Dienstag, 16. Juni 2009

Nähzimmer

Endlich habe ich mein eigenes Zimmer zum Nähen; es ist zwar nur die Hälfte des Zimmers meins, aber immer hin. Es ist im Keller, in einem ausgebauten Raum mit Fenster und Teppichboden und weisser Vertäfelung. Vorher war hier eine PC- Ecke, aber Dank Laptop haben wir die schon länger nicht benutzt. Die andere Hälfte des Zimmers ist mit den Ferrari Modellen meines Mannes bestückt.... Na ja er muss ja auch sein Hobby haben.








So nun werde ich mal in " mein Zimmer " verschwinden.
Viele Grüsse
Sabrina

Kommentare:

  1. Hej Sabrina,
    das sieht ja toll aus! Da kommst du bestimmt erst mal nicht mehr raus! Ich bin gespannt was du alles zauberst und wünsche dir viel Spaß beim nähen, andrella

    AntwortenLöschen
  2. ohhhh, das ist ein feines Zimmerchen geworden. Ich beneide dich darum, glaube mir. Da könnte ich mich so richtig austoben ;-)
    LG Özlem

    AntwortenLöschen
  3. sehr schön !! - aber nochmehr beneide ich dich das du nähen kannst !-
    Ich muss ja sagen es kitzelt extrem in meinen Fingern - befürchte irgendwann in naher Zukunft ! werd ich auch mein Glück versuchen;-)

    herzlichst
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabrina, Deine Nähecke sieht total schön aus. Meine ist auch im Keller, aber ich bin noch am Umstellen und Schauen wie ich´s haben möchte. Zumindest ist der alte Schreibtisch meines Sohnes geweißt und zu meinem Nähtisch geworden. Wennich es schön genug finde , gibt´s auch ein Foto.
    Ich wünsch Dir viel Spaß beim Nähen!!!!!
    LG
    *Christine*
    P.S.
    Wie hast du die Fotos so toll bearbeitet bekommen???Ich möchte immer schon eine Collage herstellen, schaffe es aber leider nicht. Die Programme, die ich hier habe,kapier´ich einfach nicht

    AntwortenLöschen
  5. Oh, du hast jetzt auch eines??!! Es wird hier ja eins schöner als das andere!

    Ja, hier bei den Chinesen ist alles immer etwas anders als woanders;O)
    Es war nicht nur bei uns so !!

    LG
    Neike

    AntwortenLöschen
  6. sorry, aber meine Tastatur spinnt heute, uuuu fehlen da viele Buchstaben...tut mir leid

    AntwortenLöschen
  7. Hi du,
    muss rad schmunzeln- bei so einem Zimmer weisst du wahrscheinl. nicht mehr was beser ist- das Buch oder das nu gestaltete /2 Zimmer mit all deinen Nähsachen. Jaja, schwere Entscheidung- bei dem Wetter ziehst du es bestimmt vor, draussen in der Sonne u lesen , oder ? ( oder scheint bei Euch gar nicht die Sonne?) Grüsse an dich-Tanja
    sieht übrigens gemütlich aus, dein Näheckchen

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sabrina!
    Freue mich für Dich. Das ist ja toll. Hier kannst Du bestimmt weiterhin viele schöne Sachen herstellen. Ich reu mich schon darauf diese zu sehen.
    Liebe Grüße auch an den Rest Deiner Familie.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. ... bin auf die/das Ergebnis(e) gespannt. Toll, so ein eigenes Nähreich. Muss leider immer auf dem Küchentisch nähen ;o(( Wir haben keinen Keller oä. Aber es geht auch so.
    Jedenfalls hast du es super eingerichtet.

    Viel Spaß und LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  10. Das ist doch eine wunderbare Lösung finde ich!
    Es ist hübsch geworden-dein "kleines" Reich!!

    Viel Freude und ganz viele kreative Ideen
    wünsche ich dir!

    GLG Melanie

    AntwortenLöschen
  11. das ist so toll, wenn man erstmal seine eigene ecke hat, oder? hab gedacht dadurch würds endlich mal ein bischen ordentlicher aussehen, aber pustekuchen. brauche erstmal einheitliche dosen und schachteln um den ganzen kram unterzubringen :D

    deine pinnwand gefällt mir übrigens sehr gut!

    Lieben Gruß
    jasmin

    AntwortenLöschen

Freue mich über Deinen Kommentar. Ich versuche direkt auf Deinen Kommentar zu antworten. Danke !!!!

Empfohlener Beitrag

never ending story - mintlove

* WERBUNG Never ending story, meine Liebe zu der Farbe mint Mint, türkis, aqua, grün sind nach wie vor meine Lieblingsfarben mit denen i...