geblieben, sonst hat man eine Kugelform)

    GGLG Maike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Sabrina,
    das neue Kissen sieht sehr schön aus. Toll! Man (Frau) muss sich nur zu helfen wissen.

    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche und lasse liebe Grüße hier
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. ...oh ja so ein Kissen dieser Firma hätte ich auch gerne! ABER dein Kissen ist mindestens genau so schön geworden - ein Traum. Und deine Tischsets finde ich genau so wundervoll!!! Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart & liebe Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Sachen hast du genäht! Das Kissen und die Serviette sind wunderschön geworden!
    Danke für das leckere Muffins Rezept!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabrina,
    ....was für ein wunderschönes Kissen hast Du gezaubert. Genau so schön wie ein GG kissen.
    Es gefällt mir ausgesprochen gut.
    Dein Label ist auch super süß.
    Was man gegen den Vogel machen kann, kann ich Dir leider keinen Tipp geben.
    Einen tollen Start in die neue Woche wünsche ich Dir.
    GLG, Lucia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sabrina,

    das Kissen ist echt schön geworden und die Idee mit der Serviette klasse! Die Labels sind supi ;o))

    Einen schönen Abend noch und LG, Katja

    AntwortenLöschen
  12. Wui, warst du aber fleißig!!
    Mir gefallen die neuen GreenGate Kissen auch sooo gut und ich wurde auch schon zu meinem HerzPolster inspiriert dadurch! ;-)
    Und mit Äpfeln möchte ich auch noch einen machen, mal schauen...
    Die Idee mit der Serviette ist ja super - dass das so einfach geht, find ich interessant! Ist nachahmenswert, auf jeden Fall!!

    Das Etikett ist herzig - bitte WO kann man so etwas machen (lassen)? Ist ja entzückend!

    Wünsch dir einen schönen Start in die WOche!

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sabrina,
    wunderschön dein Kissen. Tolle Idee mir der Serviette. Das Etikett ist super geworden!
    Einen schönen Abend wünsch ich dir
    Silvia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabrina,
    ...tolle genähte Schätze....gefallen mir alle super gut...das Kissen könnte glatt von GG sein.
    Mit dem Vogel weiß ich auch nicht so richtig...würde beim Förster anrufen und dieser soll Dir mal eine Nummer von so Vogelkundlern geben...es gibt doch so Vereine...vielleicht kennt sich ja da jemand aus.
    Zu der Glasglocke...Durchmesser weiß ich nicht ganz genau,muß ich morgen messen.Sie ist jedenfalls groß..paßt ein Kuchen drunter.Wenn Du Interesse hast,zwei habe ich noch im Laden...im online shop sind Großen nicht.
    Wünsche Dir einen schönen Wochenanfang.
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sabrina, da warst Du aber wieder fleißig!!!Die Sachen sind alle super schön geworden!!GGLG und einen schönen Abend. Anja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sabrina
    Tolles Kissen.... GG ist wirklich sehr teuer und Dein Kissen ist gerade so schön und erst noch in Unikat!!!! Wie geht das mit der Serviette annähen genau? Wird der Textilkleber auf die Vorderseite der Serviette geklebt und somit waschbar? Was ist ein Textilkleber überhaupt--> Ich bin noch ein "Nähfrischling". Das Muffinsrezept muss ich dringend mal nachahmen, nicht für mich aber die Kids und Besucher. Also wegen der Meise...mmh, hast Du auch schon mal mit Spiegelgirlanden probiert? Es gibt ja so kleine Spiegelmosaike, die kannst Du an einen Nylonfaden kleben (immer 2 Stk, und den Faden dazwischen kleben). Du kannst ja dann noch Schwemmholz, Federchen....... dazwischen fädeln damit es dann auch dekorativ wird.
    GlG Hanni

    AntwortenLöschen
  17. Hei Sabrina,

    das ist ja maal eine pfiffige Idee mit der Serviette !
    Ich habe mal eine Meise beobachtet, die an einem Autoseitennspiegel herumpickte......vielleicht finden sie dort etwas zu fressen ?? ich habe keine Ahnung ....

    Haeng doch einen Meisenknoedel in einen Baum , vielleicht steigt sie um . :o)

    Liebe gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sabrina,

    das Kissen ist superschön geworden, ebenfalls die Tischsets...eine pfiffige Idee mit der Serviette und auf jeden Fall kostengünstiger...

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Sabrina...

    Mensch, warst du wieder fleißig. Das Kissen ist ja wirklich Herzallerliebst!!! Und die Deckchen, wirklich eine richtig tolle Arbeit!!!
    Über die leckeren Muffins wollte ich eigentlich kein Wort verlieren. Da ich den anschein habe das ich nur schon beim hingucken zunehme. Ich weiß auch nicht was momentan mit mir los ist. Irgendwie wollen mir meine Hosen nicht mehr so richtig passen.
    Aber vielleicht backe ich sie einfach mal für die anderen nach, die werden mir dann schon vorschmatzen wie sie ihn schmecken. Ich werde dann davon berichten mit Tränen in den Augen... ;-)

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Wochenanfang und bin schon mal neugierig was du diese Wochen wieder schönes zauberst!

    Herzlich liebe Grüße Annie

    AntwortenLöschen
  20. liebe Sabrina,
    dein Kissen ist ganz wundervoll geworden - was eine Arbeit - aber es hat sich gelohnt - auch die Serviette gefällt mir gut - deine Etiketten machen sich gut - ja und die Meise ist offensichtlich sehr anhänglich - keine Ahnung, was man da machen kann - alles Liebe - Ruth

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sabrina, das Kissen ist wunderschön geworden und auch dein Platzset gefällt mir sehr. So Etiketten hätte ich auch gerne, aber mit was für einer Aufschrift? Tinas blog ist wohl nicht so prickelnd *lach*.
    Ach und "deine" Meise: ich musste jetzt wirklich lachen...das ist ja witzig.
    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!