Dienstag, 12. Februar 2013

Muffins in Eierschachtel - muffins egg packaging

Eierschachtel verzieren das musste ich auch mal ausprobieren, nachdem ich bei Nancy, Samt und Sahne die schönsten Verpackungen für die Mini Gugls gesehen habe.




Bei mir sind es Mini Schoko Muffins , die es sich dort bequem gemacht haben.


















Ich finde das ist auch eine nettes Mitbringsel !

Einen schönen Tag,

Sabrina


Info´s


Ich habe den berechtigten Hinweis bekommen, das man nur Eierkartons verwenden sollte, die noch nicht in Gebrauch waren. Es besteht die Gefahr von Salmonellen, die sich auch auf der Schale eines Eies befinden könnten !

Hier  bei Blueboxtree gibt es zum Beispiel farbige Eierkartons zu kaufen


Eierverpackung: Bio Eier von Budni
Papier: free digital scrapbookpapier; von mein lila park, siehe hier

Muffin Förmchen: weiß ich nicht mehr...


Kommentare:

  1. Guten Morgen Sabrina,

    oh, ich hab das auch gesehen und jetzt hast du es sSOOO SCHÖN auch gemacht !!!
    Ich finde die Verpackungsidee genial, zumal man die Eierschachteln ja sonst immer entsorgt ( oder im Ofen zum anzünden nutzt .-))
    Jedenfalls wundervoo umgesetzt , nur wären meine Muffins zu groß dafür, da braquch ich eine neue kleine Form..Sehr süß auch die Herzanhänger...wäre ja allew was für VAlentin..

    Schick dir liebe Grüße ,

    SAnne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabrina
    Also das ist ja eine geniale Wiederverwertung der Eierschachteln! Danke für diesen tollen Tipp - kommt genau richtig auf den Valentinstag! Und deine Muffins sehen seeehr gluschtig aus!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  3. Eine praktische und hübsche Idee, liebe Sabrina. Da sind die Muffins gleich viel ansprechender verpackt.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. eine zauberehafte verpackunsidee!!!
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabrina,
    mal etwas anderes drin als Gugls;-))
    Die Verpackung schaut sehr schön aus!
    Liebe grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabrina,

    die Verpackung sieht allerliebst aus und ist wirklich auch ein schönes Mitbringsel!

    XOXO Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. So eine süße Verpackung. Und der Inhalt genauso :)))
    Ganz liebe Grüße schickt dir Emma

    AntwortenLöschen
  8. Ich sag Dir, diese Verpackungen bergen eine echte Suchtgefahr in sich :)) Ich habe bei dem Mini-Gugl-Contest auch mit gemacht und kann nur sagen: Grandiose Idee!
    Deine Verpackung ist zauberhaft geworden.
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen ja klasse aus und passen auch so perfekt in die umfunktionierte Eierschachtel. Ich schmeiße eindeutig zu viele davon weg und sollte mir in Zukunft vielleicht auch vorher mal überlegen ob ich sie nicht für so etwas tolles weiterverwenden kann :)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sabrina!

    Deine Muffins schauen zum Anbeißen lecker aus - ich nehme an Du verwendest nur Eierkartons, die noch nie in Verwendung waren. Denn bei gebrauchten Kartons besteht die Gefahr von Salmonellen, die ja auch auf der Schale eines Eies sich befinden.Ich möchte nicht besserwisserisch auftreten, aber googel mal nach,
    Liebe Grüße
    Monika H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen dank für deinen Hinweis , da hab ich gar nicht dran gedacht !!!

      Löschen
  11. Hallo Sabrina!

    Ich bin selber begeisterte Tortenbäckerin und das Thema Eierkarton war im Torten-Talk-Forum schon mal Thema. Ich wollte selber die Eierkartons zum Trocknen von Fondantblümchen verwenden und hab mich deshalb schlau gemacht.

    Weiterhin viel Freude beim Backen von leckeren Muffins und Mini-Gugls wünscht Dir
    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sabrina,
    das sieht total hübsch aus, eine wirklich nette Idee! Sehr inspirierend.
    Eine schöne Woche Dir!
    Herzlichst
    Mina

    AntwortenLöschen
  13. Huhu,

    ja das ist wirklich eine sehr schöne Idee. Und die Eierschachtel hast du sooooo schön verziert und dekoriert.

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  14. ..........was für eine wunderbare Idee und die Bilder sind einfach herlich schöööööön.

    Liebe Grüße Traudel

    AntwortenLöschen
  15. eine schöne idee....liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  16. eine schöne idee....liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  17. Das ist die schönste Muffinverpackung die ich je gesehen hab! Tolle Idee, superschön umgesetzt!

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Was für ein großartige und süße Idee!!! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  19. Niedlich!!! Genial!!! Süß!!! Danke für die Idee!Beatriz

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sabrina,
    super tolle Verpackung hast du gebastelt. Sieht sehr schön aus und so einfach zum nachmachen.
    LG s´Schwarzwald Maidli

    AntwortenLöschen
  21. Ach ist das eine süße Idee. Das muss ich mir merken und unbedingt mal ausprobieren. Macht sich sicher auch schön zu Ostern. ;) Liebe Grüßle. Sandra

    AntwortenLöschen
  22. Hallo.....
    super toll....das gefällt mir...
    glg
    Annelie

    AntwortenLöschen
  23. ... das werde ich gleich zu Ostern verschenken! Da sind wir eingeladen und dann kann man das supi als Mitbringsel mitnehmen und gleich vernaschen :O)! Supi süße Idee!!!

    Schöne Grüße
    Tüdelütkerstin

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Sabrina,
    vielen Dank für Deine lieben Worte bei Deinem letzten Besuch beim i-Pünktchen.
    Nachdem ich nun so lange nicht hier war, habe ich mal ein wenig zurückgescrollt.....Du bist echt ein fleißiges und talentiertes Bastelmädel.
    Total schöne Sachen.....ich verliere immer viel zu schnell die Geduld, aber an die Herzis wage ich mich vielleicht doch einmal :O)
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche und schicke Dir sonnige Grüße (wenn's auch draußen kalt und grau ist),
    Iris

    AntwortenLöschen
  25. ...das finde ich auch ;-)

    Mh...nur neue... dann die netten Lila farbenen Schokieier haben schließlich keine Salmonellen ;-)

    LG Catrin ... die jetzt seeeehr gerne einen Muffin hätte...

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Sabrina,
    Eine süße Idee .... Ich bin auch schon am Eierschachtel Sammeln ...
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  27. diese Eierschachtel Geschenke Verpackung kommt immer gut an, hast du bei mir auch gesehen

    Schön das man sie individuell gestalten kann.

    Liebe Grüße

    Dragana

    AntwortenLöschen
  28. Ich wusste gar nicht, daß Muffins in Eierschachteln passen. Eine ganz tolle Idee die auch noch super aussieht.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Sabrina,
    die Idee ist klasse und total süß!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  30. Hej - wollte gerade schreiben wegen den Salmonellen, und da habe ich gesehen, dass noch etwas folgt ! Recht hast du...denn Eier sollte man ja auch immer aus den Kartons nehmen und ohne im Kühlschrank oder auch ausserhalb lagern! *gg*
    Aber die Idee finde ich ganz toll, mit neuen Kartons eben !
    Liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
  31. Das ist ja eine süße Idee!! Danke für's zeigen!
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Du Liebe!
    Super tolle Idee!!!! Aber Du hast recht, man sollte wirklich nur neue Eierpappen nehmen...
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  33. Pimp my egg! =)
    Tolle Idee!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Sabrina!

    Das ist mal ´ne super Idee. Ich werf in der Regel die Eierkartons in die Papiertonne.
    Ein Verpackung der anderen Art - hat was.
    Eigentlich sind Deine Eierschachteln viel zu schade zum auspacken.Sie sehen nämlich sehr
    schön aus mit dem Papier.
    Ich bin noch neu im Bloggerland, werd aber öfters bei Dir reinschauen um die ein oder andere
    Idee zu "klauen".

    Ganz liebe blumige Grüße

    Die Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Sabrina,
    das ist ja wieder einmal eine ganz zauberhafte Bastelidee von dir, gefällt mir super gut!
    liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  36. Was für eine schöne Idee. Tolle Muffinverpackung..das muß ich auch mal ausprobieren!

    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  37. ...das ist mal wieder ein ganz tolle Idee!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  38. Wow, hätte gar nicht daran gedacht, dass Muffins da rein passen könnten. Sieht sehr schick aus.

    Einen schönen Abend.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Sabrina,

    ich kann mich nur anschließen. Eine tolle Verpackungsidee für Muffins oder andere leckere Sachen. Super!

    Liebe Grüße
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  40. Guten Morgen,

    die Idee mit dem Eierkarton finde ich toll, ebenso mal eine
    sinnvolle Verwendung dafür zu haben! Was mich jedoch irritiert ist die
    Aussage, es sei bedenklich diese weiterzuverwenden und in keinem Fall
    dürften es Kartonagen sein, in denen bereits Eier gelegen haben.
    Ich war nämlich soeben einkaufen und habe mir welche von den neuen,
    unbenutzen Eierkartons am Eierstand nehmen wollen um dem Rat hier zu folgen.
    Doch was sehe ich da? Auf den leeren Blanko Eierkartons steht
    dick aufgedruckt: "Mehrwegverpackung" sowie ein Zusatz: "Komm, mach mit!" mit den Hinweisen,
    man möge die Kartons zurückgeben und mehrfach verwenden. Da der Supermarkt damit
    wirbt, der Größte in unserem Bundesland zu sein, gehe ich doch davon aus, da es nicht
    bedenklich sein kann auch gebrauchte Kartons zu verwenden, oder?
    Meiner Ansicht nach dürfte das Geschäft das ja nicht so händeln.

    Liebe Grüße,

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine vielen Dank für Deinen Kommentar ! Jetzt bin auch verwirrt. Ich gehe gleich mal auf meine Leerpackung schauen. Das ist ja ein Ding ! LG Sabrina

      Löschen
  41. Nette Idee. Ich habe schon oft Ueberraschungseier im Eierkatron, den ich noch verziert habe, zu Ostern verschenkt.
    LG Nessie

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Sabine !

    Ich bin mir sicher, daß mit der Mehrwegverpackung und Empfehlung zur Wiederverwendung gemeint ist, daß auch wieder Eier darin verpackt werden.

    lg
    Monika

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Worte !